#11  (Permalink
Alt 02.04.2021, 13:33
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.254
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen
Ich nutze öfters Spiele Streaming aber das wird niemals installierte Spiele ersetzen... gerade bei grafisch anspruchsvolleren Titeln sieht man es einfach zu stark gegenüber einer lokalen Installation. Gut das mag nicht unbedingt auffallen, wenn man es nicht anders kennt, aber alleine weil dann doch irgendwann mal ein Lag/Packetloss oder sonstiges passiert wäre das für mich ein Nogo.
#firstworldproblems Wenn das einzige an einem Spiel die ualitaet der Graphic ist, dann wuerde ich es nicht spielen, und ich weiss aus eigener Erfahrung wie immersiv auch 320x240 Pixel sein koennen, wenn es das Spiel hergibt, und ob ein Spiel etwas hakt, weil es zu geringfuegigen Streaminggkitches kommt, oder zu haklern, weil das lokale Spiel Lag/Packetloss zum Gamingserver hat und damit die eigenen Aktionen nict zu denen der on-line Mitspielern passen ist IMHO kein qualitativer Unterschied. Oder spielst Du nur Single Player Missionen?
Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen

Selbst 200MBit in nur FullHD reicht nicht um an die Qualität der lokalen Installation ranzukommen.
Kann man sicherlich messen, aber das ist ein Schlechter Proxy fuer die Qualität des Spielerlebnisses.
Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen


Und ich bin zumindest mittlerweile bei 1440p165. Andere gar schon bei 4k144, dann gibt es noch die Ultrawide Monitor mit 5160x1440...
Ja und? Ich bin sicher ein solches Spiel ist jetzt nicht um Faktor 1/((1920/1444) * (60/165)) = 2.06822916667 schlechter/ weniger unterhaltsam, als bei 1920@60Hz...
Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen


Multiplayer kann man sowieso vergessen per Remote.
Das entzieht sich einer Kenntnis, wird das nicht unterstuetzt, oder laeuft es ledigich nicht so gut?
Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen


Ich zocke ab und an mal son Lokal Multiplayer Tetris like Game mit Kumpels, da reichen meine 100MBit Up gerade so für 4 Spieler, wenn es Wettereffekte im Spiel gibt.
Sorry, wer fuer Tetris 100Mbps braucht hat das Spielprinzip nicht verstanden
Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen


Die Kabelanschlüsse der anderen sind dazu in der Regel absolut unbrauchbar, da 40MBit zu wenig sind und die in der Regel eh nicht vorhanden sind.
Da bin ich bei Dir, Upload ist wichtig, gerade auch um nicht nur passive Konsumenten heranzuziehen, sondern auch Macher und Inhalteanbieter.
Zitat:
Zitat von blubblubb Beitrag anzeigen

Davon abgesehen merkst es trotzdem ob du Lokal oder Remote spielst du Reaktionszeit ist einfach schlechter, selbst im simplen Tetris like Game.
Das ist ledigich eine Frage der RTT zu den Servern, und das ist ein Punkt, bei dem FTTH deutlich Vorteile hat (Latenz/RTT ist mein Steckenpferd, und deshalb versuche ich das nicht als Argument fuer FTTH zu verwenden, da ich erkennbar nicht objektiv bin in diesem Punkt).

