#1  (Permalink
Alt 01.07.2009, 12:15
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard Kostenlos? Wohl kaum!

In der Überschrift etwas von kostenlos zu schreiben.

Die 3 Monate sind doch nur, wie auch der Stick, Givings zu dem zusätzlichen 24-Monatsvertrag.

Zitat:
Zitat von onlinekosten.de
Sofort-Start-Option bindet 24 Monate

Auf Anfrage von onlinekosten.de teilte ein 1&1-Sprecher mit, dass sich der Neukunde schon bei der DSL-Bestellung für einen der beiden UMTS-Tarife entscheiden muss, der dann nach den kostenlosen drei Monaten aktiv wird. Zudem bindet der Kunde sich bei Wahl der Sofort-Start-Option an eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten für die Nutzung des mobilen Internets.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.07.2009, 13:36
sportythr sportythr ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2003
Beiträge: 147
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

richtig erkannt !
1&1 macht seinem ehemaligen werbeslogan "das blaue wunder" wieder mal alle ehre.
ich höre jetzt schon wieder das gejammer,wenn einige (nicht richtig lesende) sich blau wundern,dass sie zu ihrem komplettpaket vermutlich auch noch den vertrag des mobilen internets am hals haben.

Geändert von sportythr (01.07.2009 um 13:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.07.2009, 13:56
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

Zitat:
Zitat von sportythr Beitrag anzeigen
richtig erkannt !
1&1 macht seinem ehemaligen werbeslogan "das blaue wunder" wieder mal alle ehre.
ich höre jetzt schon wieder das gejammer,wenn einige (nicht richtig lesende) sich blau wundern,dass sie zu ihrem komplettpaket vermutlich auch noch den vertrag des mobilen internets am hals haben.
Ja! Vor allem wenn das Häckchen wieder vom blauen Wunder als Standard auf "ICH WILL ES UNBEDINGT" gesetzt wurde (Norten...).
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.07.2009, 14:15
f3rr3t f3rr3t ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 26
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

ist doch nichts anderes als VF schon längst selber anbietet.. und bei denen bekommt nach den 3 Monaten ein Schreiben zur Auswahl des dann zu wählenden Tarifs für den UMTS Stick... was aber eine Frechheit ist, das 1u1 geld für den UMTS Stick extra abgreift.. das gibts dann bei VF direkt kostenlos
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.07.2009, 14:40
Benutzerbild von MadDog
MadDog MadDog ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.10.2005
Alter: 42
Beiträge: 1.158
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

Tja, heutzutage muß man schon mehr AGBs lesen als früher...wer das nicht tut, der ist dann oft "reingefallen"...
Zum Glück zahl ich für mein Inet nix da ich bei einem Carrier arbeite ;-)
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.07.2009, 15:05
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

Zitat:
Zitat von MadDog Beitrag anzeigen
Zum Glück zahl ich für mein Inet nix da ich bei einem Carrier arbeite ;-)
Aber diesen "geldwerten Vorteil" gibst du doch sicherlich beim Fiskus an, oder?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 01.07.2009, 15:28
Benutzerbild von MadDog
MadDog MadDog ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.10.2005
Alter: 42
Beiträge: 1.158
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

Sicher, dafür hab ich nur keine Probleme mit Vertragsbindungen und Kleingedrucktem. das ist mir viel mehr wert ;-)
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 01.07.2009, 16:55
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

Ich habe eben mal eine Bestellung bei 1&1 durchgespielt.

NIRGENS ein Hinweis auf 24 Monate mobiles internet!

Es ist nur bei der Eingabemaske der Kundendaten unter dem berümten Punkt "schnellstmöglich" ein zusätzlicher Punkt der dann heißt "Sofort, mit der 1&1 Soforet-Start-Option ?" wenn man aufs Fragezeichen klickt kommt folgendes:

Sie erhalten direkt nach Ihrer Bestellung eine kostenlose UMTS-Karte – sowie auf Wunsch einen 1&1 UMTS-Surf-Stick – für kostenloses, unbegrenztes, ortsunabhängiges Surfen bis zur Schaltung Ihres DSL-Anschlusses. Dieser wird schnellstmöglich geschaltet

weiter bin ich natürlich nicht gegangen.
Und darauf wollen die einen 24 Monate ans Bein hängen? Und es taucht hier auch ein "schnellstmöglich" auf!
Der Verein wird immer krimineller.

In den neuen AGS steht:

4.1. Sofort-Start-Option

Die Sofort-Start-Option mit den Tarifen "1&1 UMTS Flat" und "1&1 UMTS Minute" ist ein optionaler Bestandteil der 1&1 DSL-Pakete. Sie ermöglicht, bereits vor dem DSL-Schaltungstermin mobil mit Highspeed im Internet zu surfen. Der Tarif "1&1 UMTS Flat" beinhaltet für die gesamte Vertragslaufzeit und der Tarif "1&1 UMTS Minute" für die ersten 3 Monate der Vertragslaufzeit eine Flatrate zum mobilen Surfen innerhalb des deutschen Vodafone D2-Netzes. Die jeweils maximal verfügbare Bandbreite von bis zu 7.200 KBit/s. steht in jedem Abrechnungszeitraum bis zu einem Datenvolumen von 5 GB zur Verfügung und wird danach auf eine maximale Bandbreite von 64 KBit/s. gedrosselt. Im Tarif "1&1 UMTS Minute" erfolgt ab dem 4. Monat die Abrechnung nach Nutzung der verbrauchten Minuten.
Eine Nutzung von Sprachservices, SMS und MMS ist mit der SIM-Karte in beiden Tarifen nicht möglich. Die Tarife "1&1 UMTS Flat" und "1&1 UMTS Minute" werden ausschließlich in Verbindung mit einem 1&1 DSL-Vertrag angeboten. Kommt es nicht zur Schaltung des 1&1 DSL-Anschlusses oder wird der 1&1 DSL-Vertrag beendet, so endet gleichzeitig auch der Vertrag über die Sofort-Start-Option mit den Tarifen "1&1 UMTS Flat" oder "1&1 UMTS Minute".
Weitere Details zu den Preisen sind in der 1&1 Preisliste für die Sofort-Start-Option sowie auf den 1&1 DSL-Portalseiten zu finden.

