#1  (Permalink
Alt 22.08.2020, 10:41
Yoshi2001 Yoshi2001 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2001
Ort: Leer
Alter: 50
Beiträge: 327
Provider: Telekom
Bandbreite: Magen Regio VDSL 100
Standard Das gute alte Windows 95

Ich hatte damals für etwa 2000 DM einen Pentium 75 mit 1,2 GB HDD und einer Miro Grafikkarte 512KByte Grafik Speicher und 8 MB Arbeitsspeicher.
Als Soundkarte hatte ich die Soundblaster 16.

Auf diesen Setup hatte ich ein Windows 95A mit DOS 6.22 laufen.

Später hab ich auf das bessere Windows 95C gewechselt.
Einher ging auch die Aufrüstung auf Pentium 150 und 16 MB RAM speicher sowie einer zweiten 1,2 GB HDD.

Dies war mein erster PC.
Vorher hatte ich einen C64 und einen Amiga 500.

Was würde heute noch unter Windows 95 laufen?
Wie würde das mit der Sicherheit aussehen, wenn man damit online gehen würde?
__________________
Das Mobile Internet wird immer schneller aber das zugestandene Volumen bleibt dabei leider immer gleich klein!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 22.08.2020, 10:48
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.970
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Zitat:
Zitat von Yoshi2001 Beitrag anzeigen
Was würde heute noch unter Windows 95 laufen?
Wahrscheinlich kein aktueller Browser.

Zitat:
Zitat von Yoshi2001 Beitrag anzeigen
Wie würde das mit der Sicherheit aussehen, wenn man damit online gehen würde?
Entweder katastrophal oder super, weil sich dafür keiner mehr interessiert Ich würde aber von ersterem ausgehen, besonders in Kombination mit einem alten Browser.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 22.08.2020, 10:55
Benutzerbild von schizo
schizo schizo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 5.243
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Puuh, ich kann gar nicht mehr sagen, ob ich schon auf meinen 486 DX4-100 oder erst mit dem Pentium 166 Windows 95 hatte. War auf jeden Fall eine heiße Zeit.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 22.08.2020, 11:04
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.830
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Win 95 hatte ich zwar nie, nur Win 98 2e Edition, aber das waren noch Zeiten als man sich beim hochfahren des PC´s noch nen Kaffee hätte kochen können von der Zeit her. Wer allerdings will kann das auch mit Win 10 haben, trotz SSD.

Ich denke mal das Forum hier würde auf Win 95 laufen. Viele andere Seiten hingegen aufgrund des Browsers nicht. Die Seiten sind heute vollgestopft mit Scripten, da würden dann viele Funktionen fehlen.
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 22.08.2020, 11:34
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.413
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Das war die gute alte Zeit, in der ich dann auf Linux umgestiegen bin, weil dieses DOS/emm386 Krampf mit GUI Aufsatz einfach eine Katastrophe war und NT3.5 und auch NT4 einfach auch eher ungeil waren. Insbesondere wenn man viel im IRC, Usenet usw. unterwegs war
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 22.08.2020, 11:42
Vector Vector ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2019
Ort: NRW
Beiträge: 180
Provider: VDSL250 nun ohne RFP 175
Bandbreite: um 240.000 / 41.600
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Zitat:
Zitat von schizo Beitrag anzeigen
Puuh, ich kann gar nicht mehr sagen, ob ich schon auf meinen 486 DX4-100 oder erst mit dem Pentium 166 Windows 95 hatte. War auf jeden Fall eine heiße Zeit.
Ein Windows wird es schon gewesen sein, z. B. Windows 3.x wobei die Fenstertechnik einen gigantischen Fortschritt darstellte.
Einzig der sparsamen (eher sauberen) Programmierung würde ich noch nachtrauern, da Kilobyte beim RAM ein teures Gut war.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 22.08.2020, 11:42
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.413
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Ich denke mal das Forum hier würde auf Win 95 laufen. Viele andere Seiten hingegen aufgrund des Browsers nicht. Die Seiten sind heute vollgestopft mit Scripten, da würden dann viele Funktionen fehlen.
IE5.5 oder Ffox 1.5. Das wird auch hier im Forum nix
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 22.08.2020, 11:52
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.181
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Zitat:
Zitat von Yoshi2001 Beitrag anzeigen
und einer Miro Grafikkarte 512KByte Grafik Speicher
Bist du dir da sicher? Das passt doch imo gar nicht zu einem P75 von 95/96. Da waren imo auch im Einstiegsbereich meiner Erinnerung nach eigentlich eher schon 1 bis vielleicht 2 MiB Grafikspeicher auf einem entsprechenden PCI-Board üblich (SVGA incl. 2D Beschleunigerfunktionen, also nicht für Video oder 3D sondern für grafische Oberflächen wie Windows, ohne 2D Beschleunigerfunktionen hat Windows keinen Spaß gemacht, gerade auf einem Pentium-System). Könnte es sich da nicht eher um eine Miro Crystal PCI mit 1MiB und S3 Trio32 als Grafikchip gehandelt haben? Da war 1MiB die Basisausstattung.

