#61  (Permalink
Alt 01.08.2020, 17:18
kid-rox kid-rox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 233
Standard AW: Arris TG3442DE (Vodafone Station)

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Ja muss meine auch alle paar Wochen neustarten. Scheint wohl was zu spinnen, wobei ich das nicht mal auf die VF Station schiebe sondern eher aufs Kabelnetz.
Bei mir gibts regelmäßig Neustarts... signalwerte sind wie aus dem Bilderbuch...

Trotzdem regelmäßig ist die GUI nicht erreichbar...
Neustarts ohne ersichtlichen Grund...
und oft ist nach dem Neustart der OFDM Kanal verschwunden...

Damals zur Einführung des Arris lief es wie ne Biene... mittlerweile ist es durch die Updates komplett verbugt...
__________________
Internet: DNS:NET - VDSL XL SV 250 MBIT
MSAN: Huawei | Broadcom 12.3.16 | 480 m (0,4 mm²) -> APL -> 2m CAT8 AWG22
Bandbreite: ↓ 194 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms
Router: Fritz!Box 7590 | FritzOS 07.20
Mit Zitat antworten
  #62  (Permalink
Alt 01.08.2020, 22:57
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.756
Standard AW: Arris TG3442DE (Vodafone Station)

Sporadische Neustarts gibt es bei mir auch, davor ist das Internet aber schon nicht erreichbar gewesen, CMTS nicht ansprechbar. Reicht wohl um die Vodafone Station aus dem Konzept zu bringen.
Mit Zitat antworten
  #63  (Permalink
Alt 02.08.2020, 11:38
Benutzerbild von snoops
snoops snoops ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2000
Ort: Bad Ditzenbach
Alter: 52
Beiträge: 120
Provider: Telekom / Vodafone
Bandbreite: FasterThan99%OfDE
Standard AW: Arris TG3442DE (Vodafone Station)

Also ich finde das Teil mal richtig mies, habs jetzt seit Freitag und schon die Nase voll davon. Gestern mal aus und wieder ein geschaltet und zack waren alle Einstellungen weg, komplett zurück gesetzt. WTF?
Mit Zitat antworten
  #64  (Permalink
Alt 03.08.2020, 12:26
kid-rox kid-rox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 233
Standard AW: Arris TG3442DE (Vodafone Station)

Zitat:
Zitat von snoops Beitrag anzeigen
Also ich finde das Teil mal richtig mies, habs jetzt seit Freitag und schon die Nase voll davon. Gestern mal aus und wieder ein geschaltet und zack waren alle Einstellungen weg, komplett zurück gesetzt. WTF?
Ich hoffe ja das der Wechsel zum Technicolor CGA4233 Besserung bringt und das ding nicht einfach nach Lust und Laune Neustarts... hinlegt...
__________________
Internet: DNS:NET - VDSL XL SV 250 MBIT
MSAN: Huawei | Broadcom 12.3.16 | 480 m (0,4 mm²) -> APL -> 2m CAT8 AWG22
Bandbreite: ↓ 194 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms
Router: Fritz!Box 7590 | FritzOS 07.20
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TG3442DE - Router mit ständigen WLAN-Timeouts? psporting Router-Forum 2 07.11.2019 12:14
Arris TG3442DE - kaum Durchsatz im Bridge-Mode? kriewald Internet via Kabel 13 10.06.2019 06:17
Welcher WLAN Router an Arris TouchStone Modem? Jackie78 Unitymedia 3 22.11.2011 13:17
Vodafone Station mediagsm Vodafone 1 22.06.2008 23:52
Roger Wilco Base Station Problem Olaf Sonstiges 1 26.07.2001 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.