#1  (Permalink
Alt 29.07.2007, 10:07
Dagore Dagore ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 3
Standard 3 Pc´s über switch!aber wie ? bitte helfen !

Hallo Onlinekosten Community !

Ich habe vor ein Paar tagen einen neuen anschluss von unitymedia ( ish ).

Der anschluss läuft auch so weit ganz gut bis zu dem punkt wo der mit geschickte Router ins Spiel kommt und zwar habe ich mit diesem Router im 5 Stunden Takt nur Disconnects in WoW oder anderen sachen, nach dem ich so einen Disconnect habe muss ich das modem und Router neustarten da ansonsten nix mehr im inet funktioniert.

Nun zu meiner frage ich habe noch einen älteren D-Link Router den man so weit mir bekannt ist auch als Switch nehmen kann. als Router allerdings taugt dieser nix da er im WAN port nur max 9-10 mbit Routet, kann ich also inet kabel in buchse 1 (nicht wan) und die 3 Pc´s in 2,3,4 tun ? und wenn ja wie muss ich die jeweiligen Pc´s dafür konfigurieren?

Hier noch ein paar daten von der Hardware:

Modem: Motorola SBV 5121 e
Router ( der als switch dienen soll): D-Link Di 604
Router ( mit verbindungsabbrüchen ) D-Link Di 524
Verbindung: 16000 übers Kabelnetz

Habe noch vergessen zu erwähnen das ich eine feste Ip von ish bekommen habe und das Modem meines erachtens automatisch eine verbindung zum inet herstellt da ich keine Benutzerdaten eingeben muss.


Währe echt nett wenn mir hier vielleicht weiter geholfen wird da ich mich auch nicht so damit auskenne..


Gruss Dagore
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.08.2007, 00:40
daxerox daxerox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 357
Provider: Entertain..bald
Standard AW: 3 Pc´s über switch!aber wie ? bitte helfen !

Ja, den DI-604 kann man auch als Switch einsetzen, wie du schon oben geschrieben hast, darfst du dann nur die 4 LAN Ports nutzen und nicht den WAN Port.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.08.2007, 08:47
LookOut LookOut ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 1.477
Standard AW: 3 Pc´s über switch!aber wie ? bitte helfen !

Kenn zwar die Konfiguration nicht, aber das Fehlerverursachende Gerät ist ja der wie öfter ein D-Link Router der DI - 524.

Dieser Router müsste man entweder mit einem Firmware Update patchen oder ein anderes Gerät einsetzen. Wenn das Gerät Internetverbindungsabbrüche verursacht bzw. abstürzt bringt auch die Erweiterung der Fehlerquelle mit einem weiterem Router nichts.

Würde erstmal schauen ob das Netzwerk richtig konfiguriert ist und gegebenfalls den neuen D-Link Router ersetzen.

Ist erst ein Modem geschaltet dann der Router und dann nochmal ein Router oder wie ? Dann könnte auch das Modem eventuell Fehlerverursachen bzw. inkompatibel mit dem Router sein.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.08.2007, 15:05
Dagore Dagore ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 3
Standard AW: 3 Pc´s über switch!aber wie ? bitte helfen !

Zitat:
Zitat von daxerox
Ja, den DI-604 kann man auch als Switch einsetzen, wie du schon oben geschrieben hast, darfst du dann nur die 4 LAN Ports nutzen und nicht den WAN Port.

Wenn du mir jetzt noch bitte sagst wie ich das alles konfigurie also mit dhcp und so weiter und die einzelnen ip´s von jedem rechner


habe 3 rechner die ins inet wollen und wenn es geht nur die windowsfirewall nutzen oder halt ne andere....

wenn es dir was hilft die ip des modems ist "192.168.100.1"


Vielen Dank im Vorraus

Zitat:
Zitat von LookOut
Kenn zwar die Konfiguration nicht, aber das Fehlerverursachende Gerät ist ja der wie öfter ein D-Link Router der DI - 524.

