#1  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:36
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Frage Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Hallo zusammen,

ich möchte gerne von euch wissen, was ihr zu folgender provokanten These meint:

Ist die (angebliche?) Erd-/Klimaerwärmung wirklich so dramatisch, wie sie uns in den Medien, von Wissenschaftlern und von Umweltorganisationen präsentiert wird oder wird sie nur so dargestellt?

Nun noch zwei Fragen am Rande:

Wie stark interessiert es dich (auch mich) als Einzelperson wirklich?
Bringt die Erd-/Klimaerwärmung nicht auch Vorteile?

Bitte nett diskutieren/antworten.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:44
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.765
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

mich persönlich interessiert dieses thema nicht besonders,
was aber auch nur daran liegt, das sich die wissenschaft nicht einig ist.
__________________

Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:45
nixgegendenise nixgegendenise ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2004
Beiträge: 6.698
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Ja, es gibt den Klimawandel wirklich, ich habe sehr viel darüber gelesen und glaube den Wissenschaftlern in dieser Beziehung mehr als den Wissenschaftlern, die behaupten, Rotwein sei gut fürs Herz.
Ich achte auf ein sparsames Leben, heize nicht unnötig für die Straße etc.
Und ich kann Menschen nicht ausstehen, die verschwenderisch mit der Rerssourcen umgehen (Briefkasten mit dem Auto anfahren), sich aber über höhere Benzinpreise aufregen. Und noch mehr verachte ich die Menschen, die aus Bequemlichkeit allen wissenschaflichtlichen zum Trotz so tun, als sei der Klimawandel ein Hirngespinst.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:45
nixgegendenise nixgegendenise ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2004
Beiträge: 6.698
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Zitat:
Zitat von timmy11
was aber auch nur daran liegt, das sich die wissenschaft nicht einig ist.
Der Anteil der Wiss. Arbeiten, die gegen die Klimaänderung sprechen machen weniger als 2% aus.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:45
Benutzerbild von Raebchen
Raebchen Raebchen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 9.983
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Was will man dazu sagen, wo doch wieder Kohlekraftwerke gebaut werden ...
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:47
Benutzerbild von sebiHAMBURG
sebiHAMBURG sebiHAMBURG ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.05.2003
Ort: Internet
Beiträge: 9.202
Provider: Hansenet/Alice/o2
Bandbreite: 16ooo
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Zitat:
Zitat von Barracuda
Wie stark interessiert es dich (auch mich) als Einzelperson wirklich?
ganz ehrlich: tangiert mich nicht.

ich hab' ganz andere sorgen... wenn ich soetwas auch an mich ranlassen und mich damit auseinandersetzen würde, ich würde durchdrehen...
__________________
LOAD "ONLINEKOSTEN.DE/FORUM",8,1
"Yeah, science! Yeah, Mr. White!"
[Jesse Pinkman]
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:50
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 44
Beiträge: 6.049
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Zitat:
Ja, es gibt den Klimawandel wirklich
Den gabs aber auch schon vor Jahren, ansonsten hätten wir noch Eiszeit. Mich interessiert das Thema gar nciht, denn es ist nur Geldmacherei des Staates. Ausserdem kann D alleine nciht die Welt retten.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 03.12.2007, 17:51
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Pfeil AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Zitat:
Zitat von nixgegendenise
Und ich kann Menschen nicht ausstehen, die verschwenderisch mit der Rerssourcen umgehen (Briefkasten mit dem Auto anfahren), sich aber über höhere Benzinpreise aufregen.
Vielleicht sparen diese Briefkastenfahrer andere Ressourcen ein? Wer weiß das schon. Man sollte die Leute nicht immer nur auf das Autofahren reduzieren.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 03.12.2007, 18:12
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Klimaerwärmung interessiert mich nicht. Im Gegenteil: Ich finds toll wenns hier wärmer wird. Obwohl das vermutlich eine kurzsichtige Sichtweise ist.

Dennoch will ich mir nicht anmaßen das differenzierter sehen zu wollen, weil ich davon einfach keine Ahnung habe. Und die Wissenschaft ist sich ja doch recht uneinig.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 03.12.2007, 18:15
nixgegendenise nixgegendenise ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.03.2004
Beiträge: 6.698
Standard AW: Erd-/Klimaerwärmung - wirklich so dramatisch?

Zitat:
Zitat von LtData2000
Und die Wissenschaft ist sich ja doch recht uneinig.
Das stimmt nicht, aber dieses Argument ist so schön bequem, dass sich so viele Menschen darauf ausruhen. Nun ja, der Benzinpreis wird jede Dimension sprengen und wird nie wieder (im Jahresdurchnschnitt) billiger. Und das ist auch gut so.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wirklich 16000 ?? jim Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 10 28.05.2006 12:30
Ok.de wird dramatisch Publius Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 20 04.05.2004 21:18
Interleaving. Wirklich nötig oder wirklich Schwachsinn? Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 26 13.01.2003 02:14
Was mir wirklich, wirklich auf die Nerven geht! Sissi Small Talk 12 24.09.2001 10:54
"nicht wirklich" Cielo Small Talk 74 01.04.2001 13:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.