Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Telekom öffnet FTTH-Glasfasernetz für O2
Die Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland verlängern ihre Festnetz-Kooperation langfristig. O2 soll künftig zudem auf das FTTH-Glasfasernetz der Telekom zugreifen können. Die Telekom öffnet ihr Glasfasernetz erstmals langfristig für einen Wettbewerber.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 07.10.2020, 14:54
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.572
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard Und der Upload?

Leider wurde nur der Downstream erwähnt,
gerade bei Gigabit ist es wichtig zu wissen wie es sich mit dem Upload verhalten tut.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 07.10.2020, 15:07
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.361
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Und der Upload?

Das wirst du erfahren, wenn es die Tarife gibt.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 08.10.2020, 23:04
Mydgard Mydgard ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.085
Provider: Willy-tel
Bandbreite: VDSL 100/20
Standard AW: Und der Upload?

Sehe ich ähnlich, die Telekom hat ihren FTTH Upload ja nur verlangsamt, weil die der Meinung sind das wäre für die Kunden nicht so zwingend nötig ... lieber etwas geringere Preise ...


Kann O2 ja sicherlich anders handhaben wenn Sie das möchten, kann mir kaum vorstellen, das die Telekom das Netz öffnet, aber Vorgaben bzgl. der Tarife macht ... gut 1:1 werden sie evtl. nicht erlauben ...
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 09.10.2020, 00:33
Benutzerbild von GokuSS4
GokuSS4 GokuSS4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 849
Standard AW: Und der Upload?

200/100 wäre schon nice
__________________
Desktop Intel Core i5-4960K | ASRock Z87M | 24GB DDR3-1600 | GTX1070 | Samsung 850 PRO 512GB
DSL VVDSL 100 | 108000 / 44504 @ Broadcom 177.249 :: VzK 476m ⌀0,4mm (20.28dB @4MHz)
AVM FRITZ!Box 7590 :: TP-Link TL-WDR3600 (OpenWrt 19.07.1) :: Gigaset C610 IP :: 2x S810H
Mobile Google Pixel 4 XL | Telekom MagentaMobil M
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.10.2020, 12:57
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.846
Standard AW: Und der Upload?

Ist das nicht ein Standardtarif im FTTH Netz?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.10.2020, 16:22
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.127
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Und der Upload?

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Ist das nicht ein Standardtarif im FTTH Netz?
Bei Telekom nicht (mehr), 100/50 und 250/50 gibts.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.10.2020, 03:48
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.538
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/105000 UL
Standard AW: Und der Upload?

Da steht bestimmt in irgendwelchen Sondervereinbarungen zwischen O2 und TCom, daß das Geschwindigkeitsverhältnis genauso sein muß wie bei der Telekom.

Ist ja auch bei den schon vorhandenen Kupferleitung-Tarifen genauso. Da unterscheiden sich die O2-Tarife ja auch nicht von denen der Telekom.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.6 (25-09/2020) + Fritz!Box 7580 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming soon: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 16.10.2020, 19:24
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.538
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/105000 UL
Standard AW: Und der Upload?

Zitat:
Zitat von Mydgard Beitrag anzeigen
Sehe ich ähnlich, die Telekom hat ihren FTTH Upload ja nur verlangsamt, weil die der Meinung sind das wäre für die Kunden nicht so zwingend nötig ... lieber etwas geringere Preise ...
Der Witz ist ja, daß beim Magenta XL-Tarif (FTTH) der Preis gar nicht geringer geworden ist (sind weiterhin 54,95 € / nach MWSt.-Erhöhung im Jan.), sondern nur der Upload von 100 auf 50 MBit/s halbiert wurde.

Das war sowieso die größte Unverschämtheit der TCom FTTH-Kunden gegenüber: Völlig widersinnige Aktion auf die Preissenkungen von Vodafone mit einer Leistungseinschränkung bei gleichem Preis (!) zu antworten.

Momentan haben durch die Tarifreform der Telekom FTTH-Kunden überhaupt keinen Geschwindigkeistvorteil mehr bei den unteren Tarifen (bis 250 MBit), die einzig noch bezahlbar sind, gegenüber der Kupferleitung. Der Upload ist durchweg auf das Maß von VDSL gekürzt worden.

Wegen diesem Fauxpas werde ich auf jeden Fall nächstes Jahr von der TCom weg zu O2 wechseln. Auch wenn Preise und Leistung (bis aufs Peering, das ist dann besser) dann wohl auch nicht besser sind als beim Magenta-Riesen.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.6 (25-09/2020) + Fritz!Box 7580 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming soon: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 20.10.2020, 12:56
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.188
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Und der Upload?

Upload auch nur 200 Mbit.

https://stadt-bremerhaven.de/o2-my-h...d-die-details/
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 20.10.2020, 13:17
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.361
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Und der Upload?

Immerhin. Dass man technisch mehr bekommt als bei der Telekom war ohnehin unrealistisch.

Zunächst auf Hamburg beschränkt, das bezieht sich dann wohl auf Wilhelm.tel-Anschlüsse, die (über willytel) auch 1.000/200 liefern.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor DSL16000 800kbit Upload, warum bei TCOM 1mbit upload?! Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 13 29.08.2006 18:08
50kb/s Upload trotz Schaltund von 512kbit/s Upload? m4k4 ADSL und ADSL2+ 14 20.05.2006 18:31
384er Upload Freischaltbestätigungsemail bekommen, aber nur 192er Upload!? Lighthawk ADSL und ADSL2+ 9 08.05.2004 16:55
Freenet 50 € Flat kein 384 Upload - hier für 50 € mit 384 Upload Ehemalige Benutzer freenet [Archiv] 8 04.01.2004 21:27
Bei voller Upload-Auslastung nur 1/4 der Download-Speed? Toad VDSL und Glasfaser 6 20.04.2001 20:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.