512kiB Grafikspeicher hatte man imo eher in der Einstiegsvariante mit i486DX33 zu Zeiten von Win 3.10 (mit 4MiB RAM) von vielleicht 1993, da noch ohne 2D Beschleunigerfunktionen. Auf einem ISA-Board z.B. mit dem Trident 8900 als Grafikchip.

BTW:
Mein erster x86 PC nach der Wende, ein i286 (Original) mit 1MiB RAM und Trident SVGA (ISA 16-bit) mit 256kiB Grafikspeicher (bei 800x600 max. 16 Farben) sowie 40MB Seagate Festplatte. Dazu 14" VGA Farb-Röhrenmonitor. Habe ich bis auf den Monitor noch heute.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 22.08.2020, 12:13
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.970
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Win 95 hatte ich zwar nie, nur Win 98 2e Edition, aber das waren noch Zeiten als man sich beim hochfahren des PC´s noch nen Kaffee hätte kochen können von der Zeit her. Wer allerdings will kann das auch mit Win 10 haben, trotz SSD.
Ich hatte so 2004 rum ein WinME auf P233 (kompakter Siemens-Nixdorf) laufen, das hat von der Geschwindigkeit beim Starten und Herunterfahren mein jetziges Win7 auf SSD immer abgehängt Wobei das mit dem Starten natürlich so ne Sache war, bis die Festplatte nicht mehr gerödelt hat war der Desktop schon ne Ewigkeit aufgebaut
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 22.08.2020, 12:33
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.181
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Das gute alte Windows 95

Ich weiß nicht was ihr habt. DOS (Ver. 4.0 - 6.22) war eigentlich annehmbar schnell da, selbst auf einem i286, wenn man es nicht gerade mit der config.sys und autoexec.bat übertrieben hatte (ich hatte da für die verschiedenen PC-Arbeitsmodi (DOS arbeiten, Windows arbeiten, DOS spielen) auch noch ein Startmenü eingerichtet). An Kaffee trinken/zubereiten wäre da eher nicht zu denken gewesen. Allein die Zeit für den Weg runter in die Küche hätte nicht ausgereicht.

Anders sah das noch mit den Vor-Wende Rechnern aus. Zwar auch x86 (Robotron) aber die Vor-Wende Rechner die ich kannte, hatten nicht den Luxus ein HDD zu besitzen. Da war noch 2x 5,25" Standard.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Killerspieler brauchen das gute alte Kabel um in Echtzeit Killer zu spielen. Ehemalige Benutzer Newskommentare 4 27.06.2011 21:45
Das gute alte Festnetz leinadbhv Newskommentare 15 07.01.2010 17:46
DSL1000 => DSL2000 + 9,95 Flat = 49,95 Einrichtungsgebühr ? RCD ADSL und ADSL2+ 33 08.07.2005 12:35
MC60 29,95€ vs. Nokia 3100 für 9,95€ Foren-Fips Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 4 28.10.2003 14:33
Das gute alte ICQ... Manco Software 14 26.09.2003 07:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.