#1  (Permalink
Alt 14.09.2009, 17:00
Benutzerbild von Tobias123
Tobias123 Tobias123 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Peine
Beiträge: 793
Provider: Telekom
Bandbreite: 217/42 MBit/s brutto
Standard Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Hallo zusammen,

in der FAZ von heute ist ein meiner Ansicht nach interessanter Artikel, der auch thematisiert, dass ein Wechsel zurück zur Telekom ggf langsamere Geschwindigkeit mit dich bringt. Für Leute, die sich nicht in einem Forum wie diesem mit dem Thema auseinander setzen sicher ganz hilfreich.

http://www.faz.net/s/Rub36B71B0E8E5C...~Scontent.html
__________________
Telekom SVVDSL 250 | FRITZ!Box 7590 mit 7.21 | FRITZ!WLAN Repeater 2400 und 1750E mit 7.20 als LAN Brücke | 2 x FRITZ!Fon C6 und 1 x C4 mit 4.57 | 6 x Comet Dect mit 3.68 | 7 x FRITZ!Dect 200 mit 4.16 | Magenta TV Plus via MR401 und MR201
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 14.09.2009, 17:15
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.634
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

...und ich hatte schon Angst aufgrund des Threadtitels, dass du den Verstand verloren haben könntest und auf die abartige Idee eines Wechsels zurück zur Telekom gekommen bist. Gott sei Dank wurden meine Befürchtungen nicht bestätigt.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 14.09.2009, 17:30
Benutzerbild von Tobias123
Tobias123 Tobias123 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Peine
Beiträge: 793
Provider: Telekom
Bandbreite: 217/42 MBit/s brutto
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Hi Rabbe,

nein den Wechsel habe ich natürlich nicht gemacht. Wie ich jetzt erst sehe, hast du ja meine Leitungsdaten in deiner Sig
__________________
Telekom SVVDSL 250 | FRITZ!Box 7590 mit 7.21 | FRITZ!WLAN Repeater 2400 und 1750E mit 7.20 als LAN Brücke | 2 x FRITZ!Fon C6 und 1 x C4 mit 4.57 | 6 x Comet Dect mit 3.68 | 7 x FRITZ!Dect 200 mit 4.16 | Magenta TV Plus via MR401 und MR201
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 14.09.2009, 17:40
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Zitat:
Zitat von Tobias123 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

in der FAZ von heute ist ein meiner Ansicht nach interessanter Artikel, der auch thematisiert, dass ein Wechsel zurück zur Telekom ggf langsamere Geschwindigkeit mit dich bringt. Für Leute, die sich nicht in einem Forum wie diesem mit dem Thema auseinander setzen sicher ganz hilfreich.

http://www.faz.net/s/Rub36B71B0E8E5C...~Scontent.html

Der Link ist gut, jetzt habe ich endlich mal die Mailadresse von Herrn Obermann.

Wie, rabbe hat deine Leitungsdaten in der Sign., willst sagen die hat er dir geklaut ?
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 14.09.2009, 17:49
Benutzerbild von Tobias123
Tobias123 Tobias123 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Peine
Beiträge: 793
Provider: Telekom
Bandbreite: 217/42 MBit/s brutto
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Zitat:
Zitat von atze light Beitrag anzeigen
Wie, rabbe hat deine Leitungsdaten in der Sign., willst sagen die hat er dir geklaut ?
Ich wollte nur das sagen, was ich geschrieben habe. Nämlich dass der eine Screenshot meine Leitung ist. Kann er aber gern verwenden.
__________________
Telekom SVVDSL 250 | FRITZ!Box 7590 mit 7.21 | FRITZ!WLAN Repeater 2400 und 1750E mit 7.20 als LAN Brücke | 2 x FRITZ!Fon C6 und 1 x C4 mit 4.57 | 6 x Comet Dect mit 3.68 | 7 x FRITZ!Dect 200 mit 4.16 | Magenta TV Plus via MR401 und MR201
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 14.09.2009, 17:57
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Zitat:
Zitat von Tobias123 Beitrag anzeigen
Ich wollte nur das sagen, was ich geschrieben habe. Nämlich dass der eine Screenshot meine Leitung ist. Kann er aber gern verwenden.
Aha, hatte das nämlich nie so richtig kapiert mit seiner Sign.

