#1  (Permalink
Alt 10.06.2006, 16:22
lukasmi lukasmi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 114
Provider: Telekom
Bandbreite: 150000/46000
Idee Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

Hallo *,

für alle die ein Outdoor UMTS Signal haben (bei mir 3 von 5 Balken) und es Probleme mit Indoor Versorgung (0-1 Balken) gibt habe ich den Tipp es mit einer billigen, mobilen Magnetfußantenne zu probieren. Habe mir bei Reichelt die MAGNETANTENNE DB für 4,95 € bestellt und es funktioniert super. Sie ist zwar nur als Dualband Antenne deklariert aber es geht.
Mit dem Originalkabel von ca. 2,5 m + Pigtal komme ich auf 3-4 Balken, bei einer Verlängerung mit einem 4 Meter RG 58 Kabel sind es zwischen 2 und 3 Balken von 5.
Alles zusammen hat keine 10 Euronen gekostet.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.06.2006, 17:15
Benutzerbild von chucky2k
chucky2k chucky2k ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.03.2006
Alter: 33
Beiträge: 419
Provider: Vodafone HSDPA
Bandbreite: max 1.5 Mbit/s
chucky2k eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

wer suchet der findet
__________________
MfG
Marco
»Firefox an die Macht«

Hier ein paar praktische Vorschläge, um die Rechtschreibung noch weiter zu vereinfachen:

Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung
zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen
driter schrit: v und ph ersetzt durch f, z ersetzt durch s, sch verkürzt auf s
firter srit: g, c und ch ersetst durch k, j und y ersetst durch i
fünfter srit: wekfal fon ä, ö, ü-seiken
PS: ansats fur den 6. srit: wekfal der lerseiken dadurkspartmanfilplats.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.06.2006, 22:49
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

das ist doch wirklich mal nen versuch wert hab indoor 1 balken und manchmal kurzzeitig nur GPRS, das alles für 10 €, um stabile umtsanbindung zu haben. muss ich doch glatt mal probieren
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.06.2006, 23:00
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.764
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

versuch macht klug.
wenn es klappt, dann ist es ja super.
wenn nicht, war es auch nicht schlimm.
wäre schön, wenn du eine rückmeldung geben würdest
__________________

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 11.06.2006, 21:47
laser-jet laser-jet ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 18
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

kleine Frage: Was für einen adapter brauche ich, um die Antenne an den komischen antennenanschlüssen der PCMCIA karten an zu schließen?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 11.06.2006, 22:48
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

Ich möchte ja kein Spielverderber sein aber auch wenn der Empfang sichtbar besser ist, ist die Antenne doch nur für die Frequenzbereiche 824-960 MHz/1800MHz ausgelegt und somit die Stehwelle für diese Bereiche optimiert.

Für den UMTS-Bereich (1900-2170 MHz) ist die Stehwelle nicht angegeben. Bei einem unvorteilhaften Wert jenseits der 1:1,5 kann es unter Umständen mit der Zeit zu Schäden in der Sendeeinheit kommen und der Spareffekt ist somit dahin.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.06.2006, 19:35
lukasmi lukasmi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 114
Provider: Telekom
Bandbreite: 150000/46000
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

No risk no fun...

Aber im Ernst, bei einem SWR von 1,126 im 1800 MHz Band dürfte der Wert auch bei 1900 MHz nicht bei 1,5 liegen.
Bei Pollin gibt es (http://www.pollin.de/shop/detail.php...a=MTI3ODU0OTk=) eine ähnliche Antenne von Hirschmann, diese ist UMTS tauglich und kostet 9,95 Euronen. Diese ist allerdings für Dachmontage im Auto, also kein Magnetfuß vorhanden. Die Parameter der Reichelt Antenne scheinen zumindest im Dualband besser zu sein. Wie gesagt ich mach mir kein Kopf, dass da was passiert. Sollte mein Motorolchen doch zu Qualmen beginnen gebe ich euch bescheid
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 29.06.2006, 20:07
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.481
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 250
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

Brauch ich für die Antenne bei pollin.de auch einen Pigtail? Wenn ja, welchen? Und gab es schon Rauchzeichen bei der Antenne von Reichelt?

MfG

ChrN
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 30.06.2006, 09:15
lukasmi lukasmi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 114
Provider: Telekom
Bandbreite: 150000/46000
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

Zitat:
Zitat von ChrN
Brauch ich für die Antenne bei pollin.de auch einen Pigtail? Wenn ja, welchen? Und gab es schon Rauchzeichen bei der Antenne von Reichelt?

MfG

ChrN
Was für Pigtail vom FME Anschluss Du brauchts hängt von Deinem Endgerät ab. Bei der Reichelt-Antenne gab es noch keine Rauchzeichen
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 30.06.2006, 09:49
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.481
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 250
Standard AW: Es muss nicht immer eine teure Antenne sein

Ich habe die Merlin U630.

MfG

ChrN
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muss es immer Speedtouch sein? Modems die hart im nehmen sind... Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 21 25.03.2008 16:21
Weiss muss es sein! Hefe Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 2 10.12.2007 14:10
Muss es denn eigentlich so schnell sein? Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 19 05.09.2005 15:54
Muss es immer 3 mal sein ?! :( reverend666 Microsoft Windows 2 29.10.2002 10:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.