#11  (Permalink
Alt 21.05.2018, 15:46
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.705
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Wechsel von unitymedia zu eazy - Rufnummernportierung

Zitat:
Zitat von AndyO Beitrag anzeigen
Portierung von UM zu „Eazy“ sind kostenfrei weil Eazy technisch = UM.
Ist auch keine Portierung (im rechtlichen Sinne).
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 21.05.2018, 20:28
AndyO AndyO ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 277
Provider: DTAG
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: Wechsel von unitymedia zu eazy - Rufnummernportierung

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Ist auch keine Portierung (im rechtlichen Sinne).
Immerhin musste der UM-Service bemüht werden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel T-Com zu Alice, Rufnummernportierung zu Sipgate möglich? RobbyTheTobby Alice / AOL [Archiv] 10 23.02.2012 20:05
Wechsel zu Unitymedia mit Portierung doebjo Unitymedia 17 30.09.2010 10:35
Problematischer Wechsel von Arcor zu Unitymedia pizzapooch Arcor [Archiv] 21 12.04.2008 11:01
Wechsel von Arcor nach UnityMedia ?? knoblauchfreund Arcor [Archiv] 15 02.11.2007 11:05
Wechsel von Arcor nach UnityMedia ?? knoblauchfreund Unitymedia 3 01.11.2007 13:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.