#1  (Permalink
Alt 16.03.2007, 16:06
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Account hacken?

Moin allerseits,

habe zum ersten Mal folgende Mail von ok.de bekommen:



Datum: 08.03.07 23:16:17 Uhr

Hallo Farscape1962,

Ihr Benutzerkonto bei onlinekosten.de Community wurde vorübergehend gesperrt, da fünf Anmeldungen mit einem falschen Kennwort versucht wurden. In 15 Minuten können Sie erneut versuchen, sich anzumelden.

Die Person, die versucht hat, sich mit Ihrem Benutzernamen anzumelden, hatte folgende IP-Adresse: 84.137.165.87.

Vergessen Sie bitte nicht, bei Ihrem Kennwort auf die Groß-/Kleinschreibung zu achten.

Sollten Sie Ihr Kennwort vergessen haben, benutzen Sie bitte diesen Link: http://www.onlinekosten.de/forum/login.php?do=lostpw

Mit freundlichen Grüßen

onlinekosten.de Community



Wer war das?

Hatte sonst jemand schon mal ähnliches oder bin ich der Einzige?

War mir völlig neu, das irgend jemand Interesse haben könnte, meinen Account hier zu hacken, wozu bitte auch?

Ich bin gerade leicht verwirrt.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.03.2007, 16:16
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
Administrator - jdu
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Karlsdorf-Neuthard
Alter: 43
Beiträge: 8.612
Provider: Vodafone (Unitymedia BW)
Bandbreite: 550Mbit / 50Mbit
Standard AW: Account hacken?

Hi,

technisch gesehen kann ichs dir erklären was passiert ist.

Eine Person hat sich versucht mit deinem Benutzernamen hier im Forum einzuloggen und hat dabei 5x das falsche Passwort eingeben. Aus dem Grund hat die Forensoftware daher aus Sicherheitsgründen für 15 Minuten die Anmeldung für den Account deaktiviert. Gleichzeitig geht immer eine Warnmail an den Besitzer des Accounts, damit dieser über den Vorgang informiert wird.

Interessant für mich jetzt als Forenadmin wäre zu wissen, ob das eventuell dir selber passiert ist und falls nein, ob andere Nutzer auch eine solche eMail erhalten habe.

Gruß,
Jens
__________________
Adam Savage, Mythbuster: "I reject your reality and substitute my own"
« Eigene Projekte: dein-ip-check.de, kostenloses iPhone App und Mein Blog»
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 16.03.2007, 16:25
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Account hacken?

Hallo Jens,

ich war's definitiv nicht, bin auf automatischem Einloggen und habe um die Zeit außerdem gepennt (5:45 klingelt mein Wecker).
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 16.03.2007, 20:07
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.792
Standard AW: Account hacken?

du bist nicht der einzige - das gab es schonmal.
hauptsache dein passwort ist relativ sicher, nicht das einer in deinem namen hier unfug schreibt.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 16.03.2007, 20:55
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Account hacken?

Zitat:
Zitat von timmy11
hauptsache dein passwort ist relativ sicher, nicht das einer in deinem namen hier unfug schreibt.
*gg*, also ich werde mir hier keinen Stress machen mit einem sch*** komplizierten Passwort, was ich mir nicht merken kann.

Ich habe z. Z. nur zwei Passwörter, eins für Banking und eins für den ganzen Rest.

Und ehrlich gesagt, ich persönlich würde es überleben, wenn jemand meinen Account hier hacken würde (obwohl ich ziemlich sauer darüber wäre), aber letzten Endes kann mir dadurch keiner schaden.

__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 17.03.2007, 11:30
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.792
Standard AW: Account hacken?

bei so sachen wie einem foren-passwort
kannst du doch auch die passwortverwaltung deines browsers nehmen.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 17.03.2007, 13:22
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
Administrator - jdu
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Karlsdorf-Neuthard
Alter: 43
Beiträge: 8.612
Provider: Vodafone (Unitymedia BW)
Bandbreite: 550Mbit / 50Mbit
Standard AW: Account hacken?

Zitat:
Zitat von timmy11
bei so sachen wie einem foren-passwort
kannst du doch auch die passwortverwaltung deines browsers nehmen.
Hi,

also ich nehm dafür die Software 1pw (http://www.1pw.de/). Mit der Software kann man relativ sicher seine Passwörter verwalten und relativ einfach auch im Browser verwenden.

Was ich nicht machen würde ist das speichern des Passworts im Browser, da die Daten dort drin nicht wirklich sicher sind. Vor allem aber sind sie in der Regel nicht wirklich effektiv verschlüsselt gespeichert (z.B. im Firefox). Sofern man bei letzterem kein Passwortsafe-Passwort angibt sind die Daten praktisch sogar im Klartext gespeichert.

Gruß,
Jens
__________________
Adam Savage, Mythbuster: "I reject your reality and substitute my own"
« Eigene Projekte: dein-ip-check.de, kostenloses iPhone App und Mein Blog»
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 17.03.2007, 13:40
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.792
Standard AW: Account hacken?

Hi Jens

Dafür habe ich ja geschrieben "für ein Forenpasswort".
Das ist zumindest sicherer, als wenn man aus Bequemlichkeit "12345" nimmt.
Passwörter, mit denen man wirklich "unfug" anstellen kann, kommen bei mir nicht auf die Festplatte.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 17.03.2007, 13:44
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Account hacken?

Zitat:
Zitat von timmy11
Das ist zumindest sicherer, als wenn man aus Bequemlichkeit "12345" nimmt.
Woher kennst du denn mein Passwort ?

Ich habe es mir angewohnt bei Pw die Umlaute durch Shift+Zahl zu ersetzen. Pw timmy würde bei mir t!mm$ lauten, da 1 an das i erinnert und 4 ein wenig an ein umgedrehtes y.
Dann kann man auch relativ leicht zu nehmende Pw nehmen
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alice E-Mail-Account = vollwertiger Exchange-Account? mhs Alice / AOL [Archiv] 17 16.05.2009 20:01
IP Adresse hacken? superberg Sonstiges 38 09.04.2005 21:11
Router hacken ? Hafean Hardware 3 28.06.2003 06:15
So hacken die Profis ! iCebReakEr409 Small Talk 18 05.03.2002 01:51
Hacken über ICQ? Ehemalige Benutzer Sonstiges 2 01.09.2001 01:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.