#41  (Permalink
Alt 27.02.2021, 08:40
Karl. Karl. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 353
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

7360er und 7362 eher nein, 7412 weiß man nicht, siehe
https://avm.de/service/status-der-pr...zung/fritzbox/
Mit Zitat antworten
  #42  (Permalink
Alt 27.02.2021, 08:41
pers pers ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.11.2004
Beiträge: 1.785
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Das Telefoniecenter ist auch kaputt. Ich hatte eine inaktive direkte Weiterleitung A auf eine Nummer und eine aktive direkte Weiterleitung B auf die Sprachbox. Nach Ändern der Rufnummer bei A aber ohne Aktivierung war Rufumleitung A aktiv und die Positivliste, in der die neue Nummer noch nicht enthalten war, hat die Rufumleitung nicht blockiert. Erst nach Aktivierung von A hat die Positivliste funktioniert und der Ruf wurde blockiert.
Mit Zitat antworten
  #43  (Permalink
Alt 27.02.2021, 09:16
Karl. Karl. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 353
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Eigentlich ist es nicht vorgesehen, zwei direkte Weiterleitungen einrichten zu können, wenn ich es richtig verstanden habe, liegt da der Fehler.
Mit Zitat antworten
  #44  (Permalink
Alt 27.02.2021, 16:14
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.329
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von Karl. Beitrag anzeigen
7360er und 7362 eher nein, 7412 weiß man nicht, ...
Wenn man es für die 7412 nicht weiß, dann weiß man es auch für 7272, 736x oder 7390 nicht. Oder wenn 7272, 736x oder 7390 "eher nein", dann auch für die 7412 "eher nein".

Denn selbst wenn noch "Persönlicher Support" verfügbar, heißt das noch lange nicht, dass ein Modell für 1und1-Anschlüsse noch ein Bugfix für Telekom-Anschlüsse erhalten wird. Andererseits haben auch die anderen Modelle noch Bugfixes erhalten trotz fehlendem "Persönlichen Support" (bzw. ehm. bereits EOS/EOM).
Mit Zitat antworten
  #45  (Permalink
Alt 12.03.2021, 11:47
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.316
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Das Verhalten wurde vom Hersteller als Bug klassifiziert und es ist eine neue Software zur Anpassung nötig.
Wann diese Software zur Verfügung steht und wann diese ausgerollt wird, ist aktuell noch nicht bekannt.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #46  (Permalink
Alt 12.03.2021, 11:55
Karl. Karl. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 353
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Danke, hälst du uns weiter auf dem laufenden?

In der internen Wissensdatenbank steht vermutlich (noch) nichts zum Thema oder?
Es gibt nämlich Ratschläge, wie z.B. die fritzbox zurücksetzen, etc...
Mit Zitat antworten
  #47  (Permalink
Alt 12.03.2021, 18:37
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.329
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Änderung bei der Sprachbox? Offline-Rufannahme nimmt nun gesperrte Nummern an

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Wann diese Software zur Verfügung steht und wann diese ausgerollt wird, ist aktuell noch nicht bekannt.
Dennoch ermunternde Neuigkeiten. Dem Problem bin ich in letzter Zeit durchaus häufiger begegnet und aufgrund der bereits o.g. Umstände ist es schön zu erfahren, dass man (irgendwann) mit einem Bugfix seitens des Netzbetreiber rechnen kann. Solange kann ich bei Betroffenen die AB-Lösung zumindest als temporäre Lösung umsetzen.

Ein "Ping" (falls möglich) wäre schon sehr nett, falls ich dann irgendwann die "Ersatzlösung" wieder streichen kann.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprachbox IP vs. Analog-/ISDN-Sprachbox dark_rider Telekom 13 18.05.2015 09:43
Sprachbox IP: Vor-und Nachteile gegenüber normaler Sprachbox dark_rider Telekom 19 23.01.2014 06:45
Keine Rufannahme möglich jola Arcor [Archiv] 3 07.10.2005 08:55
FritzBox Fon 505 VOIP: Zeitversetzte Rufannahme? Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 2 29.07.2005 17:06
T-Offline-by-Call nimmt Strafgebühr bei Nichtnutzung Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter und Archiv 26 28.09.2004 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.