#1  (Permalink
Alt 13.01.2011, 13:40
Benutzerbild von Suppenschmied
Suppenschmied Suppenschmied ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Glasfaser-Wüßte
Alter: 40
Beiträge: 155
Provider: Vodafone LTE
Bandbreite: 21600
Suppenschmied eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Bester Surfstick gesucht...

Hallo,

ich suche für meinen Router den besten zur Zeit Kompatiblen Surfstick.
Der Stick soltte mindestens 7.2Mbit fähig sein und auch HSUPA unterstützen.

Könnt ihr mir aus folgender Liste einen Empfehlen ?



Gruß
__________________
My Sysprofile

Geändert von Suppenschmied (13.01.2011 um 13:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 13.01.2011, 15:38
Benutzerbild von erbisdorf
erbisdorf erbisdorf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Mittelsachsen
Beiträge: 2.095
Provider: T Fiber Magenta TV Plus
Bandbreite: 200/100 Mbit/s
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Aus dieser Liste ist der E176 der Beste.
__________________
Gruß erbisdorf
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 13.01.2011, 16:33
Hackman Hackman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 2.060
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Du solltest jeden verfügbaren Huawei stick nutzen können wenn du ihn per AT^U2DIAG=0 in den Modem-Only Modus versetzt. Damit hat nämlich kein Router irgendwelche Probleme, da sich so jeder Huawei Stick exakt gleich im System meldet

Ich würde zb zum K4505-H raten. Der Web'n'walk stick business ist nahezu gleich und auch sehr gut. Beide haben HSPA+
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.01.2011, 12:17
Benutzerbild von Suppenschmied
Suppenschmied Suppenschmied ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Glasfaser-Wüßte
Alter: 40
Beiträge: 155
Provider: Vodafone LTE
Bandbreite: 21600
Suppenschmied eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Hallo,

erstmal danke für die Tipps. Bislang hatte ich ja meine MCC E3730 per USB Adapter am PC hängen. Es wär natürlich genial wenn ich die Karte auch mit dem Router zum laufen bekommen würde.

Aber mittlerweile weis ich auch nicht mehr weiter. Der Router ist ein Netgear MBR624GU 3G und der Stick ist ein K3565-Z. Der Stick wird auch mit der neuesten FW erkannt, nur der Speed ist unter aller Sau. Vorher hatte ich mit meiner E3730 einen downstream von 300-400Kb/s. Jetzt mit dem Stick im Router schleich ich hier mit 120Kb/s rum. Und ich weis nicht woran es liegt.
Am WLAN und am PC liegt es nicht, ich habs schon mit LAN Kabel versucht und auf meiner PS3 liegt der downstream auch nur bei 0,4Mbit. Ich werd mir relativ billig erstmal einen MC950D besorgen. Mal sehen wie es mit diesem läuft. Hilfreiche Tipps sind natürlich auch willkommen.

Gruß
__________________
My Sysprofile
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.01.2011, 15:09
Hackman Hackman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 2.060
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Ja, kannst du. Verkauf den MBR624GU bei ebay und kauf dir einen vernünftigen Router wo dd-wrt/openwrt drauf läuft. Damit kriegst du grundsätzlich jedes usb umts gerät ans laufen. Auch die E3730 sollte laufen.
Preis/Leistung richtig gut ist der TP-Link TL-WR1043ND. Kriegt man für knapp über 40€.
Später kannst du dann auch LTE Modems usw anschließen und brauchst keine Angst zu haben, dass die vielleicht nicht unterstützt werden. DD-WRT und OpenWRT wird seit zig Jahre weiterentwickelt und die Community wird immer größer und größer
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.01.2011, 16:21
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Wo kann man sehen mit welchen Sticks Open-WRT kompatibel ist?

Habe mal sicherheitshalber hier gefragt.

Weil mit einer Open-WRT würde man sich sehr viel Geld sparen und hätte nicht so einen 0815 Router wie den Edimax.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.

Geändert von SPECHT86 (15.01.2011 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.01.2011, 16:52
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Hackman geht diese FW mit meinem K4505-Z und dem Edimax und kann man sie einfach so reinflashen (Also einfach im Routermenü ein FW-Update aufspielen)?
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 15.01.2011, 23:38
Hackman Hackman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2006
Beiträge: 2.060
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Nein, kannst du nicht. Löte an dem Edimax eine Serielle Schnittstelle und flash darüber.
OpenWRT unterstützt an sich gesehen jeden Stick der unter Linux funktioniert - also an sich gesehen eigentlich alle. Mir ist kein stick mehr bekannt, der unter Linux nicht funktioniert.
Google also durch die linux foren und schau ob den jemand unter linux verwendet. Am einfachsten ist aber dass du selber einfach ein richtig aktuelles linux startest und guckst ob es funktioniert.
DD-WRT ist nicht so flexibel wie openwrt und hör auf in dd-wrt foren nach openwrt zu fragen. Wirst nämlich sofort rausgeschmissen. Fragst ja auch nicht hier im Forum wie du den Zahnriemenwechsel bei deinem Auto machst...
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 16.01.2011, 08:34
werners81 werners81 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2010
Beiträge: 155
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Habe auch einen MBR624Gu und das gleiche Problem mit dem Speed. Mit ner alten Firmware konnte ich den Speed wenigstens auf gut 3Mbit steigern. Die neueste Firmwarew bringt da bei mir auch nur gut einen Mbit. Der Upload ist komischerweise aber gut.
Übrigens eine Kontaktaufnahme mit der Firma Netgear hat da auch keinen Erfolg gebracht, die kennen das Problem nicht.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 16.01.2011, 09:03
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 319
Standard AW: Bester Sufstick gesucht...

Hackman heul doch nicht rum, nur weil jemand mal dein Möchtegernforum aufgemischt hat.

Wenn du mich fragst, ist dieses ganze Forum inkl. der angebotenden Software sowie so in der Alphaphase und hat auch keinen besonderen Nährwert. Ich würde niemals meinen Router mit diesem Schrott flashen.

Open-WRT und DD-WRT ist höchstens für Leute interessant, die auf Grundlage der Basissoftware selbst programmieren und sich wie bei Linux diverse Zusatzfunktionalitäten schaffen wollen.

Außerdem mag es sein, dass die Firmware für den einen oder anderen, ohne weitere Eingriffe, passend ist,
es ist aber leider nichts für die breite Masse.

Es gibt für den Stick nicht mal einen offiziellen Treiber unter Linux. Mac OS und Windows sind die einzigen Betriebssysteme die unterstützt werden.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.

Geändert von SPECHT86 (16.01.2011 um 09:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bester Anbieter ohne lange Vertragsbindung (+Surfstick) gesucht... drknickel UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 1 24.10.2009 12:50
bester anbieter? Makip UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 2 27.11.2006 12:03
Bester Anbieter... Ridle UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 6 03.12.2001 22:18
Bester FIRE.. vr501 ADSL und ADSL2+ 1 20.10.2001 16:34
Gesucht wird: BESTER HEIMWERKER-KING!!! [EM]Darth Vader Small Talk 41 15.03.2001 13:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.