#1  (Permalink
Alt 16.09.2010, 16:03
Tenochtitlan Tenochtitlan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: LK-HP
Beiträge: 853
Provider: o2 ( Telekom in blau:( )
Bandbreite: 4000/800
Standard Easybell Erfahrungsberichte

Hallo liebe OK-Gemeinde,

ich bin kürzlich mit einem Komplettanschluss zu o2 gewechselt und da das mit wie bei der Telekom auch alles andere als unproblematisch ist und die bis heute nicht hinbekommen, mir Rechnungen korrekt adressiert zukommen zu lassen, bin ich nun am überlegen zu Easybell zu wechseln.
Konnte allerdings hier noch nicht viele Erfahrungsberichte finden weswegen hier der Aufruf nach Erfahrungsberichte der scheinbar doch sehr wenigen Kunden

Hatte bis dato zwei Anfragen per Email gesendet und die wurden auch prompt individuell beantwortet. Das wirft auf jeden Fall schon mal ein gutes Licht auf den Anbieter, da es bei anderen ja schon bei sowas anfängt mit Problemen in der Beantwortung - wenn denn überhaupt eine Antwort kommt.

Also nur her mit Erfahrungen, auch wenn ich glaube, dass es da hier wohl nicht so viel geben wird wenn überhaupt.

edit: (hab nochmal ne kleine Umfrage angefügt
__________________
Mein Bandbreiten Lebenslauf: 16 Baud, 56k, 64k, 128k, 768k/128k, 1024k/128k, 2048k/192k, 6500k/900k Speed
T sagt: bis 2048 kbit/s - A sagt: 6500 kbits/s - und ich sage: Tschüss T
So long, in fruli - i trust
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.09.2010, 05:59
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 33
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

kommt drauf an, ich nutze bei Easybell lediglich die Flat, hab aber kein kompletten Anschluss bei denen.

Preislich find ich die 6,99 Euro in Ordnung, nur ich hatte bisher einen Monat, wo ich zu Anfangs wohl für deren verhältnisse zuviel Volumen aufgebaut hatte. Das Ergebniss: Zugang wurde mir für einige Stunden oder einen ganzen Tag gesperrt.
Ich komme eigentlich immer mit den max. 30GB aus, nur ich finds halt bl*d, dass dies Prozentual auf den Monat verteilt bei denen berechnet wird.
Ob es bei den Komplettanschlüssen auch so eine Regelung gibt, weiß ich nicht.
Ansonsten hatte ich aber noch nie Probleme, seit Congstar mir die DSL-Flat gekündigt hatte
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.09.2010, 11:46
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.319
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Hi,

das betrifft nur den reinen dsl-flat-by-call-T-DSL-Zugangstarif, ist auch transparent kommuniziert auf der Homepage unter den Tarifinfos, nicht nur versteckt unter ferner liefen. Die anderen Zugänge/Tarife/Anschlüsse laufen auf anderer technischer Basis (Telefonica-Ports) und haben keinerlei Traffic-Beschränkungen.

Wieviel Traffic hattest du an dem einen Tag generiert?

Auf der Hompeage wird aktuell geschrieben, dass es ab 2GB/Tag kritisch wird (mtl. Gesamttraffic, der toleriert würde, wäre damit wohl 60 GB).

Ich habe den Tarif auch zu reinen Testzwecken bzw als Backup, wollte ihn ursprünglich nach der Übernahme der meome-Kunden durch 1und1 auch als Haupttarif nutzen, habe aber davon abgesehen wegen der Sache mit der Tages-Traffic-Auswertung - da könnte man ggf. nicht mal ein Linux-DVD-Image ziehen ohne Sperrung, wenn das mit den 2GB/Tag einigermassen konsequent durchgezogen würde. Vor einigen Monaten lag die lt. Homepage kommunizierte Trafficgrenze bei diesem dsl-flat-by-call-Tarif noch bei 1GB/Tag = 30GB/Monat, auf die du dich wohl beziehst.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 17.09.2010, 11:57
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 33
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Ach, die haben das sogar erhöht... ich war noch auf dem Stand von 30GB/Monat mit 1GB/Tag
Erklärt auch, warum ich im letzten monat 32GB zusammen bekommen konnte ohne Probleme.

Wieviel es waren weiß ich nicht mehr. liegt schon gut 1 Jahr zurück.
Aber es war schon so, dass ich größere DL hatte, die auch die 1GB/Tag überstieg.

Übrigens letzten Monat war der erste, wo ich wirklich über die 30GB kam und auch mal an einem Tag gut 4 bis 5GB gezogen hab (Knoppix lässt grüssen), da gabs keine Probleme wo ich schon dachte, dass der Zugang gesperrt würde. Hat mich gewundert. Wenn sie weiterhin "kulant" bleiben haben sie mich auch weiterhin als kunden.
Sonst bin ich immer so bei 15 GB. In diesem monat zum Beispiel erst 6GB gezogen und die FB ist so eingestellt, dass ich immer den überblick hab, da ich ein maximalvolumen von 30GB drin hab.

