#1  (Permalink
Alt 16.12.2005, 10:56
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Hi,

ich hab´ mir extra ein Faxgerät gekauft, nachdem der Faxempfang am PC mit der Box nicht ging (Senden geht). Als ich den PC noch am Festnetz hatte, war das Faxen in beide Richtungen ok. Festnetz habe ich nun aber nicht mehr.
Das Versenden eines Fax per Box ging auf Anhieb, nur wenn mir jemand ein Fax schicken will, klingelt normal das Telefon. Der Faxanruf wird nicht an den Faxanschluß der Box geleitet. Muß man da was einstellen ?
Die Faxkennung wird übermittelt, ist zu hören, wenn man beim Faxanruf den Telefonhörer abnimmt.
Hat jemand einen Tip ?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.12.2005, 11:15
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Zitat:
Hat jemand einen Tip ?


Ich würde das Faxgerät direkt an einen A/B Wandler anschließen, die gibt es schon ab 5 EUR. Das Faxgerät kriegt eine eigene MSN zugewiesen und klingelt auch nur dann wenn diese Nummer angewählt wird.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 16.12.2005, 11:29
Karibu Karibu ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.03.2005
Beiträge: 1.138
Standard AW: Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Zitat:
Zitat von Hovi
Hi,

ich hab´ mir extra ein Faxgerät gekauft, nachdem der Faxempfang am PC mit der Box nicht ging (Senden geht). Als ich den PC noch am Festnetz hatte, war das Faxen in beide Richtungen ok. Festnetz habe ich nun aber nicht mehr.
Das Versenden eines Fax per Box ging auf Anhieb, nur wenn mir jemand ein Fax schicken will, klingelt normal das Telefon. Der Faxanruf wird nicht an den Faxanschluß der Box geleitet. Muß man da was einstellen ?
Die Faxkennung wird übermittelt, ist zu hören, wenn man beim Faxanruf den Telefonhörer abnimmt.
Hat jemand einen Tip ?
Hast Du dem Fax an Fon X eine separate Nummer zugewiesen? Eine Faxweiche hat die FBF nämlich nicht.



AVM dazu

Zitat:
Sehr geehrter Herr Karibu,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Der Versand von Faxen über eine Internettelefonie-Verbindung ist in der
Regel nicht stabil möglich.

Die Faxübertragung basiert auf einer Modulation bei der die "Daten" des
Faxinhalts in eine akkustische Signalkette übertragen werden. Bedingt durch
die Komprimierung der Sprachdaten bei der Internettelefonie und die nicht
garantierte Isochronität der Übertragung, kann eine nicht verlustbehaftete
und isochrone Übertragung dieser Daten jedoch nicht gewährleistet werden.

Zwar ist der Faxversand über eine Internettelefonie-Verbindung bei Nutzung
des gegenwärtig von der FRITZ!Box Fon (WLAN) bevorzugten Sprach-Codecs
G.711 (der auch im ISDN-Netz genutzt wird) theoretisch - eine Unterstützung
durch den genutzten Internettelefonie-Anbieter vorausgesetzt - möglich,
eine praktische Nutzung des Faxversands ist jedoch auch bei Verwendung von
G.711 nicht sinnvoll und würde eine sehr gute Fehlerkorrektur auf Seiten
des eingesetzten Faxgerätes erfordern.

Ich würde Ihnen daher, auch wenn der von Ihnen genutzte
Internettelefonie-Anbieter den Faxversand explizit unterstützt, zum Versand
von Faxen über das Festnetz raten. Würde der Faxversand über das Internet
durchgeführt, so wären Faxabbrüche oder fehlerhafte Übertragungen zu
erwarten.

Mit freundlichen Grüßen

XXXXXX XXXXXXXXX (AVM Support)
Ich habs aufgegeben (mal gings, mal nicht) und faxe per Fax-Modem über Festnetz. Empfang über Arcor Pia Basic.

V.G. Karibu

Geändert von Karibu (16.12.2005 um 11:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 16.12.2005, 13:15
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Ihr habt mich nicht richtig verstanden. Ich nutze diese Hardware:
http://www.vodafoneshop.de/shop/vf_z...kweb/index.cfm
Einen Festnetzanschluß (Telekom) habe ich nicht mehr. Meine Festnetznummer wurde zu Vodafone portiert.
Die Box hat einen separaten Faxanschluß, an dem auch das Faxgerät angeschlossen ist.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 16.12.2005, 13:43
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.483
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Hi,

bei O2-Genion sieht es so aus, dass eingehende Faxe auf der Genion-Festnetz-Nummer nur über die O2-Mailbox empfangen werden können.

Ich vermute mal sehr stark, dass das bei Vodafone-Zuhause nicht anders sein wird.

In den Mobilnetzen sieht es allgemein auch so aus, dass man zum Faxempfang eine zusätzliche, nur für den Faxempfang vorgesehene Mobilfunkrufnummer erhält, wenn man die Faxe nicht über die Netzbetreiber-Mailbox sondern über eigene Hardware empfangen will.

So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 16.12.2005, 13:50
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Ich schreibe gleich mal ´ne Mail an Vodafone, mal sehen, was die sagen.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 20.12.2005, 06:37
Benutzerbild von Hovi
Hovi Hovi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.01.2002
Ort: Tangermünde/OT Grobleben
Beiträge: 1.448
Provider: Telekom
Bandbreite: DSL 6000 RAM IP (3)
Standard AW: Vodafone Talk&Web Box: Faxempfang geht nicht !

Zitat:
Zitat von Hovi
Ich schreibe gleich mal ´ne Mail an Vodafone, mal sehen, was die sagen.
Vodafone hat gestern, frühen nachmittag, bei mir in der Firma angerufen. Der Faxempfang per Vodafone Talk&Web Box ist generell noch nicht aktiv (das System ist ja noch ganz neu).
Es wird so sein, dass der Faxbuchse an der Box eine separate Nummer zugewiesen wird. Genau das wollte Vodafone dann bei mir testen. Wir vereinbarten also einen neuen Kontakt wenn ich zu Hause an der Box bin. Pünktlich zur vereinbarten Zeit hat Vodafone wieder auf meinem D1-Handy angerufen und gleichzeitig ein Fax Richtung Box versendet, was aber leider nicht funktionierte. Vodafone rief dann nochmal an und wollte was anderes versuchen und dann wieder anrufen. Es hat aber wieder nicht funktioniert und Vodafone hat sich dann leider nicht mehr gemeldet (die Kollegin hatte dann sicher schon Feierabend).
Ich gehe davon aus, dass Vodafone mich über den Stand der Dinge informiert. Der Kundendienst von Vodafone ist wirklich bemüht und sehr freundlich, hat bei mir einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.
Ich informiere euch dann wieder, wenn es was neues gibt.


Gruß

Hovi
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Talk&Web Box von Vodafone DSL-Andy Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 19 22.02.2008 18:29
Vodafone Talk & Web-Box schuscha Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 10 20.09.2007 21:35
Vodafone Talk&Web Box kein Telefonklingeln Josef1880 Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 5 27.05.2007 14:36
Vodafone Zuhause Web&Talk Box - taugt die was? TGW712 Mobilfunk- und Festnetz-Technik 0 02.01.2007 22:13
Vodafone Talk&Web Box--->HSDPA ? Hovi Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 4 14.03.2006 21:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.