#21  (Permalink
Alt 13.06.2016, 19:12
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 10.973
Provider: DTAG & VF/KD
Bandbreite: 50/10 & 200/12
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Hast du schon die 176.29 aufm DSLAM drauf?
Ich kann die Tage mal eine Fritte anschließen und schauen...Feedback folgt.
Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Kennst du ggf. Resale Kunden auf deinem MFG?
Nein.
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 13.06.2016, 19:13
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 3.006
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von FTTH Beitrag anzeigen
Hinter dem Telekom-Gebäude in der Heinrich-Hertz-Straße 1 hat die Telekom eine Art kleines Outdoor-DSLAM-Freilichtmuseum aufgebaut.
Made my day
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 13.06.2016, 19:33
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 10.973
Provider: DTAG & VF/KD
Bandbreite: 50/10 & 200/12
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Hast du schon die 176.29 aufm DSLAM drauf?


Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 13.06.2016, 20:10
Booker Tern Booker Tern ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 337
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von FTTH Beitrag anzeigen
Für Darmstadt kann ich sagen, dass es sich zumindest beim VDSL100-Flecken bei der Telekom nicht um einen Umbau handelt.
Hinter dem Telekom-Gebäude in der Heinrich-Hertz-Straße 1 hat die Telekom eine Art kleines Outdoor-DSLAM-Freilichtmuseum aufgebaut.


Das ist die HH 4-7. HH1 ist der geschmeidig gerundete Designer-Bau der T-Systems. Direkt an der Kreuzung gelegen, mit den Fahrradständern die nicht überdacht werden dürfen weil der völlig bekiffte irre Vollpfosten von einem Kurpf^6dw...weil der Architekt für den Murks den er da abgeliefert hat einen Preis bekommen hat und gerichtlich verbieten ließ dass das Gesamtbild durch funktionale Umbauten verschandelt wird.
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 13.06.2016, 20:18
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 9.862
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von kriewald Beitrag anzeigen


Immerhin kann ich sagen, dass an deinem Standort die gemieteten Anschlüsse bereits "rübergeschalten" sind.

Solange nicht auch die Retail Kunden umgeschalten sind würde das neuste Adtran Update auch keinen Vorteil bringen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.140 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 13.06.2016, 21:03
FTTH FTTH ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2013
Beiträge: 1.244
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von Booker Tern Beitrag anzeigen
Das ist die HH 4-7.
Ups

Weißt du warum die ganze Technik da steht?
Zum Anschluss der Telekom-Gebäude wäre doch ein Glasfaseranschluss angemessener!? Und wenn man sich die Sache mit dem Vectoring dort ansieht, scheinen die DSLAMs nur für dieses eine Gebäude genutzt zu werden. Hat das etwas mit der Kabelversuchsanlage zu tun?
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 13.06.2016, 21:20
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 3.607
Provider: W922V,SP ....., AVM 7390
Bandbreite: Fiber 200 und VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Immerhin kann ich sagen, dass an deinem Standort die gemieteten Anschlüsse bereits "rübergeschalten" sind.

Solange nicht auch die Retail Kunden umgeschalten sind würde das neuste Adtran Update auch keinen Vorteil bringen.
Also würde das bedeuten das bei mir auch die Reseale Kunden umgeschaltet sind?

Hier in Hamburg gibt es auch solche Plätze wo 3 oder mehr Kästen so eng zusammen stehen. Frag mich immer was das soll.....
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 13.06.2016, 21:31
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 3.006
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von FTTH Beitrag anzeigen
Hat das etwas mit der Kabelversuchsanlage zu tun?
Da werden nicht nur Kabel getestet.
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 13.06.2016, 21:47
FTTH FTTH ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2013
Beiträge: 1.244
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Aber sie wird meistens so genannt. Der offizielle Name ist wohl Zentrum Technikeinführung. Laut http://www.lbas2014.uni-jena.de/lbas...deutsch+TZ.pdf ist das aber in der T-Online-Allee.
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 13.06.2016, 21:49
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 9.862
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Also würde das bedeuten das bei mir auch die Reseale Kunden umgeschaltet sind?
Kann man so pauschal nicht sagen. Wenn man selbst schon auf einer Broadcom Linecard hängt muss man jetzt die BNG Migration abwarten.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.140 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
großstadt, t-home speed, telekom, vdsl2, vectoring


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
olli
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SPEED: ALICE vs. T-Home eagle[200x] Alice / AOL [Archiv] 20 25.02.2010 11:39
T-Home Umzug (Neuanschluss und alten Anschluss noch behalten) d33m0n Telekom 3 21.07.2009 12:32
T-Home Speed Grindy VDSL und Glasfaser 4 02.11.2008 19:12
Surf@home Vertragsverlängerung + Speed digicorder UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 2 15.12.2006 09:23
Alice: Telefon-Anschlüsse in neuen Ausbaugebieten über NGN (Next Generation Network) Magic Double M Alice / AOL [Archiv] 53 22.07.2006 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.