#1  (Permalink
Alt 06.03.2009, 16:06
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Vodafone? Was ist das?

Dann geben Sie die Marke Arcor auf, Herr Joussen. Das haben Sie ja schon mit dem Namen Mannesmann/Arcor "erfolgreich" in Deutschland betrieben.

Ich werde einem solchem Heuschrecken Konzern, nach Ihrem Gusto, den Rücken kehren.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 07.03.2009, 22:40
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Vodafone? Was ist das?

Ich befürchte, am Ende passiert mit der Marke Arcor etwas ähnliches wie mit GRUNDIG ... früher ein Synonym für Qualität, inzwischen eine Ramschmarke eines taiwanesischen Konzerns um z.B. Batterien zu vertreiben die nicht mal in einer Uhr lange halten und allerlei anderen Elektronikschrott...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 07.03.2009, 23:48
Robert Beloe Robert Beloe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2008
Beiträge: 411
Provider: Vodafone D2
Standard AW: Vodafone? Was ist das?

Zitat:
Zitat von rolf63 Beitrag anzeigen
Ich werde einem solchem Heuschrecken Konzern, nach Ihrem Gusto, den Rücken kehren.
Wieso Heuschrecken-Konzern? Vodafone ist Arbeitgeber von mehreren tausend Menschen in Deutschland. Oder sollte sich dahinter verletzter Stolz darüber verbergen, dass ein ausländisches Unternehmen (Vodafone) ein deutsches Traditionsunternehmen (Mannesmann) übernommen hat - so wie deutsche Konzerne das schon dutzende Male im Ausland ebenfalls gemacht haben?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 08.03.2009, 11:27
Sankhase Sankhase ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2004
Beiträge: 1.674
Provider: Congster LocalFlat
Bandbreite: 16000/1024
Standard AW: Vodafone? Was ist das?

Zitat:
Zitat von Robert Beloe Beitrag anzeigen
Wieso Heuschrecken-Konzern? Vodafone ist Arbeitgeber von mehreren tausend Menschen in Deutschland. Oder sollte sich dahinter verletzter Stolz darüber verbergen, dass ein ausländisches Unternehmen (Vodafone) ein deutsches Traditionsunternehmen (Mannesmann) übernommen hat - so wie deutsche Konzerne das schon dutzende Male im Ausland ebenfalls gemacht haben?
Wahrscheinlich eher, dass ein Vodafonemitarbeiter 10 Arcorbeschäftigte in Punkto Fachwissen und Freundlichkeit ersetzen kann.
__________________
Kurt Biedenkopf
Die Ausbeutung der Enkel
"Plädoyer für die Rückkehr zur Vernunft"
Propyläen Verlag
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 09.03.2009, 11:45
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Vodafone? Was ist das?

Zitat:
Zitat von Sankhase Beitrag anzeigen
Wahrscheinlich eher, dass ein Vodafonemitarbeiter 10 Arcorbeschäftigte in Punkto Fachwissen und Freundlichkeit ersetzen kann.
Du, mir ist es schei...egal ob mir ein Telekomiker egal aus welchen Schuppen freundlich oder unfreundlich erklärt das ich mal Fiebermessen soll wenn ich einen DSL Anschluss für eine bestimmete Anschrift bestelle.

Du muss wissen in der Sache bleibt das Ergebnis gleich.
Die Pfeifen dürfen so unfreundlich sein wie sie wollen. Ich will nicht mit den Burschen schmusen. Wenn sie mit Bagger kommen und eine DSL Leitung legen reicht mir das.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vodafone: Ist ein Studentenvertrag noch über das 30. Lebensjahr möglich? romeon Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 12 12.09.2005 22:10
Kann mir jemand sagen ob das für mich das richtige ist? speedstertopcho Sonstiges 1 05.09.2004 00:48
Ich hoffe mal das das eine Bild geschichte ist Nostre Small Talk 3 16.08.2003 06:17
DSL - Ist das Antragstellen schwerer als das Abitur? Athlon Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 7 07.07.2002 11:31
Viag + SMS das ist doch das letzte! Ehemalige Benutzer Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 10 14.03.2002 04:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.