#1  (Permalink
Alt 09.01.2013, 13:29
Nenunikat Nenunikat ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.07.2007
Beiträge: 2.419
Standard Wird dann auch über die Abschaffung von Roaming-Gebühren nachgedacht?

Wenn Netze europaweit zusammengeschaltet werden, stellt sich die Frage, ob dann nicht auch Roaming-Gebühren für Verbindungen zwischen den zusammengeschalteten Netzen enfallen sollten.
__________________
"Grenzen gab es gestern" - heute gibt es Verhinderungen ...
Weg mit dem Kein-Empfang-Troll? Das schafft ihr nicht!
Kein Netz, wenns drauf ankommt...
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.01.2013, 15:28
Benutzerbild von G A S T
G A S T G A S T ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 456
Daumen hoch AW: Wird dann auch über die Abschaffung von Roaming-Gebühren nachgedacht?

Zitat:
Zitat von Nenunikat Beitrag anzeigen
Wenn Netze europaweit zusammengeschaltet werden, stellt sich die Frage, ob dann nicht auch Roaming-Gebühren für Verbindungen zwischen den zusammengeschalteten Netzen enfallen sollten.
Ja! Die Roaming-Gebühren könnten in diversen Fällen ja heute schon auf Null sinken.
Egal ob nun im Festnetz oder Mobilfunk...

Aber insbesondere im Mobilfunk empfinde ich es es als blanken Hohn bzw. Regulierungslücke wenn dann. B. Roamingebühren anfallen von Vodafone Deutschlandztu Vodafone Ungarn oder Vodafone NL.
Oder von T-Mobile zu T-Mobile Austria oder T-Mobile Luxemburg (und umgekehrt)...
Ähnliches kann man über Telfonica & Telecom Italia sagen.

Mindestens wenn's unmittelbar von nationalem Provider A zum nationalen Provider B der selben TK-Konzerns
geht (also MVNO und andere Mobilfunkroamingpartner außerhalb des Konzerns mal außen vor) muss
das doch endlich abgeschafft werden. Entweder freiwilllig (Konzerne selbst) oder durch Zwang (Regulierung).

Ich verstehe aber ehrlich gesagt auch die Konzerne nicht. Denn das würde die Attraktivität der großen Provider
bei den Endkunden sichtlich erhöhen. Und Sie würden sie sich wieder - zu recht - und völlig legal von den MVNO und dem Prepaidgedöhns abheben, mit dem Sie konkurrieren müssen. Und der Kunde hätte den Vorteil sich im Urlaub in den EU-Destiantionen keinen Kopf mehr um Telefonie machen zu müssen und könnte völlig unbescholten zu den
bisherigen nationalen Konditionen agieren.

Bei den Datenverbindungen scheint es ja zu funktionieren.
Zumindest bekommt es Vodafone ganz ordentlich hin in den neuen Tarifen:
http://www.vodafone.de/privat/tarife...ne-tarife.html
Mit Red kann man kostenlos 1 - 52 Wochen im Ausland Surfen.

Auch staune ich über T-Mobile Austria und dessen Roaming All-Inclusive Pakete:
http://shop.t-mobile.at/00/1_1/10026/index.html
Der Hammer! Insbesondere die beiden All-Inlusive Deutschland/ Europa.
Generell würde ich sehr gerne zu Ösipreisen Mobilfunktarife buchen...

Es geht also. Wenn man will. Die Schweinpriester wollen bloß nicht...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(Zwangs)Abschaffung von Rechnung per Mail? webbiller Arcor [Archiv] 10 23.03.2006 12:33
Wenn PC aus, dann nicht mehr für andere Voiper erreichbar ! Auch nicht über Festnetz RealTesti VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 5 30.07.2005 10:13
Wenn ich zu Arcor wechsel ..gehen dann auch die Sparvorwahlnummern noch ? sparstrumpf Arcor [Archiv] 1 01.07.2005 22:07
Wurde betrogen und dann auch noch von ebay gesperrt... DyCE Fake-Shops und Verbraucherschutz 21 10.08.2004 12:17
Wird am 1.1.05 auch die Wechselgebühr fällig? chriss2k Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 31.05.2004 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.