#1  (Permalink
Alt 10.05.2012, 09:01
Benutzerbild von Misterxxxxx
Misterxxxxx Misterxxxxx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2000
Ort: zwischen KL & MZ
Alter: 13
Beiträge: 1.093
Provider: Tcom
Bandbreite: VDSL 50
Standard Drosselung ab 10GB!

Finde es könnte interessant für etweilige Neukunden oder Upgrader sein das seit Anfang des Monat nach neuer AGB ab 10GB/Tag auf 100Kbit/s gedrosselt wird! ( Auch wenn aktuell wohl erst ab 60GB/Tag eingegriffen wird )
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.05.2012, 09:09
Warlord711 Warlord711 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 226
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Ich bin ständig DSL 2000 gedrosselt, 10GB am Tag sind technisch gar nicht möglich ;-)

Die Alternative die ich hätte wäre LTE, da sind 10 GB/Monat die Drosselgrenze....
__________________
WAN: Dosentelefon 1024 Bps @ Bonduelle <=> Bihun Dose+ Tarif: CanByWire Special @ Nylonschnur
HiFi: Onkel Otto Mono-Radio von 1962 / selbstgebaute Boxen aus Wellpappe :: Schwarz-Weiss TV Telefunken
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.05.2012, 09:32
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 37
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Bei DSL 2000 sind rechnerisch über 20gb pro Tag möglich.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.05.2012, 09:40
Benutzerbild von Misterxxxxx
Misterxxxxx Misterxxxxx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2000
Ort: zwischen KL & MZ
Alter: 13
Beiträge: 1.093
Provider: Tcom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Das es immer leute geben wird die weniger Bandbreite haben ist klar.

Finde das nur ein wenig Mies von KD mit dem Argument P2P zu kommen. Grade in der heutigen Zeit wo man wirklich auf 10GB/Tag OHNE illegale aktivitäten kommen kann. Und jetzt nicht dieses dumme "ich saug halt Linux ISOs" sondern eben ganz einfach 1080p Video gedöns.

Dann sollen se lieber hingehen und sagen: 500GB/Monat danach nur noch 6mbit. Ist zwar immer noch frech das dann als Flat zu verkaufen, aber daran hat man sich durch den Mobilfunk ja mittlerweile gewöhnt.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.05.2012, 10:15
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Ich glaub wir haben uns da unten im KD Forum falsch verstanden Misterx. Die Drossel gilt nur für P2P Traffic/Filesharing Traffic (wobei ich mich diesbezüglich frage, wie KD feststellen will, dass rs oder ähnliches Filesharing Traffic ist, denn das läuft ja alles über http(s):, wahrscheinlich über Filter...) , nicht jedoch für den über http: verursachten Traffic.
Trotzdem ärgerlich. Bei Patchern für Spiele, die, wenn ich mir meinen PC so anschaue, im Rohzustand, also ohne vorherige Patches, alles in Allem so ca. 15 GB an Material herunterladen würden - und das mit der integrierten Tauschbörse der Spiele - dann weiß ich nicht ob das wirklich sooo sinnvoll ist.

Vor allem die Drossel auf 100kbit/s ist ein Witz. Sollense doch wenigstens 384 draus machen ^^.
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.05.2012, 11:25
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.228
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Zitat:
Zitat von Crusher Beitrag anzeigen
Vor allem die Drossel auf 100kbit/s ist ein Witz. Sollense doch wenigstens 384 draus machen ^^.
100 kbit/s sind ja schon mit einer kompletten Sperrung des Zugangs gleichzusetzen
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 10.05.2012, 11:46
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.509
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

hm, evt. wirkt die Drossel aber auch "nur" für mittels deep packet inspection, Ziel-IPs und Heuristik klassifizierten "P2P/Filesharing/Sharehoster-Traffic, während der "Rest" mit üblicher Geschwindigkeit weiterläuft - oder bezog sich das von Crusher geschriebene tatsächlich nur auf die Detektierung des entsprechenden "bösen" Datenvolumens und die Drossel greift dann auf den gesamten Zugang? Letzteres wäre schon übel und quasi eine Unbrauchbarmachung des gesamten Zugangs abseits von Mailen, Chatten und Surfen mit Opera-Turbo.

Während meinem Ausflug zu O2-HSPA zu unsäglichen DSL-UltraLight-Zeiten war z.B. mal eine Zeit lang rapdishare zu "Stoßzeiten" auf 16kbyte/s limitiert, alles andere ging ungedrosselt. So weit ich mich erinnere, war bei früheren Drosselungen durch KD auch nur der entsprechend klassifizierte Traffic gedrosselt.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 10.05.2012, 12:46
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: RLP
Beiträge: 5.538
Provider: Innexio/Quix
Bandbreite: 50-60 Mbit/s
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Meines Wissens, zugegeben, es ist nicht sonderlich tief, ist KD bisher immer mit einer deep packet inspection ans Ziel gekommen. Eine Komplettdrosselung sämtlichen Traffics ist laut AGB und auch Newstext von ok.de hingegen nicht vorgesehen. Daher denke ich, dass sie den P2P Traffic eben gezielt abfischen und auch nur diesen beschränken werden.
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 10.05.2012, 15:38
nashman nashman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 124
Bandbreite: 1000/1000
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Boah jetzt geht die Spionage mit DPI wieder los. Echt unglaublich was KDG da immer veranstaltet ...
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 10.05.2012, 21:28
Benutzerbild von MasterFlok
MasterFlok MasterFlok ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: OWL
Beiträge: 5.510
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50/10 Mbit/s
Standard AW: Drosselung ab 10GB!

Wer betreibt denn noch P2P?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falsch! Drosselung ab 3GB! Betamax Newskommentare 0 01.03.2010 19:52
E-Plus schafft UMTS-Flat ab und geht zu Drosselung über giles_gs Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 34 08.10.2008 18:32
VF Connect Flat Drosselung wieder ab 5 GB lotku Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 58 18.08.2008 22:27
ab wann drOsSeluNg+dIsConnects bei tiscali..5GB? 10GB? GuenterJauch Sonstige Anbieter und Archiv 5 07.03.2004 18:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.