#11  (Permalink
Alt 28.09.2020, 18:02
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.208
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: FTTH Mainz

Zitat:
Zitat von Motobear Beitrag anzeigen
Für den unwahrschenlichen Fall eines längeren Ausfalls könntest Du:
a) eine 8-Stunden-Entstörung für unter € 3 im Monat bei DT buchen.
b) ein Smartphone nutzen und die Festnetz-Rufnummer umleiten aufs Handy.

Du kannst jetzt ganz entspannt weiteratmen.
Hast du das Kleingedruckte gelesen? Du bekommst von der Telekom ganze 25,57 €, wenn sie die Frist trotz der ganzen Ausnahmen nicht einhält.

https://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/46684.pdf?
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 28.09.2020, 18:07
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Alter: 64
Beiträge: 1.771
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: FTTH Mainz

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Hast du das Kleingedruckte gelesen? Du bekommst von der Telekom ganze 25,57 €, wenn sie die Frist trotz der ganzen Ausnahmen nicht einhält.

https://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/46684.pdf?

Das stimmt, aber der Threadersteller sorgte sich darum, lange ohne Internet da zustehen. Ob ihn die € 25,57 wichtig sind weiß ich nicht.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 28.09.2020, 18:10
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.208
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: FTTH Mainz

Wegen ein paar Euros reißt die Telekom sich kein Bein aus. Ernstzunehmende SLAs im Geschäftskundenumfeld sehen anders aus.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 28.09.2020, 18:16
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Alter: 64
Beiträge: 1.771
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: FTTH Mainz

Das stimmt, die Wettbewerber auch nicht oder eher noch weniger. Aber die Eigner der TAL oder der GF (in vielen Fällen Telekom) strengen sich schon etwas an, um die Kunden zufrieden zu stellen. Oder nicht?
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 28.09.2020, 20:16
Benutzerbild von brainDotExe
brainDotExe brainDotExe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: COC
Beiträge: 493
Provider: Inexio
Bandbreite: 62000/23000
Standard AW: FTTH Mainz

Bei meinem ersten Arbeitgeber hatten wir eine CompanyConnect mit 2 Mbit/s per Kupfer. Also schon deutlich bessere SLA. Nachdem die Landstraße zum Ort erneuert und im selben Zug das Hauptkabel um ein paar Meter bewegt wurde, kam es jährlich zu längeren Ausfällen.
Das Hauptkabel war spröde und hat durch das Bewegen Risse bekommen.
Bei etwas Regen ist es dann immer an verschiedenen Stellen abgesoffen.
Bis das Problem lokalisiert und das Stück Hauptkabel ausgetauscht war, hat es schonmal eine Woche gedauert.
Da hilft dir auch das beste SLA nichts, wenn es aufwändigere Arbeiten sind.
Klar, da gibt's eine gewisse Entschädigung, das bringt dir aber (als Firma) wenig, wenn du darauf angewiesen bist.

Wir hatten uns dann letztendlich den Gigacube Flex Tarif von Vodafone als Fallback geholt und damit die Ausfälle überbrückt. Total stressfrei. Ich hatte ein automatisch Fallback eingerichtet. Man merkt quasi gar nicht, dass die Hauptverbindung ausgefallen ist.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ISP in Mainz-Kostheim niko83 Sonstige Anbieter 0 18.08.2005 22:00
Erfahrungen von Arcor DSL 1500 in Mainz Hagbard23523 Arcor [Archiv] 8 25.07.2003 14:05
Kabelmodem über Primacom im Raum Mainz-Gonsenheim Michael UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 6 18.11.2002 17:03
Welche Flat für den Raum Mainz ? finder110 Sonstige Anbieter 7 25.07.2001 17:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.