Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: MagentaEINS Plus: Telekom vereint Festnetz und Mobilfunk in neuen Tarifen
Nur noch ein Tarif für die Nutzung von Internet zuhause und unterwegs: Die Telekom bietet ab sofort mit "MagentaEINS Plus" zwei Tarifvarianten mit unbegrenztem Datenvolumen und ohne Laufzeit an. Bis zu vier Community-Mitglieder profitieren ebenfalls.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 22.09.2020, 13:54
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Alter: 64
Beiträge: 1.831
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Beim alten Magenta Eins Vorteil gilt eine Flat vom Festnetz in alle Mobilfunknetze. Ist das nun hier weggefallen?
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 22.09.2020, 14:16
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.373
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Gibt es überhaupt Telefonie beim Festnetzanschluss? Wird jedenfalls nirgendwo erwähnt. Das würde auch erklären, warum man die FN-Nummer nicht mitnehmen kann.

Zitat:
Das Produkt MagentaEINS Plus M beinhaltet einen Festnetz-Anschluss mit Zugang zum Internet und einen Mobilfunk-Anschluss für Telefonie, SMS sowie Zugang zu Internet-Diensten mit unbegrenztem Datenvolumen*.
Muss man halt einen SIP-Anbieter separat buchen wenn man das haben will.


Edit: Ist zubuchbar. Verstehe allerdings nicht, für wen die 19,95 € gelten sollen.

Zitat:
Bequem zuhause telefonieren
Zuhause-Telefonie bietet dir über VoIP die gewohnten Vorteile eines Festnetz-Anschlusses – und das in HD-Voice-Qualität. Verbinde einfach ein IP-fähiges Festnetztelefon mit deinem Router und du kannst loslegen. Erreichbar bist du mit max. 3 Zuhause-Rufnummern.

Für MagentaEINS Plus Kund*innen kostet die Zuhause-Telefonie monatlich 0 € statt 19,95 €.

Das Angebot umfasst
Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
Erreichbar wie über das Festnetz mit drei Rufnummern im Ortsnetz
Telefonieren in HD Voice-Qualität
Ohne Mindestlaufzeit
0 € für MagentaEINS Plus Kunden
19,95€mtl.

Geändert von phonefux (22.09.2020 um 14:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 22.09.2020, 15:18
Sendai Sendai ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 380
Provider: Telekom
Bandbreite: 1000/500 FTTH
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Die Abkehr von langlaufenden 24 Monatsverträgen find ich ja mal ganz untypisch für den deutschen Telekommuniationsmarkt

Auf der Telekom FTTH Infratsruktur ist das aber leider nicht buchbar, man muss entweder die Kupfer TAE Dose wieder entstauben, oder bleibt aktuell von den MagentaEins Plus Tarifen ausgeschlossen wenn es nur FTTH oder kein VDSL an der Adresse gibt.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 22.09.2020, 16:59
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.575
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Zitat:
Zitat von Sendai Beitrag anzeigen
Die Abkehr von langlaufenden 24 Monatsverträgen find ich ja mal ganz untypisch für den deutschen Telekommuniationsmarkt

Auf der Telekom FTTH Infratsruktur ist das aber leider nicht buchbar, man muss entweder die Kupfer TAE Dose wieder entstauben, oder bleibt aktuell von den MagentaEins Plus Tarifen ausgeschlossen wenn es nur FTTH oder kein VDSL an der Adresse gibt.
Zitat:
Newsmeldung: Telekom-Kunden, die bereits einen Festnetz- oder Mobilfunk-Tarif bzw. einen MagentaEINS-Vertrag bei dem Bonner Konzern nutzen, können online prüfen, ob sie in die neuen "MagentaEINS Plus"-Tarife wechseln können. Aktuell sei das noch nicht für alle Tarife möglich.

Die Frage ist ob man auf diese Weise eine vorhandene 24 Monate Vertragsbindung aushebeln kann?

Einfach auf diese neuen Tarife wechseln und mit Monatsfrist kündigen?

Die Tarife sind preislich attraktiver als man es der Telekom zugetraut hätte.
Allerdings bringt mir das nichts wenn ich auf Arbeit nur ADSL 5000 erhalte.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 22.09.2020, 17:06
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.575
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Hallo kball,

vielen Dank für dein Interesse an unserem neuen MagentaEINS Plus Produkt. Wir haben deinen Wunsch bei uns vermerkt. Sobald wir Neuigkeiten für dich haben, melden wir uns bei dir.

Mit MagentaEINS Plus bieten wir dir Mobilfunk und Internet zuhause ohne Mindestlaufzeit und mit unbegrenztem Datenvolumen für dich und deine Community.