Ich denke mal, es kommt immer drauf an, wo man sich im Monat befindet. Wenn man den 15. hat und grad mal ein 5GB genutzt hat, ist es kein Problem, ne linuxdistribution zu ziehen, da wohl im Schnitt keine 2GB/Tag seit dem ersten des Monates zustande kam.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 17.09.2010, 12:37
Benutzerbild von jodlerfred
jodlerfred jodlerfred ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 975
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Hallo,

ich wollte bei meiner Provider-Wechsel-Odyssee auf easybell zurückgreifen, weil es andere nicht gebacken bekommen haben, meinen Port frei zu bekommen.
Am Ende habe ich mir dann einen Zweitanschluss von Alice legen lassen müssen, weil zu der Zeit, easybell nur auf Telekom-Anschlüsse aufbauen konnte und ich keine Lust mehr hatte, ein weiteres Jahr ne Vertragsbindung einzugehen.

Nun zu easybell - kompetent, höflich, schnell und kulant!

Die haben mir sofort Zugangsdaten gegeben, mit denen ich meinen (von wem auch immer)-DSL-Anschluss nutzen konnte und das ganze unentgeltlich! Auch nachdem kein Vertragsverhältnis zustande gekommen ist, wurde mir nichts berechnet!!!

easybell waren zu der Zeit (Dezember 2009) die einzigsten, die mir genaue Zusagen auf Anfrage, zur Leitungskapazität gemacht haben und ein Rücktrittsrecht einräumen, wenn diese Leistung nicht erbracht wird!

Wie hier bereits angemerkt, wurde man persönlich betreut und hatte immer das Gefühl, mein Problem wird individuell abgehandelt - ohne Standartbrief.

Weitere Vorteile waren - keine Vertragsbindung und gute Preise.

Wenn easybell schon damals auch ohne Telekomanschluss Komplettpackete angeboten hätte, wäre ich dort gelandet und geblieben.

Jetzt lasse ich alles so wie es ist und hoffe, dass ich nie wieder wechseln muss bzw. es dann einfach stressfrei klappt!

Alos easybell ist auf jeden Fall ein Versuch wert

jodlerfred
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 17.09.2010, 17:12
Benutzerbild von Wisi
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.635
Provider: C&S Comfort Plus IP
Bandbreite: 14000 ADSL2+ Annex J
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

bin bisher auch recht zufrieden, gerade weil die auf die telekom anschlüsse mit draufschalten was für uns ein immenser kostenvorteil ist, da die anlagenanschlüsse sowieso schon bestehen.

siehe auch: http://www.onlinekosten.de/forum/sho...light=easybell
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 27.07.2011, 15:11
MANNIK MANNIK ist offline
Gast
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 4
Standard Erfahrungen mit easybell Komplettanschlüssen

Hallo,

ich bin neu hier und etwas unbedarft. Ich bin seit Jahren bei Alice, möchte aber nun nach einigen Servicepannen wechseln. Bei der Recherche nach weiteren Anbietern ohne Mindestvertragslaufzeit bin ich auf easybell gestoßen. Das Angebot sieht recht verlockend aus, allerdings finde ich nur ältere Erfahrungsberichte. Hat hier jemand einen easybell Komplettanschluss und will seine Erfahrungen mit mir teilen?
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 27.07.2011, 15:33
Benutzerbild von Wisi
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.635
Provider: C&S Comfort Plus IP
Bandbreite: 14000 ADSL2+ Annex J
Standard AW: Erfahrungen mit easybell Komplettanschlüssen

bzgl. dsl keine probleme. telefonie wird bei meinen kunden dort nicht genutzt.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 27.07.2011, 16:46
Benutzerbild von Kirby Link
Kirby Link Kirby Link ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Wolnzach
Alter: 33
Beiträge: 2.094
Provider: Congster
Bandbreite: 16.000 down/1.024 up
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

@MANNIK:
Die Frage ist, ob du einen Komplettanschluss dort haben willst oder nur einen DSL-Tarif.
__________________
Gestern standen wir am Abgrund der Welt... Heute sind wir schon ein Schritt weiter.

PS: Signaturen sind doof
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 27.07.2011, 17:53
MANNIK MANNIK ist offline
Gast
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 4
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Ich will einen Komplettanschluss, also meine ganzen Telefonnummern zu easybell portieren etc.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CARPO Nachfolge = easybell TAnon VoIP-Anbieter 24 02.11.2010 21:42
Easybell schaltet RAM?! Hat jemand Erfahrung mit easybell? gizmo07 Sonstige Anbieter 18 22.06.2010 12:12
Easybell ricok Newskommentare 1 19.06.2010 16:12
Easybell DSLbyFlat Frage Creasy Sonstige Anbieter 6 07.03.2009 02:13
Erfahrungen mit EasyBell / Einzelverbindungsnachweis harseb Sonstige Anbieter 3 10.04.2007 09:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.