#1341  (Permalink
Alt Heute, 21:38
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.158
Provider: PYUR | Telefonica
Bandbreite: 200 Mbps | 50 Mbps
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von SebastianG Beitrag anzeigen
Bei der Telekom hast du dann den langsameren Download, dafür aber den schnelleren Upload
Der "Upload" ist den satten Aufpreis nicht wert. Selbst die 10 Mbps, die gegenwärtig ankommen (was sich vor 2021 vermutlich nicht ändern wird).

Zitat:
und einen richtigen Dual-Stack-Anschluss.
Ich habe bei PYUR einen richtigen DualStack-Anschluß:


Da liefert die Telekom auch nichts anders.

Weil es bei mir der kleinere Tarif ist, kostet der Anschluß sogar nur 30 € monatlich. Das ist zwar im internationalen Vergleich immer noch ziemlich stattlich, aber zumindest nicht völlig überzogen.
Mit Zitat antworten
  #1342  (Permalink
Alt Heute, 21:42
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.158
Provider: PYUR | Telefonica
Bandbreite: 200 Mbps | 50 Mbps
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von BlaShSFB Beitrag anzeigen
Meine Güte. Können hier nicht mal ein paar Beiträge am Stück geschrieben werden, ohne das die einschlägigen Personen mit HFC um die Ecke kommen?
Sind Preisvergleiche nicht mehr erlaubt?
Mit Zitat antworten
  #1343  (Permalink
Alt Heute, 21:43
BlaShSFB BlaShSFB ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.04.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 169
Provider: Telekom
Bandbreite: 109341/36870
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Nein. Zumindest nicht, wenn sie in jedem Thread 3x die Woche vorkommen.
__________________
Router: Fritz!Box 7490 Fritz!OS 6.93

Anbindung: Magenta Zuhause L Entertain TV Plus 109341/36870 kBit/s (8/6 dB Dämpfung), DSLAM:Broadcom 177.140
Mit Zitat antworten
  #1344  (Permalink
Alt Heute, 21:54
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 11.199
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/12700
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von BlaShSFB Beitrag anzeigen
Nein. Zumindest nicht, wenn sie in jedem Thread 3x die Woche vorkommen.
In welchem Thread wurde denn zuvor schon der Preis des Telekom SuperVectoring-Anschlusses mit irgendetwas anderem verglichen?
Mit Zitat antworten
  #1345  (Permalink
Alt Heute, 21:59
SebastianG SebastianG ist gerade online
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2015
Beiträge: 15
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50/10 MBit
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

@Wechler:

Wenn dann aber schon einen fairen Preisvergleich:


Telekom Supervectoring 250/40 --> 54,95
inkl. Telefonie, 3 Rufnummern und Festnetzflat



PYUR 400 / 10 --> 40€
+ 5€ für Deutschlandflat inkl. Telefonie.
+ 2€ für 2 zusätzliche Rufnummern
+ evtl. Aufpreis für öffentliche IPV4 Adresse ohne CGN-NAT



Für den letzten Posten konnte ich keinen Preis finden, nur die Info das es standardmäßig CGN-NAT gibt und nicht wie bei der Telekom eine echte IPV4 Adresse. Auf jeden Fall ist man in Summe nicht wirklich viel günstiger.
Mit Zitat antworten
  #1346  (Permalink
Alt Heute, 22:00
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 8.352
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von mr999 Beitrag anzeigen
Magenta Zuhause XL (Supervectoring mit bis zu 250 Mbit/s) kostet also dann in den ersten 24 Monaten 44,95 €
und danach 54,95 €
Dann noch Entertain dazu und die Receiver.
Ganz schön teuer...
Der Aufpreis für VDSL 100 wird vermutlich mittelfristig wegfallen.
Zitat:
Zitat von Telekom
Der zusätzliche Aufschlag entfällt (zusätzlicher Aufschlag wird auf 0,00 EUR reduziert), wenn sich Anschlüsse über 50 MBit/s und bis zu 100 MBit/s als Standard im Markt durchgesetzt haben. Die Bemessung des Marktstandards wird anhand des Anteils an neuen Endkunden ermittelt, die diese Bandbreiten nutzen. Der zusätzliche Aufschlag entfällt somit nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen, sobald der jeweils von der Telekom und dem Kunden im betrachteten Zeitraum gewonnene Anteil an neuen Endkunden mit einem Anschluss von über 50 Mbit/s und bis zu 100 Mbit/s im Verhältnis zu allen neu gewonnenen xDSL-Endkunden im gesamten Vectoring- Ausbaugebiet der Telekom jeweils 30% übersteigt.
Zitat:
Zitat von Breitbändiger Beitrag anzeigen
Mal so eine generelle Frage, wird SV auch der Konkurrenz zur verfügung stehen/gestellt oder ist das ganze "T-Com exklusiv" ?
Hätte ja schon gerne 250mbit im download aber würde dafür nicht zur Telekom wechseln wollen...
Die Telekom muss den Wettbewerbern entsprechende Vorleistungsprodukte anbieten.
Zitat:
Zitat von Telekom
2.7.2 Technische Weiterentwicklung L2-BSA-VDSL Stand Alone

[...]

Sollte die Telekom mittels verbesserter VDSL-Vectoring-Technologie leistungsfähigere drahtgebundene Endkundenanschlüsse anbieten (z. B. höhere Bandbreite), wird die Telekom dem Kunden ein entsprechendes L2-Bitstromvorleistungsprodukt anbieten, das in den L2-BSA-Vertrag unter Anrechnung auf die Kontingentmenge einbezogen wird.
https://www.bundesnetzagentur.de/DE/...cationFile&v=1

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Die regulierte Vorleistung kostet dann 30 € netto?
Ich tippe mal auf ~ 21 €. Der Aufpreis für VDSL 100 liegt bei weniger als 1 € monatlich.

https://www.teltarif.de/bnetza-layer...ews/70873.html
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 14 (Registrierte Benutzer: 6, Gäste: 8)
Alien71, Lord-Chaos, mr999, Rotfuchs12345
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2629 29.03.2018 10:30
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3361 16.01.2017 17:55
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.