#21  (Permalink
Alt 25.07.2019, 17:42
bender21 bender21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 90
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 113,9/41,9
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Wenn LTE über Telefónica am Wohnort verfügbar ist, wäre auch ein Wechsel zu Freenet Funk o.ä. denkbar. - Was dann nicht einmal die Hälfte gegenüber dem bisherigen Tarif kosten würde.
Wohl nicht mehr uneingeschränkt empfehlenswert...

https://www.smartdroid.de/kein-dsl-e...ndert-agb/amp/
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 11.10.2019, 11:35
Kaptainiglo Kaptainiglo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 82
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Hallo,
nun ist ja etwas Zeit vergangen und ich habe überlegt was zu tun ist.


Was technisch möglich wäre:
T-Com 100 Mbit VDSL (weiterer Ausbau unbek.)

Vodafone Kabel 1000 Mbit
Gonstar 50.Mbit
1&1 100 Mbit


Vodafone DSL lässt sich online nicht auswählen, da Kabel verfügbar ist.
-----


Was man macht man eventuell falsch. Sinken werden die Preise bestimmt nicht mehr. Mal sehen was kommt..... .


Schönes Wochenende Euch allen.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 11.10.2019, 17:50
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.226
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Wer oder was ist "Gonstar"? - Noch nie gehört. Ich persönlich würde zu Kabelinternet von VF wechseln.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2019.2 + Fritz!Box 7490 für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 11.10.2019, 17:56
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.239
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Die sächsische Congstar-Marke.
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 11.10.2019, 18:11
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.239
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Ich persönlich würde entweder a) oder b) machen:

a) Wenn mir VF 1000/50 für dauerhaft 49,99 € anbieten würde (und nur dann!), würde ich das buchen.

b) VDSL 100/40 bei o2 mit monatlicher Kündigungsfrist buchen und mal abwarten, welche Reselling-Konditionen im VF-Kabelnetz da kommen werden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Standard Lohnt sich eine neue Grafikkarte überhaupt noch??? ChristianundCo Hardware 6 15.12.2006 00:27
Lohnt sich Arcor überhaupt noch? Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 1 13.12.2005 13:29
Lohnt es sich überhaupt ... Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 6 21.11.2004 21:55
Lohnt sich Teilkasko überhaupt noch? DL Germany Small Talk 12 25.07.2001 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.