#1  (Permalink
Alt 01.06.2020, 11:24
johnxxl johnxxl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 169
Provider: Telekom
Bandbreite: 250/100
Standard Lenovo Ideapad 5

Was taugt dieses Notebook? Lenovo Ideapad 5 81YK003EGE?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.06.2020, 14:44
johnxxl johnxxl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 169
Provider: Telekom
Bandbreite: 250/100
Standard AW: Lenovo Ideapad 5

Hier noch ein paar zusätzliche Infos:


Intel® Core™ i7 Prozessor 1065G7
16GB DDR4-3200
NVIDIA® GeForce® MX350 2GB
512 GB SSD
WLAN 802,11ac 2x2
Akku 70 WH


Wäre cool, wenn jemand einschätzen könnte, ob der Laptop auch gut zum Arbeiten zuhause taugt, also Office-Anwendungen, Videokonferenz (ext. Kamera vorhanden) udgl...


Vielen Dank schön mal
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.06.2020, 19:51
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.875
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Lenovo Ideapad 5

Kommt immer drauf an, was du damit machen willst. Für leichte Office-Anwendungen oder Videokonfernzen gibt es auch preiswertere Modelle, die das genauso gut können.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 02.06.2020, 10:01
johnxxl johnxxl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 169
Provider: Telekom
Bandbreite: 250/100
Standard AW: Lenovo Ideapad 5

Danke für die Rückmeldung. Der Laptop wird ein Geschenk und für 999 Euro fand ich den Preis bei der Ausstattung recht gut. Mir ging es darum zu erfahren, ob er bei der Ausstattung auch in ein paar Jahren noch gut damit arbeiten kann...
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 02.06.2020, 11:23
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.420
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Lenovo Ideapad 5

Ich würde in dem Fall ein 17er-Display nehmen wenn das Gerät kaum mobil genutzt wird, außer es ist ohnehin ein externer Monitor vorgesehen/möglich für Home Office.

Produzierten Lüfterlärm würde ich auch berücksichtigen in typischer Arbeitsumgebung bei dann typischer Last. Office-Anwendungen laufen inzwischen auch auf Geräten mit komplett lüfterlosem Design anstandslos flüssig.

z.B. HP 17 17-by0548ng
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 02.06.2020, 13:02
johnxxl johnxxl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 169
Provider: Telekom
Bandbreite: 250/100
Standard AW: Lenovo Ideapad 5

Ja du vermutest richtig, ein externer Monitor ist vorhanden, von daher wird ein 15 Zoll Notebook reichen
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ob Aldi/Medion/Lenovo den Permission Bug hier auch hat? jagfugfio Newskommentare 0 24.04.2017 11:39
Lenovos ShareIt sammelt dafür aber jetzt Daten für lenovo und und seine Schergen... dissident Newskommentare 5 29.01.2016 08:07
Lenovo vor! noch ein Tor!!! unimatrix01 Newskommentare 2 10.02.2013 19:32
Lenovo: Mobiler Datenspeicher mit Nummernpad Kuli Newskommentare 1 21.11.2008 01:19
FSC oder LENOVO Ehemalige Benutzer Hardware 5 27.07.2006 09:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.