*schönes Geblubber, für Dich und Deine Community,
aber nicht wenn man ASDL Breitbandopfer im Internet Neuland ist...
und ganz unten schön der übliche Spruch von der Telekom: Erleben was verbindet.
Ich befürchte bis ich auf Arbeit vernünftiges und bezahlbares Internet ohne Routerzwang bekomme sehe ich die Radieschen von unten.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 22.09.2020, 17:18
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 1.016
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Gibt es überhaupt Telefonie beim Festnetzanschluss? Wird jedenfalls nirgendwo erwähnt. Das würde auch erklären, warum man die FN-Nummer nicht mitnehmen kann.



Muss man halt einen SIP-Anbieter separat buchen wenn man das haben will.


Edit: Ist zubuchbar. Verstehe allerdings nicht, für wen die 19,95 € gelten sollen.
Ich würde die Einschränkungen (Rufnummerportierung) erstmal auf die (scheinbar) neue Plattform (wofür es ja auch schon zwei Beta Tarife gab) schieben.

Allerdings ist die fehlende Allnet Flat beim Festnetz entweder ein Zeichen dass das Produkt noch nicht zu ende gedacht ist oder dass man die Sache doch lieber halbherzig (wie o2 damals mit 3G only bei der Weitersurfgarantie) macht.

Loben darf man aber schon die MLVZ und der für die Telekom doch unterwartet "humanen" Preis.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 22.09.2020, 17:29
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.575
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen

Allerdings ist die fehlende Allnet Flat beim Festnetz entweder ein Zeichen dass das Produkt noch nicht zu ende gedacht ist oder dass man die Sache doch lieber halbherzig (wie o2 damals mit 3G only bei der Weitersurfgarantie) macht.
edit: hier lag ich wohl falsch.

nee, die haben da schon nachgedacht:

die wollen natürlich die Community Karten für zusätzlich 25 Euro an weitere Familienmitglieder verkaufen.
kann man zuhause locker vom Festnetz aus telefonieren wird es schwieriger diese zu dem Preis zu verkaufen.

Sms sind vermutlich ebenfalls nicht inklusive?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande

Geändert von kball (22.09.2020 um 17:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 22.09.2020, 17:42
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.575
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Gibt es überhaupt Telefonie beim Festnetzanschluss? Wird jedenfalls nirgendwo erwähnt. Das würde auch erklären, warum man die FN-Nummer nicht mitnehmen kann.



Muss man halt einen SIP-Anbieter separat buchen wenn man das haben will.


Edit: Ist zubuchbar. Verstehe allerdings nicht, für wen die 19,95 € gelten sollen.
Schau auf den Bericht auf teltarif

https://www.teltarif.de/telekom-mage...ews/82027.html

Im Festnetz gibt es doch eine nationale Allnet-Flat.

Neue Tele*fonie*paket?
Wer sich bei der Buchung von Magenta Eins Plus über das mit zu buchende "Tele*fonie*paket" wundert: Magenta Eins-Plus ist im Grunde genommen eine Kombi*nation aus Internet-Anschluss und Mobil*funk*anschluss. Magenta Eins Plus Kunden bekommen natür*lich für den Fest*netz*teil drei Tele*fon*num*mern dazu, die in einem "Tele*fonie*paket" enthalten sind. Dieses Paket wird formal mit 19,95 Euro pro Monat bepreist, für Magenta-Eins-Plus Kunden ist es aber im Gesamt*preis bereits enthalten.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 22.09.2020, 18:06
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.373
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Das habe ich doch schon in Beitrag #2 geschrieben.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 23.09.2020, 10:11
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.575
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: Gilt auch noch eine Mobilfunk-Flat vom Festnetz ins Mobilnetz?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Das habe ich doch schon in Beitrag #2 geschrieben.
https://www.inside-digital.de/news/d...-und-unterwegs

Zitat:
Eine Festnetz-Flatrate für zu Hause über den klassischen Breitband-Anschluss ist nicht unmittelbar freigeschaltet. Sie lässt sich aber jederzeit über das Telekom-Kundencenter aktivieren.
Da bin ich gespannt wieviele Kunden auf diesen Passus erst nach der ersten Rechnung aufmerksam werden.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tarifwechsel bei Telekom - Abzocke bei Tel.gebühr ins Mobilnetz hgzeil Festnetz: Anbieter und deren Tarife 6 23.03.2016 11:18
Flat Internet, Flat Festnetz, Flat Mobilfunk J-B 1&1 Internet AG (United Internet AG) 0 09.02.2015 14:59
Mobilfunk : Vodafone + SMS+ Flat Mobilfunk OgiZimbl Vodafone 12 23.01.2010 12:28
Gilt die T-Home Flat ins T-Mobile-Netz auch bei Rufumleitung? spacereiner Festnetz: Anbieter und deren Tarife 7 18.10.2009 02:00
Mobilnetz + Faxgerät ? _opal_ Mobilfunk- und Festnetz-Technik 0 16.04.2008 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.