Ansonsten ist es mir auch wurscht, wer, wie, was in seiner Sign. hat.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 14.09.2009, 20:35
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.634
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Zitat:
Zitat von atze light Beitrag anzeigen
Aha, hatte das nämlich nie so richtig kapiert mit seiner Sign.
Und ich dachte, die Signatur mit ihrer Kommentierung sei eindeutig. Der erste Link zeigt meinen Anschluss. Die beiden anderen Links zeigen den QSC-Anschluss eines anderen Forenmitglieds und den htp-Anschluss von @Tobias123. Warum habe ich diese Anschlüsse ausgewählt? Ganz einfach, weil diese Anschlüsse ebenfalls Telekom-DSL384-Anschlüsse waren und ähnliche Leitungswerte zu meinen Anschluss aufweisen.
Der vierte Link zeigt einen Anschluss, wo das DSL6000RAM-Profil aufgespielt wurde, obwohl diesen nur das DSL2000-"Pseudo-RAM"-Profil zugestanden wurde. Vergleiche mal die Dämpfungswerte mit denen meines Anschlusses. Woher ich diesen Screenshot habe, verrate ich lieber nicht, denn ich will niemanden ins offene Messer laufen lassen.
@Tobias123 habe ich zugegebenermaßen nicht gefragt, ob ich seinen Screenshot benutzen darf, da dieser ja letztendlich in seiner eigenen Signatur aufgeführt ist. Bezüglich des QSC-Screenshots habe ich natürlich beim Anschlussinhaber nachgefragt und das OK bekommen.

@Tobias123:

Hast du in den zwei Jahren bei htp irgendwelche nennenswerte Probleme mit der RAM-Schaltung an deinen "älteren" Port gehabt? Ich vermute einmal, eher nicht.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)

Geändert von rabbe (14.09.2009 um 20:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 15.09.2009, 13:10
Benutzerbild von Tobias123
Tobias123 Tobias123 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Peine
Beiträge: 793
Provider: Telekom
Bandbreite: 217/42 MBit/s brutto
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Zitat:
Zitat von rabbe Beitrag anzeigen
@Tobias123 habe ich zugegebenermaßen nicht gefragt, ob ich seinen Screenshot benutzen darf, da dieser ja letztendlich in seiner eigenen Signatur aufgeführt ist.
In meinem Fall gibts auch in der Tat keinen Grund zur Frage

Zitat:
Zitat von rabbe Beitrag anzeigen
@Tobias123:

Hast du in den zwei Jahren bei htp irgendwelche nennenswerte Probleme mit der RAM-Schaltung an deinen "älteren" Port gehabt? Ich vermute einmal, eher nicht.
Nein, keine nennenswerten Probleme. Es kommt mal vor, dass das Speedtouch die Verbindung verliert, aber so ist das eben, wenn die Leitung an der Grenze betrieben wird und dann Leitungsschwankungen auftreten. Ich bin immer noch hochzufrieden, was auf meiner zugegeben miesen Leitung dennoch möglich ist. Wenn ich überlege, ansonsten immer noch mit 384 der DTAG zu surfen...

Eins muss ich aber auch anfügen: Das ganze klappt nur mit meinem Speedtouch so gut. Ein Speedport W700V, der ja auch gute Noten für schlechte Leistungen bekommt, hält den Sync zwar ähnlich gut, synchronisiert aber nur mit ca 2.800. Eine Fritzbox ist GAR NICHT in der Lage einen Sync auf meiner offenen Leitung hinzubekommen. Keine Chance. Bei mir zeigt sich also sehr gut, was vernünftige Hardware doch ausmacht.
__________________
Telekom SVVDSL 250 | FRITZ!Box 7590 mit 7.21 | FRITZ!WLAN Repeater 2400 und 1750E mit 7.20 als LAN Brücke | 2 x FRITZ!Fon C6 und 1 x C4 mit 4.57 | 6 x Comet Dect mit 3.68 | 7 x FRITZ!Dect 200 mit 4.16 | Magenta TV Plus via MR401 und MR201
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 15.09.2009, 17:04
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.634
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Zurück zur Telekom? Gar nicht so einfach

Zitat:
Zitat von Tobias123 Beitrag anzeigen
Eins muss ich aber auch anfügen: Das ganze klappt nur mit meinem Speedtouch so gut. Ein Speedport W700V, der ja auch gute Noten für schlechte Leistungen bekommt, hält den Sync zwar ähnlich gut, synchronisiert aber nur mit ca 2.800. Eine Fritzbox ist GAR NICHT in der Lage einen Sync auf meiner offenen Leitung hinzubekommen. Keine Chance. Bei mir zeigt sich also sehr gut, was vernünftige Hardware doch ausmacht.
Nee, ist schon klar. Ich kann mich auch noch dunkel daran erinnern, wie du vor knapp zwei Jahren diverse Geräte an deiner Leitung ausprobiert und dich schrittweise an den 4000er Tarif herangetastet hast. Vielleicht kannst du dir ja einmal leihweise eine FBF 7270 besorgen. Es wäre interessant zu sehen, ob jetzt diese Fritzbox an deinen Anschluss funktioniert.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach 5 jahren wieder zurück zur Telekom ;) ! Triggi Telekom 3 21.01.2009 08:52
Zurück zur Telekom! Wo am meisten Prämie? Rouge Telekom 33 17.11.2008 21:34
Zurück zur Telekom Hossa69 Telekom 6 14.07.2008 18:02
Wechsel zurück zur Telekom - Wie vorgehen? LuckyMan Festnetz: Anbieter und deren Tarife 2 05.04.2008 07:44
Zur Telekom zurück plain_xt Arcor [Archiv] 19 09.09.2005 08:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.