#11  (Permalink
Alt 21.03.2017, 12:02
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 1.816
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Für die FB 7490 gibt es eine neue BETA, die SIP-Trunk bei der Telekom unterstützt.

Version 6.86-43717. Download hier: https://service.avm.de/downloads/bet..._7490/deutsch/

Code:
In der FRITZ!Box können Sie bei Einsatz dieser Beta-Version einen Telekom-SIP-Trunk einrichten. Unterstützt werden die Tarife "Deutschland LAN SIP-Trunk Pooling" und "Deutschland LAN SIP-Trunk". Die FRITZ!Box unterstützt ausschließlich den Betriebsmodus "Registered Mode" / "Dynamic Mode". Der "Static Mode" wird nicht unterstützt.

WICHTIG: Derzeit ist es nicht möglich eine andere als die tatsächlich verwendete Durchwahlrufnummer zu übermitteln, da Anrufe häufig mit der Fehlermeldung "403 Forbidden" abgewiesen werden. Wir empfehlen daher, im Eingabefeld "Rufnummer für die Übermittlung" immer die korrelierende eigene Durchwahlrufnummer einzutragen.

Ausführliche Einrichtungshinweise finden Sie in folgender Anleitung:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/3305_Telekom-SIP-Trunk-in-FRITZ-Box-einrichten/
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 22.03.2017, 07:06
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 9.232
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Zitat:
Zitat von Mettwurscht Beitrag anzeigen
Ich meinte mit "nix passieren" im Bezug auf diesen Kunden. Dessen Anschluss hängt noch auf einem nicht-BNG-DSLAM und auf der entsprechenden Seite ist auch noch kein Termin verzeichnet. Daher gehe ich nicht davon aus, dass der im nächsten halben Jahr eine Kündigung des ISDN-PtP bekommt.
Die Kündigung richtet sich ausschließlich nach dem Vertragsablaufdatum. Der Bestandsport/DSLAM spielt dabei ja keine Rolle. Sobald ein einziger Access Node an BNG vorhanden ist kann man ja auf SIP Trunk umschalten.
__________________
WAN:FTTC VDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.140 / Adtran HiX 5630 / Vectoring LC @ GE-DSLAM @ AGS
Equipment: Fritzbox 3390 [FritzOS 6.54] // Gigaset C610 IP [42.241]
Mobil: Motorola Moto X Style [6.0.1] // @LTE800/900/1800/2600 - 700/2100 ready
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 30.03.2017, 13:01
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 467
Provider: Unitymedia 150/10
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Von der Kundenbetreuung hab ich nun erfahren, dass die Kündigungen ab August rausgehen sollen, wobei eventuelle Restlaufzeiten wie gehabt berücksichtigt werden (wovon ich immer ausgehe).

Dem Kunden ist aber jetzt die TK-Appliance abgeraucht, weswegen er die Umstellung nun doch eher früher als später durchführen lassen will. In dem Fall konnte ich das recht entspannt regeln, da ich einfach ISDN-Karte und SSD aus der Appliance in einen anderen Rechner umgebaut habe. Jetzt soll die ISDN-Karte weg und die Anlage als VM auf den Server wandern. Das aber nur am Rande.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 30.03.2017, 14:45
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.278
Provider: Telekom + NetCologne
Bandbreite: 11178 & 46000
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Wieviele NTBAs hat der Kunde denn?
__________________
bintec be.ip plus, Elmeg IP630 etc.
* 1.6.15: 12456 / 1128 DS Att.: 28,2 dB
* 2017: VDSL Vectoring via NetCologne an bintec elmeg Router
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 31.03.2017, 09:28
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 467
Provider: Unitymedia 150/10
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Aktuell noch zwei.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 31.03.2017, 19:59
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.278
Provider: Telekom + NetCologne
Bandbreite: 11178 & 46000
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Dann würde eine bintec be.IP plus mit 2 ISDN TE-Adaptern ausreichen. Nach der Umstellung entfallen dann die ISDN TE-Adapter.
__________________
bintec be.ip plus, Elmeg IP630 etc.
* 1.6.15: 12456 / 1128 DS Att.: 28,2 dB
* 2017: VDSL Vectoring via NetCologne an bintec elmeg Router
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 31.03.2017, 20:37
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 467
Provider: Unitymedia 150/10
Standard AW: Startet Telekom SIP trunk-Vermarktung?

Die aktuelle Anlage (Starface) kommt dank der ISDN-Karte momentan mit den ISDN-Anschlüssen und nach der Migration auch mit SIP Trunk klar.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vodafone startet LTE-Vermarktung Hovi UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 10 02.12.2010 09:22
Telekom startet Montag LTE plastinka UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 30 01.09.2010 09:46
Telekom hat Vermarktung von VDSL ohne IPTV vorerst gestoppt !! Ehemalige Benutzer VDSL und Glasfaser 1 29.06.2009 21:51
Port Trunk Kabelart? Armithage Sonstiges 1 19.10.2004 12:49
Telekom startet T-DSL light - Neue Chance auf DSL kai0126 ADSL und ADSL2+ 3 11.10.2002 08:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.