#151  (Permalink
Alt 09.01.2021, 13:35
f1d1l1ty f1d1l1ty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 729
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Was meinst du mit einem aktiv versorgten MFG? Der Vorteil von G/XGS-PON ist doch, dass man mit einem vollgepackten OLT in der Betriebsstelle ein paar tausend Haushalte versorgen kann. Und im Gf-Nvt am Straßenrand nur passive Splitter braucht.
Ich habe extra für das Forum eine OKF gemacht

Hier ein Foto vom aktiven MFG (ca. 3m)



Direkt daneben:

Mit Zitat antworten
  #152  (Permalink
Alt 10.01.2021, 10:09
daterio daterio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 142
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Ich weiß, dass bei uns die Kommune einen Antrag auf Förderung bzgl. Breitbandausbau plant. Die Markterkundung ist schon durch.
Für kommende Ausbauten soll ja nur noch FTTB/H gelegt werden und nicht mehr Vectoring erweitert werden.

Wie sieht es bzgl. der 30 MBit/s-Schwelle aus? Werden genau die Häuser, die einen Sync von 30 MBit/s nicht erreichen, den Glasfaserausbau erhalten und die anderen erstmal nicht?
Oder wird die Nettodatenrate betrachtet? Gilt bspw. Vectoring-VDSL25 mit dem 32MBit/s-Profil als förderfähig?
Ich habe hier das Pech, dass ich zwei Häuser neben einem Haus mit VDSL25 Verfügbarkeit, eine VDSL50-Verfügbarkeit habe, jedoch nicht mit Vollsync. Ich denke, dass wir dann keinen Ausbau erhalten werden. Ich hoffe jedoch, dass dadurch MBfM deutlich günstiger wird, da nicht mehr 1km Tiefbau notwendig sind, um Glasfaser zu dem Gehäuse zu bekommen.
Mit Zitat antworten
  #153  (Permalink
Alt 10.01.2021, 11:00
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.524
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Das geht bei der Telekom nach der Verfügbarkeit. Den Sync von einzelnen Anschlüssen schaut sich niemand an.
Mit Zitat antworten
  #154  (Permalink
Alt 10.01.2021, 11:01
f1d1l1ty f1d1l1ty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 729
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Zitat:
Zitat von daterio Beitrag anzeigen
Ich weiß, dass bei uns die Kommune einen Antrag auf Förderung bzgl. Breitbandausbau plant. Die Markterkundung ist schon durch.
Für kommende Ausbauten soll ja nur noch FTTB/H gelegt werden und nicht mehr Vectoring erweitert werden.

Wie sieht es bzgl. der 30 MBit/s-Schwelle aus? Werden genau die Häuser, die einen Sync von 30 MBit/s nicht erreichen, den Glasfaserausbau erhalten und die anderen erstmal nicht?
Oder wird die Nettodatenrate betrachtet? Gilt bspw. Vectoring-VDSL25 mit dem 32MBit/s-Profil als förderfähig?
Ich habe hier das Pech, dass ich zwei Häuser neben einem Haus mit VDSL25 Verfügbarkeit, eine VDSL50-Verfügbarkeit habe, jedoch nicht mit Vollsync. Ich denke, dass wir dann keinen Ausbau erhalten werden. Ich hoffe jedoch, dass dadurch MBfM deutlich günstiger wird, da nicht mehr 1km Tiefbau notwendig sind, um Glasfaser zu dem Gehäuse zu bekommen.
Die Telekom gibt eine Liste heraus. Die entspricht im Großen und Ganzen dem, was die Ausbaukarte sagt. Du könntest diese Liste auch nachdem Informationsfreiheitsgesetz (wenn dein Bundesland eines hat) bei deinem Amt anfragen.

Es wurde aber bei der letzten Sitzung gesagt, dass es wohl möglich ist, obwohl die Häuser über mehr als 30 Mbit/s verfügen, trotzdem anzubinden. Voraussetzung dazu muss das betreffende Haus aber direkt an der Trasse liegen.

