#1  (Permalink
Alt 29.12.2020, 15:57
Slowking Slowking ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.2002
Beiträge: 1.113
Provider: 1&1 (Telekom)
Bandbreite: 100/33
Standard Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Die Ausbaukarte der Telekom zeigt an, dass ich in einer 250Mbit/s Zone leben soll. Gleichzeitig zeigt sie aber auch an, hier wäre zur Zeit kein DSL verfügbar.
In der Realität habe ich DSL, komme aber nichtmal auf die vollen 100Mbit/s, sondern werde bei 90Mbit/s gedeckelt.
Die Karte war auch mal absolut akkurat, jetzt ist sie eben etwas komisch.
Hat jemand eine Idee was da los sein könnte? Ist hier vielleicht irgend ein Ausbau geplant oder sogar schon abgeschlossen?

Hier Bilder der Karte (allerdings mit übermalten Straßennamen) und meiner Fritzbox- DSL- Übersicht: https://imgur.com/a/oCBY8Lu
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 29.12.2020, 16:44
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 7.157
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Die Karte war nie das akkurateste Mittel zur Überprüfung. Ausbauplanungen an ihr abzulesen ist auch ein ziemliches Lotteriespiel. Was sagt denn die normale Verfügbarkeitsprüfung per Adresse?

Aus der Karte und aus deinen FB-Daten würd ich erstmal nich davon ausgehen, das so schnell mehr als dein jetziger Status verfügbar ist.
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 29.12.2020, 16:48
daterio daterio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 155
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Naja, SV-VDSL175 könnte schon buchbar sein. Ist bei einem Bekannten mit ähnlichen V-VDSL100-Werten auch der Fall.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 29.12.2020, 18:40
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 5.172
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Hallo Slowking,

auch wenn wir uns sehr um die Richtigkeit der Informationen auf unserer Ausbaukarte bemühen, schleichen sich leider immer mal wieder Fehler ein.

Zur Verfügbarkeit bzw. zu einem kommenden Ausbau an deiner Adresse beauskunfte ich dich gerne, wenn du mein Kontaktformular ausfülst.

Es grüßt herzlich Nadine B.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.03.2021, 14:53
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Hier
Beiträge: 1.932
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Also dass der Coverage_Checker mir seit 2014 mal VDSL 50 und auch mal VDSL 100 anzeigte, dann wieder (die richtigen DSL 16.000), mal zuletzt ein Ausbau auf VDSL 50 für Januar 2021 fest versprochen und mittlerweile wieder zurückgezogen wurde, kenne ich zur Genüge, aber dass ich jetzt auf einmal Magenta Zuhause XL mit bis zu 250 MBit/s buchen kann, was bei einer genauen Adressprüfung wieder nur DSL 16000 ergibt, toppt wirklich 6 Jahre von Versprechungen, Terminankündigungen und Verschiebungen.
Mein bester Coverage_Checker ist und bleibt Andreas, obwohl auch der mir seit Jahren immer wieder Terminverschiebungen beichten muss.
Aktuell ist Oktober 2021 für VDSL 50 avisiert, aber vielleicht bekommen das nur Geimofte und/oder Überlebende. In dem Seniorenviertel, in dem ich lebe, wird vielleicht auch das aktuelle Pandemiegeschehen für die Planung berücksichtigt. Der Friedhof hat jedenfalls schon VDSL 250.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 26.03.2021, 21:15
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.444
Provider: Telekom | Vodafone
Bandbreite: 262/46 | 1150/56
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Ich würde Dir 200 Mbit/s abgeben.
__________________
SVVDSL 262 Mbit/s @ MagentaTV
Vodafone 1 Gbit/s
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 27.03.2021, 08:08
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Hier
Beiträge: 1.932
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Du bist einfach zu gut zu mir. ;-)
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 27.03.2021, 16:52
Timerle Timerle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 308
Provider: Telekom
Bandbreite: 63/12 MBit/s
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Bei uns wurde auch seit 2 Wochen die Karte aktualisiert und es sind jetzt 250 Mbit verfügbar.

In der Detail Ansicht steht dann aber links 1GBit/s ...
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 27.03.2021, 17:18
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 359
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Zitat:
Zitat von Motobear Beitrag anzeigen
In dem Seniorenviertel, in dem ich lebe, wird vielleicht auch das aktuelle Pandemiegeschehen für die Planung berücksichtigt. Der Friedhof hat jedenfalls schon VDSL 250.
Altersheim und Friedhof werden von der Telekom grundsätzlich als erstes mit hohen Geschwindigkeiten versorgt. War beim SVVDSL Ausbau bei uns nicht anders.

Melde doch betreutes Wohnen bei Dir an, das wurde als erstes Gebäude im Ort mit FTTH durch die Telekom erschlossen.

Ganz klar ein Schema zu erkennen
__________________
MagentaZuhause ist mit bis zu 0,006 GBit/s im Download und bis zu 0,0024 GBit/s im Upload verfügbar
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 27.03.2021, 18:15
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 6.851
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Ausbaukarte der Telekom zeigt komische Dinge. Bedeutung?

Zitat:
Zitat von Timerle Beitrag anzeigen
In der Detail Ansicht steht dann aber links 1GBit/s ...
Den Fehler hab ich schon vielerorts gesehen - bei mir selbst auch.



Interessant dabei --> ich kann angeblich nur VDSL50 bekommen, mein Nachbar daneben nur VDSL100. Wird auch bei der normalen Adressabfrage so angezeigt - bei der Abfrage für einen Neuanschluss eines MagentaEINS Plus wird hingegen beim Nachbarn und bei mir korrekt 175 Mbit angezeigt. Da wird wohl auf unterschiedliche Datenbanken zugegriffen und die Datenbank für die normale Adressabfrage (die wohl auch für die T-Map greift) ist fehlerhaft.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Upgrade auf 250Mbit -> Ausbaukarte der Telekom HellsBells Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 13 11.01.2019 19:34
FTTH Telekom Ausbaukarte & Realität Lani Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 16 04.01.2019 21:28
Frisiert aktuell die Telekom ihre Ausbaukarte? Polar369 Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 35 23.07.2018 07:46
Entertain auf VDSL-Ausbaukarte trotz Outdoor-Dslam verfügbar!? CIA_MAN Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 13.05.2011 10:05
T-Home Ausbaukarte verändert? DasFragezeichen Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 33 19.03.2010 08:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.