#11  (Permalink
Alt 16.06.2017, 00:07
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.581
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/12700
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
Alternativ könnte ich immer noch zu Unitymedia wechseln.
Da sind dann aber nicht mehr als 10 MBit/s beim Upload drin.
Wobei in Diskussionsforen zu lesen ist, dass der "Upload-Booster" zwar nicht mehr zu buchen ist, aber dem Anschein nach die 400Mbps-Anschlüsse dennoch auf 20Mbps Upstream eingestellt sind - aber nur 10Mbps vertraglich zugesichert werden.

Ich sehe da eine gewisse Tendenz: Die KNB scheinen lieber weniger zu versprechen als sie im "Gutfall" (=keine Störung oder Segmentüberlastung) tatsächlich liefern, während die Telekom mehr verspricht als sie selbst im "Bestfall" tatsächlich liefert...
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 16.06.2017, 07:14
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Wobei in Diskussionsforen zu lesen ist, dass der "Upload-Booster" zwar nicht mehr zu buchen ist, aber dem Anschein nach die 400Mbps-Anschlüsse dennoch auf 20Mbps Upstream eingestellt sind - aber nur 10Mbps vertraglich zugesichert werden.
Danke, das ist gut zu wissen. Den Upload benötige ich für die regelmäßigen Sicherungen meines NAS in die Cloud.
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 16.06.2017, 10:37
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 1.973
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
Danke, das ist gut zu wissen. Den Upload benötige ich für die regelmäßigen Sicherungen meines NAS in die Cloud.
Da sind ja selbst 32 MBit/s deutlich mehr als 20 MBit/s. Auch wenn ich mit der Geschwindigkeit trotzdem keine Gigabyte irgendwohin hochladen will, erst recht nicht auf fremde Server.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 VDSL25@BNG.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 16.06.2017, 22:21
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Auch wenn ich mit der Geschwindigkeit trotzdem keine Gigabyte irgendwohin hochladen will, erst recht nicht auf fremde Server.
Das kommt ganz auf die Anforderungen an. Mir ist die räumliche Trennung im Katastrophenfall (Feuer, Wasser, Blitz, etc.) wichtig. Das Datacenter, in die ich meine Daten sichere liegt zum Beispiel in Frankfurt. Das Backup ist verschlüsselt.

Aber wir schweifen ab ...
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 17.06.2017, 08:30
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.581
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/12700
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
Das kommt ganz auf die Anforderungen an. Mir ist die räumliche Trennung im Katastrophenfall (Feuer, Wasser, Blitz, etc.) wichtig. Das Datacenter, in die ich meine Daten sichere liegt zum Beispiel in Frankfurt. Das Backup ist verschlüsselt.
Und wo bewahrst Du räumlich getrennt den Schlüssel auf...?
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 17.06.2017, 08:46
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Und wo bewahrst Du räumlich getrennt den Schlüssel auf...?
Der Zugriff auf das verschlüsselte Backup erfolgt bei Synology Hyper Backup über ein Kennwort. Das habe ich aufgeschrieben und liegt bei meinem Schwager im Bankschließfach.
Ich sag ja, wir schweifen ab...
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 17.06.2017, 23:36
Benutzerbild von maffle
maffle maffle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 582
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: gammel 95/37Mbit
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Es soll endlich mal wer klagen. Der theoretische max Wert von 100/40 ist ja gar nicht möglich, selbst wenn fast Bestwerte vorliegen. Waren es nun Jahrelang nur 95/40, sind es jetzt im Schnitt sogar nur noch 95/35.
__________________
Brutto: Down ~103.6 Mb/s | Up ~39.5 Mb/s , Netto Down ~95 Mb/s : ( | Up ~37Mb/s : ((
Linksys WRT1200AC (Lede) @ AVM Fritzbox 7362 SL (Lantiq, 6.83) @ Alcatel-Lucent ISAM (Broadcom 177.173) @ BNG (Telekom)
G.INP down/up: an/an, Latenz: fast/fast, Ping (heise.de): ~8.8ms ¯\_(ツ)_/¯
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 17.06.2017, 23:43
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 7.423
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Wer hält dich davon ab selbst zu klagen?

https://www.telekom.de/start/impressum
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 17.06.2017, 23:49
Benutzerbild von maffle
maffle maffle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 582
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: gammel 95/37Mbit
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Scheiß ich Geld? Der kleine Josef Jedermann kann sich sowas ja nicht leisten.
__________________
Brutto: Down ~103.6 Mb/s | Up ~39.5 Mb/s , Netto Down ~95 Mb/s : ( | Up ~37Mb/s : ((
Linksys WRT1200AC (Lede) @ AVM Fritzbox 7362 SL (Lantiq, 6.83) @ Alcatel-Lucent ISAM (Broadcom 177.173) @ BNG (Telekom)
G.INP down/up: an/an, Latenz: fast/fast, Ping (heise.de): ~8.8ms ¯\_(ツ)_/¯
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 18.06.2017, 09:25
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 1.973
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von maffle Beitrag anzeigen
Scheiß ich Geld? Der kleine Josef Jedermann kann sich sowas ja nicht leisten.
Hast du mal nachgefragt, wieviel das kosten würde? Ich hab da keine Erfahrung. Könntest ja auch ne Spendenaktion dazu starten

Andere haben schon wegen weniger geklagt
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 VDSL25@BNG.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
broadcom, upload, vdsl100


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme seit Softwareupdate im DSLAM von 176.29 auf 177.135 Mr230268 Regionale Provider 16 14.03.2017 20:19
von 14 auf 17 mbit dank umstellung von centlillium auf broadcom torstendd Alice / AOL [Archiv] 0 05.05.2009 14:00
Probleme seit kurz vor der Umstellung auf DSL 6000 triplexl Arcor [Archiv] 4 02.09.2005 17:52
Umfrage: Wieviel Traffic habt Ihr seit der Umstellung auf City- oder D-Flat erreicht? Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 24 03.05.2005 21:13
Ständiger Upload Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 4 02.11.2003 14:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.