#5001  (Permalink
Alt 27.07.2021, 14:39
Benutzerbild von Andi316
Andi316 Andi316 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.06.2000
Beiträge: 247
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Kann man eigentlich das Backup der 7590 auf die 7590 AX einspielen?

Alles neu zu machen wäre jetzt irgendwie blöd.
Mit Zitat antworten
  #5002  (Permalink
Alt 27.07.2021, 17:01
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 7.110
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Davon kannst du ausgehen, das ging bisher immer und wird sich da nicht unterscheiden. Muss nur dieselbe Version oder neuer sein was die Firmware angeht.
Mit Zitat antworten
  #5003  (Permalink
Alt 29.07.2021, 11:00
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Ort: Duisburg
Beiträge: 979
Provider: Telekom SVVDSL
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

https://winfuture.de/news,124321.html

Verstehe ich das richtig, die AX bekommt eine Extra Update für SV ?
Oder kommt das für die normale 7590 auch noch, oder haben wir das schon in der 7.28 ???
__________________

266m@SNR ↓ 5dB ↑ 7dB
Telekom Sync 259,67 Mbit/s 46,71 Mbit/s
FB7590 FRITZ!OS: 07.25
Mit Zitat antworten
  #5004  (Permalink
Alt 29.07.2021, 11:04
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 7.052
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Die normale 7590 hat einen anderen DSL-Chip und nicht die Probleme wie die AX Version.

Bei dem Update für die AX ist nun eine neue VDSL Treiber Version enthalten. Bin mal gespannt, wie da die Erfahrungen der Nutzer sind.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #5005  (Permalink
Alt 29.07.2021, 11:05
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Ort: Duisburg
Beiträge: 979
Provider: Telekom SVVDSL
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Okay, dann bin ich mal gespannt.

Danke dir
__________________

266m@SNR ↓ 5dB ↑ 7dB
Telekom Sync 259,67 Mbit/s 46,71 Mbit/s
FB7590 FRITZ!OS: 07.25
Mit Zitat antworten
  #5006  (Permalink
Alt 04.08.2021, 08:57
AndyO AndyO ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 315
Provider: DTAG
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Wollte noch mal was zum letzten Stand als Broadcom-Upload-Geschädigter schreiben:

Meine LineCard ging jetzt von 178.18 auf 178.31. Nach einem Stromausfall in unserem Ort hatte ich dann einen Upload-Sync mit 40,2 MBit/s. Nach Neusynchronisation 38,5 MBit/s. Firmware auf 7.28 aktualisiert. Mitgelieferter Treiber 36,2 MBit/s. Auf den alten Treiber zurückgeschaltet und nun sind es wieder 38,5 MBit/s. Bei meiner Leitungsdämpfung müsste ich eigentlich locker vollsync sein...

Ansonsten warte ich jetzt auf den nächsten großen Stromausfall das mein Outdoor mal wieder richtig resetet...
__________________
Provider: DTAG, Magenta L, MagentaEinsVorteil
Router: FritzBox 7590 (OS 7.28, DSL-Treiber 7.12 (1.180.129.93))
Führung: 155m 0.6 + 10m 0.5 + 80m 0.4 > 245m bei 8,7dB @4 MHz (Orka)
DSLAM: Broadcom 178.31 (11.4.31) > 111,88/38,082 MBit/s
Mit Zitat antworten
  #5007  (Permalink
Alt 04.08.2021, 12:07
Pearlkite Pearlkite ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2021
Beiträge: 42
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ich vermute die Ursache da allerdings weniger im Outdoor DSLAM als im Treiber der 7590 selbst. Wie schaut denn das Spektrum aus?
Mit Zitat antworten
  #5008  (Permalink
Alt 04.08.2021, 15:11
danielthesleepw danielthesleepw ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Krefeld
Beiträge: 903
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 103823 / 36437
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Seid ihr sicher mit Lantiq beim Smart 3?
Ich hatte den Smart 3 und nun den Smart 4 und bin mir bisher ziemlich sicher gewesen, dass beide Broadcom Chips haben.

Der Sync ist auch kaum unterschiedlich.
__________________
Telekom VDSL2 Supervectoring @ Adtran hiX 56xx - Broadcom 193.218 | BNG
Sync: 221907 kbit/s | 44687 kbit/s @ Asus DSL-AC87VG bei 322 Metern Leitungslänge (v1.05.18 build305)
Mit Zitat antworten
  #5009  (Permalink
Alt 04.08.2021, 16:02
Pearlkite Pearlkite ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2021
Beiträge: 42
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Der Speedport Smart 3 ist mit Lantiq (Intel) bestückt und besitzt den gleichen Chip wie die 7590. In der aktuellen Firmware des Smart 3 ist der Modemcode 8.C.3.2.1.7_8.C.1.C.1.2 vorhanden.
Mit Zitat antworten
  #5010  (Permalink
Alt 04.08.2021, 20:08
AndyO AndyO ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 315
Provider: DTAG
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von Pearlkite Beitrag anzeigen
Ich vermute die Ursache da allerdings weniger im Outdoor DSLAM als im Treiber der 7590 selbst. Wie schaut denn das Spektrum aus?
Das Thema ist seit der 7.21 bekannt und mit Umschalten des Treibers beliebig reproduzierbar. Ich hab meine 7590 jetzt sogar mit blanker Kupferader am DSLAM hängen. Bringt alles keinen Durchbruch.



Die Einbrüche hängen am Treiber. Das ist ja zwischenzeitlich gefixt und sieht mit dem neuen Treiber gut aus. Dafür fehlt dort der Upload...

P.S.: Das Problem tritt mit den neuen SVDSL-Karten nicht auf. Bekomme jetzt aber erst mal Deutsche Glasfaser. Daher will ich da nichts ändern.
__________________
Provider: DTAG, Magenta L, MagentaEinsVorteil
Router: FritzBox 7590 (OS 7.28, DSL-Treiber 7.12 (1.180.129.93))
Führung: 155m 0.6 + 10m 0.5 + 80m 0.4 > 245m bei 8,7dB @4 MHz (Orka)
DSLAM: Broadcom 178.31 (11.4.31) > 111,88/38,082 MBit/s
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Die FRITZ!Box 7430 ist nur eine stark abgespeckte FRITZ!Box 7362 SL ! frankkl Newskommentare 4 15.06.2015 12:51
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.