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 02.04.2021, 14:00
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.253
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
2017 meinten die Boffins bei Huawei, dass 8K bis zu 300 Mbps brauchen wuerde (siehe https://www.huawei.com/~/media/CORPO...ding-Videos-en), aber halt in der Spritze waehrend im Mittel 81 Mbps reichen wuerden. IMHO war das Ziel damals moeglichst hohen Bandbreitenbedarf zu postuieren. Und in der Tat passen die gelisteten mittleren Raten nicht mehr so richtig zu dem was man erhaelt, wenn man per youtube-dl mal schaut was da tatsaechlich an Bits bewegt werden muss...
Was hast Du denn da an Testmaterial gefunden? Ich konnte gerade mal ein 8k 60fps Video von New York finden, und das ist wie so viele Testsequenzen eher schon eine Aneinanderreihung von Standbildern, mit jeweils minimaler Bewegung. Kann man ganz super zusammenkomprimieren. Ist aber schlecht geeignet, um abzuschätzen, was für Bitraten man für Aufnahmen brauchen würde, wo mal mehr Bewegung im Spiel ist.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 02.04.2021, 14:11
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.254
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Was hast Du denn da an Testmaterial gefunden?
Einfach, Google-Suche nach dem im Huawei angegebenen Videonamen, und dann yourube-fl mit der -F option um die Groessen zu sehen:
Code:
laptop:~ user$ youtube-dl -F https://www.youtube.com/watch?v=BKKg4lZ_o-Y
[youtube] BKKg4lZ_o-Y: Downloading webpage
[youtube] BKKg4lZ_o-Y: Downloading API JSON
[youtube] BKKg4lZ_o-Y: Downloading API JSON
[info] Available formats for BKKg4lZ_o-Y:
format code  extension  resolution note
249          webm       audio only tiny   49k , webm_dash container, opus @ 49k (48000Hz), 1.84MiB
250          webm       audio only tiny   68k , webm_dash container, opus @ 68k (48000Hz), 2.52MiB
140          m4a        audio only tiny  127k , m4a_dash container, mp4a.40.2@127k (44100Hz), 4.71MiB
251          webm       audio only tiny  133k , webm_dash container, opus @133k (48000Hz), 4.94MiB
278          webm       256x144    144p   77k , webm_dash container, vp9@  77k, 30fps, video only, 2.85MiB
160          mp4        256x144    144p  111k , mp4_dash container, avc1.4d400c@ 111k, 30fps, video only, 4.13MiB
242          webm       426x240    240p  138k , webm_dash container, vp9@ 138k, 30fps, video only, 5.12MiB
133          mp4        426x240    240p  245k , mp4_dash container, avc1.4d4015@ 245k, 30fps, video only, 9.10MiB
243          webm       640x360    360p  304k , webm_dash container, vp9@ 304k, 30fps, video only, 11.26MiB
134          mp4        640x360    360p  408k , mp4_dash container, avc1.4d401e@ 408k, 30fps, video only, 15.11MiB
244          webm       854x480    480p  615k , webm_dash container, vp9@ 615k, 30fps, video only, 22.79MiB
135          mp4        854x480    480p  866k , mp4_dash container, avc1.4d401f@ 866k, 30fps, video only, 32.08MiB
247          webm       1280x720   720p 1387k , webm_dash container, vp9@1387k, 30fps, video only, 51.38MiB
136          mp4        1280x720   720p 2047k , mp4_dash container, avc1.4d401f@2047k, 30fps, video only, 75.80MiB
248          webm       1920x1080  1080p 3100k , webm_dash container, vp9@3100k, 30fps, video only, 114.77MiB
137          mp4        1920x1080  1080p 3916k , mp4_dash container, avc1.640028@3916k, 30fps, video only, 144.98MiB
271          webm       2560x1440  1440p 9918k , webm_dash container, vp9@9918k, 30fps, video only, 367.18MiB
313          webm       3840x2160  2160p 22995k , webm_dash container, vp9@22995k, 30fps, video only, 851.24MiB
272          webm       7680x4320  4320p 58349k , webm_dash container, vp9@58349k, 30fps, video only, 2.11GiB
18           mp4        640x360    360p  560k , avc1.42001E, 30fps, mp4a.40.2 (44100Hz), 20.75MiB
22           mp4        1280x720   720p 2174k , avc1.64001F, 30fps, mp4a.40.2 (44100Hz) (best)
Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen

Ich konnte gerade mal ein 8k 60fps Video von New York finden, und das ist wie so viele Testsequenzen eher schon eine Aneinanderreihung von Standbildern, mit jeweils minimaler Bewegung. Kann man ganz super zusammenkomprimieren. Ist aber schlecht geeignet, um abzuschätzen, was für Bitraten man für Aufnahmen brauchen würde, wo mal mehr Bewegung im Spiel ist.
Ja, desalb habe ich halt auch die Videos gesucht die Huawei gelistet hatte. Ob die repräsentativ sind will ich gar nicht beurteilen... Mir ging es darum zu verstehen was das Ziel der Huawei Jungs war, und ich glaube das Ziel war erhoehten Geschwindigkeitsbedarf aufzuzeigen...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 02.04.2021, 14:47
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.515
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Ich hätte gedacht es dauert mindestens doppelt so lange, bis die ihre Investitionen wieder raus haben. Aber maximal 15 Jahre ist ja lächerlich und da sind wahrscheinlich nicht mal zukunftsanwendungen mit eingerechnet, die in den nächsten fünf jahren sicherlich mehr als 100MBit verschlingen werden.
Das Geschäftsmodell der Telekom ist offenbar: Wie bekommt man die Leute dazu, noch viel mehr als 55 € pro Monat zu zahlen für "schnelleres Internet". Wobei mit "schnelles Internet" nicht etwa zeitgemäße 10G gemeint sind, sondern 0,5/0,1G und 0,94/0,2G mit überlasteten Übergaben.

Da kann ich schon voraussagen: So ein Scheißprodukt will kein Mensch.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 02.04.2021, 14:50
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.254
Standard AW: Haha

Keiner der ISPs mit 10G Endkundentarifen in der Preisklasse die Dir vorschwebtvhat adaequte Ubergabekapazitaeten.... Das entschuldigt das vorsaetzliche Unterpeering der Tekekom nicht, relativiert jedoch Deine unrealistischen Vorstellung....

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 02.04.2021, 14:59
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.515
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Haha

Für echtes 10G würde ich durchaus etwas mehr springen lassen als die üblichen 40 € für 1G. Die Telekom bietet aber in der Preisklasse nur 0,05/0,01 an und erwartet drastische Mehrumsätze für "schnelleres Internet", womit sie dann sowas wie 0,1 oder 0,25G meinen.