Siehe dazu (TOP 7):

Niederschrift Verbandsversammlung 30.09.2020

Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau der „Grauen Flecken“ (Fischgräten)
Mit Zitat antworten
  #155  (Permalink
Alt 13.01.2021, 10:31
burnz burnz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 1.464
Provider: Telekom Glasfaser
Bandbreite: GPON 500/200
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

5530 nun scheinbar bei Amazon gelistet:

https://www.amazon.de/dp/B08RB83RZ4?...ezs5RxVOYhNvGQ
__________________
Business: 2x Deutschland LAN Cloud PBX 50k@VVDSL, 1x PYUR Glasfaser 500k@GPON
Home City: 1x MagentaZuhause XXL 500k@GPON
Mit Zitat antworten
  #156  (Permalink
Alt 13.01.2021, 18:54
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.991
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Mal bestellt, das ist zu 100% ein "Preisfehler" so günstig kann ich mir die Box nicht vorstellen.
Mit Zitat antworten
  #157  (Permalink
Alt 13.01.2021, 19:06
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.441
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Mal bestellt, das ist zu 100% ein "Preisfehler" so günstig kann ich mir die Box nicht vorstellen.
Mh, übertrieben günstig find ichs aber auch nicht. Inzwischen steht sogar da "lieferbar ab 3. Februar", das war heute vormittag noch nicht.
__________________
Ein kluger Mann hat einmal gesagt: "Die Hölle, das sind die anderen."

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #158  (Permalink
Alt 13.01.2021, 20:24
burnz burnz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 1.464
Provider: Telekom Glasfaser
Bandbreite: GPON 500/200
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Hab sie auch mal bestellt und bin gespannt..
Mal gucken an welchem Anschluss ich sie betreiben werde..
Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Mal bestellt, das ist zu 100% ein "Preisfehler" so günstig kann ich mir die Box nicht vorstellen.
AVM Listet die mit UVP 169€

https://business.avm.de/fileadmin/us..._UVP_Liste.pdf
__________________
Business: 2x Deutschland LAN Cloud PBX 50k@VVDSL, 1x PYUR Glasfaser 500k@GPON
Home City: 1x MagentaZuhause XXL 500k@GPON
Mit Zitat antworten
  #159  (Permalink
Alt 13.01.2021, 21:00
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.991
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

hmm interessant, das AVM die UVP so nidrig ansetzt. War bei der 6660 allerdings nicht anders, im Handel war sie dann allerdings lange Zeit nur für 20-30% aufpreis zu haben.
Hab mal zwei bestellt, vielleicht bleibt der Bedarf ja gering und ein Engpass tritt hier nicht ein wie bei der 6600 und der Preis bleibt so.
Mit Zitat antworten
  #160  (Permalink
Alt 13.01.2021, 21:12
burnz burnz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 1.464
Provider: Telekom Glasfaser
Bandbreite: GPON 500/200
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Naja bis auf die Software dürfte da nicht viel Technik drin sein mangels DSL Modem..
LC/APC passt beim Telekom Anschluss mit Sercomm?
__________________
Business: 2x Deutschland LAN Cloud PBX 50k@VVDSL, 1x PYUR Glasfaser 500k@GPON
Home City: 1x MagentaZuhause XXL 500k@GPON
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines gallisches Dorf sagt "No" zu VDSL-und katapultiert sich ins Gigabit-Zeitalter revoluzzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 560 15.07.2019 08:22
Multi-Gigabit-Funk als Ersatz für das Verlegen von Glasfaser K.S.a.L. Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 15 21.05.2016 21:00
Tolles Rollen fastbag Newskommentare 0 06.10.2014 21:29
Jobs und Köpfe werden dennoch rollen Sonixx Newskommentare 0 24.04.2010 22:28
Keine Rollen- und Onlinespiele mit Web´n Walk L.... AndreasP Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 20 18.05.2008 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:08 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.