#8501  (Permalink
Alt 24.07.2014, 06:28
ReneW ReneW ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 568
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

@ dw4817
Das weiß ich auch, aber das nochmal extra betont weil einige bei den Zeitangaben vom Speedport von Abbrüchen geschrieben haben, was ich aber so nicht geschrieben habe.

Seine 2 Jahre liefen Okt. 2013 ab, damit ist er offiziell seit 10/11 bei 1&1, den Vertrag hat er aber schon viel früher abgschlossen, musste nur das Vertragsende bei der DTAG abwarten. Vertrag mit DSL6k, Rückmeldung von 1&1 "Die Telekom sagt, bei Ihnen sind technisch nur 3k möglich", geschaltet wurde 2k und da haben auch keine Anrufe & Mails was gebracht. Aktuell hängt er an einem Annex J Port und hat damit seine 6k.
  #8502  (Permalink
Alt 24.07.2014, 14:05
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.862
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Zitat von ReneW Beitrag anzeigen
Seine 2 Jahre liefen Okt. 2013 ab, damit ist er offiziell seit 10/11 bei 1&1, ...
Die Nachfrage nach dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bezog sich nur auf echte Telekom Anschlüsse (dw4817 hatte wahrscheinlich die letzten Beiträge noch nicht gelesen), also nicht über Reseller wie 1&1, denn nur bei einem direkt bezogenem Telekom IP-Anschluss wäre der Zeitpunkt relevant um IPv6 zu bekommen.
  #8503  (Permalink
Alt 24.07.2014, 21:34
dasding dasding ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2005
Alter: 32
Beiträge: 207
Provider: Netcologne & Telekom
Bandbreite: 100 VDSL
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Ich habe jetzt mal über das Kundencenter einen Wechsel auf IP beantragt.

Jetzt meine Frage: Wo kann man sehen, ob es Annex B bleibt oder doch Annex J wird? Und wenn es Annex B bleibt, kann/muss ich dann den Splitter entfernen? Und wie ist das beim NTBA? Ist momentan noch alles an der Fritzbox (FB) angeschlossen. Eigtl. reicht es ja dann, dort alles einzustellen für IP und dann später einfach Splitter/NTBA von der FB abzuklemmen oder?

Danke und Gruß!
  #8504  (Permalink
Alt 24.07.2014, 21:44
joda joda ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 3.174
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Du hast VDSL? Das ist immer Annex B ...
  #8505  (Permalink
Alt 24.07.2014, 21:57
dasding dasding ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.08.2005
Alter: 32
Beiträge: 207
Provider: Netcologne & Telekom
Bandbreite: 100 VDSL
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Nee, DSL 16k (Annex B) bei der Telekom. Vermute aber mal, dass es aufgrund der alten Ericsson-Überbauten bei den DSLAMs bei Annex B bleibt.

Das 50.000 bei meinem Profil bezieht sich auf einen anderen Anschluss (Unitymedia).
  #8506  (Permalink
Alt 25.07.2014, 00:00
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.862
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

@dasding
Na wenn dein gebuchter Anschluss/Tarif "... ohne Splitter" in der Bezeichnung enthält ist der ADSL-Anschluss AnnexJ basiert ansonsten eben nicht (s.h. Beitrag #1).

Splitter kann bei IP-Anschlüssen immer entfallen, bei AnnexJ ist das sogar wichtig um den Uploadspeed nicht zu beeinträchtigen bei ADSL-AnnexB und VDSL2 könnte er theoretisch bleiben muss aber nicht.
Der NTBA kommt bei einem IP-basierten Anschluss prinzipiell weg, das DSL-Modem bzw. der DSL-Router wird dann direkt an der TAE-Dose angeschlossen (möglichst ohne Splitter dazwischen).

Folgend findest du z.B. ein paar Skizzen die den Umstieg von ISDN auf VoIP darstellen: -> KLICK.
  #8507  (Permalink
Alt 25.07.2014, 08:31
dw4817 dw4817 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 590
Provider: Telekom
Bandbreite: 40.000
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
dw4817 hatte wahrscheinlich die letzten Beiträge noch nicht gelesen
Genau, hatte beim lesen der Tageszusammenfassungsmail geantwortet und dann erst gesehen, dass dazu ja schon weitere Antworten kamen. 1&1 Kunden haben es ja - den richtigen Vorleister vorausgesetzt - deutlich leichter, an natives IPv6 zu kommen.
  #8508  (Permalink
Alt 29.07.2014, 11:54
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

dort geht es weiter: Annex J Sammelthread III
__________________
So long.
fruli
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58
Arcor FAQ - Bitte vor dem ersten Posting lesen! Michael Arcor [Archiv] 0 22.04.2007 16:26
Sammelthread: Arcor Neuanschluss-Status? ReWi Arcor [Archiv] 129 15.11.2005 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.