Dieser Router müsste man entweder mit einem Firmware Update patchen oder ein anderes Gerät einsetzen. Wenn das Gerät Internetverbindungsabbrüche verursacht bzw. abstürzt bringt auch die Erweiterung der Fehlerquelle mit einem weiterem Router nichts.

Würde erstmal schauen ob das Netzwerk richtig konfiguriert ist und gegebenfalls den neuen D-Link Router ersetzen.

Ist erst ein Modem geschaltet dann der Router und dann nochmal ein Router oder wie ? Dann könnte auch das Modem eventuell Fehlerverursachen bzw. inkompatibel mit dem Router sein.
Habe schon alles versucht ...router gepatcht usw nix tut sich
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 02.08.2007, 22:17
Benutzerbild von Marc-Andre
Marc-Andre Marc-Andre ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2000
Ort: Wittingen
Alter: 46
Beiträge: 5.337
Provider: Kabeldeutschland
Bandbreite: 100000
Standard AW: 3 Pc´s über switch!aber wie ? bitte helfen !

Zitat:
Zitat von Dagore
Nun zu meiner frage ich habe noch einen älteren D-Link Router den man so weit mir bekannt ist auch als Switch nehmen kann. als Router allerdings taugt dieser nix da er im WAN port nur max 9-10 mbit Routet
Hast du das definitiv mal getestet? Also ich habe gerade mal nen DI-604 zwischen 2 Rechner geschaltet und mit Netio von LAN zu WAN getestet. Das Ergebnis sieht so aus:

Code:
C:\Dokumente und Einstellungen\Marc-Andre>netio -t 192.168.222.199

NETIO - Network Throughput Benchmark, Version 1.26
(C) 1997-2005 Kai Uwe Rommel

TCP connection established.
Packet size  1k bytes:  11423 KByte/s Tx,  11318 KByte/s Rx.
Packet size  2k bytes:  11370 KByte/s Tx,  11320 KByte/s Rx.
Packet size  4k bytes:  11555 KByte/s Tx,  11106 KByte/s Rx.
Packet size  8k bytes:  11560 KByte/s Tx,  11525 KByte/s Rx.
Packet size 16k bytes:  11600 KByte/s Tx,  11522 KByte/s Rx.
Packet size 32k bytes:  11601 KByte/s Tx,  11566 KByte/s Rx.
Done.

C:\Dokumente und Einstellungen\Marc-Andre>tracert 192.168.222.199

Routenverfolgung zu amd [192.168.222.199]  über maximal 30 Abschnitte:

  1    <1 ms    <1 ms    <1 ms  192.168.0.1
  2    <1 ms    <1 ms    <1 ms  amd [192.168.222.199]

Ablaufverfolgung beendet.
Wie man sieht routet der DI-604 mit NAT 100 Mbit locker durch. Das Gerät ist ist Hardware Revision F3G und mit Firmware 3.14.

MfG Marc-Andre
__________________
Ich bin online, mit IPv6! www.sixxs.net der Tunnelbroker.

Mein Bandbreiten Lebenslauf: 56k, 64k, 768k, 3072k, 16023k, 384k, 1312k, 32000k
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.08.2007, 06:07
Dagore Dagore ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 3
Standard AW: 3 Pc´s über switch!aber wie ? bitte helfen !

Hallo Andre !


Habe die Rev D2 und die Firmware is 3.15b05, und mit dem erreiche ich nur bis zu 8,9 mbit
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UMTS fast perfekt aber - bitte helfen! depeschie Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 8 22.03.2006 20:23
VoIP über die ISDN-Telefonfonanlage - aber bitte ohne DSL Ehemalige Benutzer Hardware 1 16.03.2005 15:41
2 Pc´s über Switch andy1584 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 06.01.2004 20:18
Bitte bitte helfen, ich kann nicht mehr , Fehler mit Java ! zladi Sonstiges 0 05.10.2003 18:07
Bitte helfen: Wie bekomme ich dieses Menü kleiner ? zladi Sonstiges 2 21.02.2001 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.