Gleichzeitig stellen wir fest, daß das magenta Internet gar nicht wirklich schneller ist, weil die Übergaben regelmäßig überlastet sind, man also eigentlich auch bei 0,05/0,01 bleiben kann.

Warum soll jemand bei klarem Verstand so ein Produkt kaufen?
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 02.04.2021, 16:12
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.254
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Für echtes 10G würde ich durchaus etwas mehr springen lassen als die üblichen 40 € für 1G.
Wieviel mehr? Und ueblich? Nur weil VF das fuer den Schmalspur Gbps-Tarif nimmt muss da jetzt nicht die Referenz fuer echte Gbps-Anschluesse sein
Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen

Die Telekom bietet aber in der Preisklasse nur 0,05/0,01
Warum so bescheiden? 0.00005/0.00001 Tbps...
Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen

an und erwartet drastische Mehrumsätze für "schnelleres Internet", womit sie dann sowas wie 0,1 oder 0,25G meinen.
Finde jetzt nicht, dass der 259er drastisch mehr kostet als der 100er oder 50er Tarif... Und wie ueblich ignorierst Du, dass die Endkundenpreise der Telekom der Ex-Ante-Regulierung unterliegen und daher politisch so gewollt sind, gerade um Mitbewerbern zu erlauben ihre Angebote unter den Referenzpreise der Telekom anzubieten...
Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen


Gleichzeitig stellen wir fest, daß das magenta Internet gar nicht wirklich schneller ist, weil die Übergaben regelmäßig überlastet sind, man also eigentlich auch bei 0,05/0,01 bleiben kann.
Das Unterpeering ist doof, wenn man davon betroffen ist, sind aber bei weitem nicht alle Kunden, und die Einschränkungen sind halt auch zeitlich begrenzt (auf die Spitzenzeiten).
Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen

Warum soll jemand bei klarem Verstand so ein Produkt kaufen?
Weil es jedem Kunden frei steht sich den Vertrag auszusuchen der Ihm am besten gefaellt, und niemand gezwungen wird dieselben Kriterien bei der Auswahl anzulegen wie Du oder ich. Sollte eigentlich nicht notwendig sein, solche Selbstverständlichkeiten posten zu muessen...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 02.04.2021, 16:44
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 359
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Wieviel mehr? Und ueblich? Nur weil VF das fuer den Schmalspur Gbps-Tarif nimmt muss da jetzt nicht die Referenz fuer echte Gbps-Anschluesse sein
Ich könnte im Sommer für 95 Euro tatsächlich 8Gbit symmetrisch bekommen aber es war mir schlicht zu teuer mein Heimnetz dafür fit zu machen. Allein ein Router mit ner anständigen Menge solcher Anschlüsse und den Durchsatz ist schon kaum privat bezahlbar.
Hab also 5G/2,5G Heimnetzumrüstung am laufen und "nur" den 2,5GBit symmetrisch Tarif für 49,80 gebucht. Pfsense auf nem ESXi mit 5G Karten und nen Zyxel XGS1010-12 in jeder Etage.
__________________
MagentaZuhause ist mit bis zu 0,006 GBit/s im Download und bis zu 0,0024 GBit/s im Upload verfügbar

Geändert von EPEOK (02.04.2021 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 02.04.2021, 17:05
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.515
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Haha

Die Telekom will mir Glasfaser-Produkte verkaufen. Mitleid für berechtigte Regulierung aufgrund von Monopolstellung gibt's bei mir genausowenig wie Verständnis für Double Paid Peering.

Ich betrachte das Produkt und ich sage, wenn es teuer und schlecht ist. Warum ist ehrlich gesagt mir völlig egal, ich kaufe es dann schlicht nicht. Der Telekom-Vorstand kann dann diese Rückmeldungen nutzen oder noch mehr Budget in #LoveMagenta investieren. Mir egal.
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 02.04.2021, 17:10
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 7.155
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Haha

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
P.S.: Spieledownloads ist keine echte Anwendung, und vor allem keine zwingend notwendige, spielst Du halt den Kram per Stadia oder Gameforce NOW?,
Bei Geforce Now kannste halt ca. 3/4 der großen Spiele nicht spielen. Stadia ist meiner Erinnerung nach auch in der Gunst gesunken, verfolge die Dienste aber nicht sonderlich.
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haha... Dumm gelaufen makita80 Newskommentare 2 15.02.2009 23:36
Haha, netter Aprilscherz... BrownDirtCowboy Newskommentare 6 01.04.2008 18:43
Haha, T-Online hat wieder zugeschlagen brabbelsabbel Sonstige Anbieter und Archiv 9 14.10.2004 14:32
ISDN flatrate? Sag bloss dazu HAHA Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter und Archiv 1 25.07.2004 20:35
haha, ihr billiganbieter! momeister Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 27.01.2004 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.