#1  (Permalink
Alt 23.01.2021, 20:42
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.640
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Gab es kürzlich eine Änderung im Telekom-System bezüglich der Sprachbox?

Vor ca. 1 Woche rief mich ein Kunde an, weil plötzlich Nachrichten auf der Sprachbox (die eigentlich, bis auf die Offline-Rufannahme, deaktiviert ist) von Leuten drauf waren, die in der FRITZ!Box gesperrt sind. Konnte dieses Verhalten bei mir nachstellen.

Verhindern lässt sich es nur, indem die Offline-Rufannahme im Telefoniecenter deaktiviert wird - dann erhält der gesperrte Anrufer die Ansage, dass der Anschluss momentan nicht erreichbar ist.

Ruft eine gesperrte Nummer an, meldet die FB den SIP-Code 480 (Temporarily Unavailable) zurück - bisher wurde der Anrufer damit komplett abgewiesen. Nun greift die Offline-Rufannahme und die Sprachbox geht ran.

Bug or Feature?
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 24.01.2021, 10:05
Karl. Karl. ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 373
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Hi

Danke für den Denkanstoß, hatte mich schon gefragt, warum die Anrufe von in der fritzbox gesperrten auf meinem Handy landen.

Das war nicht immer so und ich kann mir nicht erklären, warum das so ist (dass die offline Rufannahme greift).

Was mir aber aufgefallen ist:
Die fritzbox antwortet mit 480 (tempoär nicht erreichbar) anstatt mit 603 (Anruf abgelehnt).

Also halte ich das für einen Bug, der erst durch irgendeine Änderung im Netz zum Tragen kommt.


War die NIMS Umstellung schon?


Just for Info:
Habe das Verhalten mit einer 6890v2@7.12, weil die neueren Versionen zu bugreich sind, aber das Verhalten war definitiv nicht immer so.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 24.01.2021, 11:24
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.640
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

AVM lehnt schon immer mit 480 ab - obwohl 603 oder 607 natürlich passender wäre.

Da aber erst seit kurzem die Offline-Rufannahme bei SIP-Code 480 greift, muss es eine Änderung vom Verhalten im Telekomnetz gegeben haben. NIMS wäre dabei eine Erklärung.

Ist halt dennoch die Frage, ob das Verhalten so erwünscht oder noch ein Bug im System ist.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 24.01.2021, 11:36
Karl. Karl. ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 373
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Ist halt dennoch die Frage, ob das Verhalten so erwünscht oder noch ein Bug im System ist.
Ich wünsche mir das Verhalten jedenfalls nicht, der Begriff offline Rufannahme lässt ja nicht verstehen, dass die greifen soll, wenn der Router als nicht erreichbar zurückweist.

Hab mal experimentiert:
Weißt die fritzbox mit 603 ab, greift die offline Rufannahme nicht.


Wahrscheinlich kann das nur das Telekom hilft Team oder Andreas in Erfahrung bringen.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 24.01.2021, 12:05
foxtrot.kilo foxtrot.kilo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2013
Beiträge: 99
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von Karl. Beitrag anzeigen
Hab mal experimentiert:
Weißt die fritzbox mit 603 ab, greift die offline Rufannahme nicht.
Wie bringst du die Box dazu, mit 603 zu antworten?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 24.01.2021, 13:17
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.318
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Könnte mir jemand per PN Rufbeispiele senden? A- und B-Rufnummer sowie genauer Zeitpunkt (Uhrzeit und Datum) benötige ich.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 24.01.2021, 13:28
Karl. Karl. ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 373
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Könnte mir jemand per PN Rufbeispiele senden? A- und B-Rufnummer sowie genauer Zeitpunkt (Uhrzeit und Datum) benötige ich.
Danke für das Angebot
Habe ich mal gemacht.

Falls jemand unter uns ist, der nur Bahnhof versteht:
A-Teilnehmer = Anrufer
B-Teilnehmer = Angerufener
C-Teilnehmer = Im Falle einer Rufumleitung des B-Teilnehmers bezeichnet man das Umleitungsziel als C-Teilnehmer.

Zitat:
Zitat von foxtrot.kilo Beitrag anzeigen
Wie bringst du die Box dazu, mit 603 zu antworten?
DECT Telefon lehnt ab, klappt vielleicht auch mit ISDN.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 24.01.2021, 16:26
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.640
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von Karl. Beitrag anzeigen
Ich wünsche mir das Verhalten jedenfalls nicht, der Begriff offline Rufannahme lässt ja nicht verstehen, dass die greifen soll, wenn der Router als nicht erreichbar zurückweist.
Sehe ich auch so. Die Offline-Rufannahme sollte nur dann greifen, wenn die Rufnummer nicht an der VoIP-Plattform registriert ist. So war es bis vor kurzem auch gewesen.

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Könnte mir jemand per PN Rufbeispiele senden? A- und B-Rufnummer sowie genauer Zeitpunkt (Uhrzeit und Datum) benötige ich.
Bekommst gleich eine PN.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 24.01.2021, 16:37
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 5.117
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Vor ca. 1 Woche rief mich ein Kunde an, weil plötzlich Nachrichten auf der Sprachbox (die eigentlich, bis auf die Offline-Rufannahme, deaktiviert ist) von Leuten drauf waren, die in der FRITZ!Box gesperrt sind. Konnte dieses Verhalten bei mir nachstellen.
Die Sperre in der Fritzbox greift ja nur, wenn der Anschluss erreichbar ist. Die Offine-Rufannahme greift früher. Dann, wenn der Router bzw. der Anschluss nicht erreichbar ist.

Aber der Anschluss war soweit in Ordnung, wenn ich den Verlauf richtig verstanden habe, oder?
Dann würde ich sagen, dass es sich um einen Fehler handelt.

Soll ich mich mit einklinken, oder wollen wir schauen, was Meester Propper in Erfahrung bringen kann?

Gruß, Kai M.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 24.01.2021, 16:47
eifelman eifelman ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.640
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Genau - die Offline-Rufannahme greift, obwohl die Rufnummer registriert ist. Die Ablehnung eines Anrufs mittel SIP Code 480 führt dazu, dass die eingestellte Offline-Rufannahme (standardmäßig Sprachbox; sofern man es nicht ändert) greift, was nicht sein sollte.

Am besten mal abwarten, was Meester Propper rausfindet - je nach Ergebnis kannst du dann ggf. noch unterstützten.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprachbox IP vs. Analog-/ISDN-Sprachbox dark_rider Telekom 13 18.05.2015 09:43
Sprachbox IP: Vor-und Nachteile gegenüber normaler Sprachbox dark_rider Telekom 19 23.01.2014 06:45
Keine Rufannahme möglich jola Arcor [Archiv] 3 07.10.2005 08:55
FritzBox Fon 505 VOIP: Zeitversetzte Rufannahme? Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 2 29.07.2005 17:06
T-Offline-by-Call nimmt Strafgebühr bei Nichtnutzung Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter und Archiv 26 28.09.2004 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.