Geändert von Heini_S (01.07.2009 um 17:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 01.07.2009, 18:11
sportythr sportythr ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2003
Beiträge: 147
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

wer bei der bestellung bei erwähnter firma zur sicherheit kein screenshot erstellt,spielt ohnehin mit ärger.
es ist ja bekannt,dass es vorkommt (ich weiß von was ich schreibe!) z.b. einen termin angegeben zu haben und danach behauptet wurde,man hätte "so schnell wie möglich" angegeben.mir hat damals nur das screenshot als beweis geholfen.bei der bestellübersicht taucht nämlich eine eventuell angegebener termin gar nicht mehr auf.schon "lustig" !
im sommer 2008 hatte man sich nach kritik entschuldigt und änderung versprochen.ach ja,nun haben wir sommer 2009.

Geändert von sportythr (01.07.2009 um 18:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 01.07.2009, 18:19
sportythr sportythr ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2003
Beiträge: 147
Standard AW: Kostenlos? Wohl kaum!

nach den angaben bestellt jemand, der noch nie was mit 1&1 zu tun hatte, natürlich mit großer freude.


Zitat:
Zitat von Heini_S Beitrag anzeigen
Ich habe eben mal eine Bestellung bei 1&1 durchgespielt.

NIRGENS ein Hinweis auf 24 Monate mobiles internet!

Es ist nur bei der Eingabemaske der Kundendaten unter dem berümten Punkt "schnellstmöglich" ein zusätzlicher Punkt der dann heißt "Sofort, mit der 1&1 Soforet-Start-Option ?" wenn man aufs Fragezeichen klickt kommt folgendes:

Sie erhalten direkt nach Ihrer Bestellung eine kostenlose UMTS-Karte – sowie auf Wunsch einen 1&1 UMTS-Surf-Stick – für kostenloses, unbegrenztes, ortsunabhängiges Surfen bis zur Schaltung Ihres DSL-Anschlusses. Dieser wird schnellstmöglich geschaltet

weiter bin ich natürlich nicht gegangen.
Und darauf wollen die einen 24 Monate ans Bein hängen? Und es taucht hier auch ein "schnellstmöglich" auf!
Der Verein wird immer krimineller.

In den neuen AGS steht:

4.1. Sofort-Start-Option

Die Sofort-Start-Option mit den Tarifen "1&1 UMTS Flat" und "1&1 UMTS Minute" ist ein optionaler Bestandteil der 1&1 DSL-Pakete. Sie ermöglicht, bereits vor dem DSL-Schaltungstermin mobil mit Highspeed im Internet zu surfen. Der Tarif "1&1 UMTS Flat" beinhaltet für die gesamte Vertragslaufzeit und der Tarif "1&1 UMTS Minute" für die ersten 3 Monate der Vertragslaufzeit eine Flatrate zum mobilen Surfen innerhalb des deutschen Vodafone D2-Netzes. Die jeweils maximal verfügbare Bandbreite von bis zu 7.200 KBit/s. steht in jedem Abrechnungszeitraum bis zu einem Datenvolumen von 5 GB zur Verfügung und wird danach auf eine maximale Bandbreite von 64 KBit/s. gedrosselt. Im Tarif "1&1 UMTS Minute" erfolgt ab dem 4. Monat die Abrechnung nach Nutzung der verbrauchten Minuten.
Eine Nutzung von Sprachservices, SMS und MMS ist mit der SIM-Karte in beiden Tarifen nicht möglich. Die Tarife "1&1 UMTS Flat" und "1&1 UMTS Minute" werden ausschließlich in Verbindung mit einem 1&1 DSL-Vertrag angeboten. Kommt es nicht zur Schaltung des 1&1 DSL-Anschlusses oder wird der 1&1 DSL-Vertrag beendet, so endet gleichzeitig auch der Vertrag über die Sofort-Start-Option mit den Tarifen "1&1 UMTS Flat" oder "1&1 UMTS Minute".
Weitere Details zu den Preisen sind in der 1&1 Preisliste für die Sofort-Start-Option sowie auf den 1&1 DSL-Portalseiten zu finden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1und1: kaum Downloadbandbreite MC.Iglo 1&1 Internet AG (United Internet AG) 13 23.02.2009 12:54
Kaum zu glauben FranzGans Newskommentare 23 24.07.2008 17:47
Warum wohl? - Drillisch gewinnt kaum Kunden Andre St. Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 12 28.11.2007 14:32
WinXP + Router = kaum Internet AOLUser Sonstiges 5 30.06.2004 19:01
Umzug - Arcor zieht mit ! ... wohl kaum Mr_CGB Arcor [Archiv] 10 14.02.2001 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.