#111  (Permalink
Alt 22.05.2018, 14:54
Kurz Kurz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 514
Standard AW: Fritz!Box 3390

Zitat:
Zitat von h00bi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich buddel das mal aus.... wie brauchbar ist denn die 3390 für Vectoring?
Offiziell kann sie es ja, aber das sagt AVM auch bei der oft zickenden 7390.

Hintergrund: Bekannte haben seit der Vectoring Umstellung massive Probleme, ich würde Testweise den Speedport gegen meine "Reserve 3390" tauschen, aber eben nur wenn die dafür auch wirklich taugt.
Speedport bei Dir gegen die 3390 tauschen und den Speedport zu den Bekannten?
Mit Zitat antworten
  #112  (Permalink
Alt 22.05.2018, 14:58
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.869
Standard AW: Fritz!Box 3390

Ist von der DSL-Hardware eigentlich so wie 7490, 736x etc, also gilt besser als die 7390 aber nicht so gut wie z.B. ein Speedport Smart. Und ist EOS während die anderen genannten Boxen aktuell noch neue DSL-Treiber bekommen (die aber auch keine Wunder bewirken)...

Also kann man durchaus mal zum Testen benutzen. Würde dadurch keinen stabilen Betrieb erwarten, aber allein die Spektrumsanzeige kann schon gute Hinweise liefern, was bei den Speedports ja leider nicht so ohne weiteres geht. Häufig finden sich dann Fehler in der Hausverkabelung (z.B. Stichleitung/2. TAE) oder Störer wie Powerline, die erst nach Vectoring-Aktivierung auffallen. Mit Glück wird das Sympton von allein nach ein paar Tagen geringer, wenn die Telekom dann vom "offenen" 109er-Profil wieder auf das vertragliche Maximum runterschaltet.
Mit Zitat antworten
  #113  (Permalink
Alt 22.05.2018, 15:08
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 651
Standard AW: Fritz!Box 3390

Zitat:
Zitat von Kurz Beitrag anzeigen
Speedport bei Dir gegen die 3390 tauschen und den Speedport zu den Bekannten?
Ich habe eine Reserve 3390 und eine aktive 7490.

Bei den Bekannten hängt der unbekannte Speedport. Je nachdem wie brauchbar die 3390 zur Vectoring Diagnose ist würde ich die 3390 entweder bei mir anschließen und meine 7490 verleihen oder oder ich verleihe eben die 3390.
Wenn mein Anschluss dann ein paar Tage nicht 100% stabil laufen würde wäre das zu verkraften aber bei einer "Diagnose" kann ich das nicht brauchen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Fritz!Box- 7390- Firmware hat mir die Fritz!Box zerschossen Olaf Newskommentare 8 11.02.2011 07:57
Fritz Box Fon WLAN + Fritz Box 7170 --> kein VOIP carry110 VoIP-Technik 1 01.12.2007 13:37
Fritz!Box Fon WLAN 7170 mit Fritz!Box SL WLAN als Repeater - Hilfe! DrTod3000 Sonstiges 0 17.04.2006 21:34
FRITZ!Box 7050 und FRITZ!Box 5010 funktioniert das? gNo Sonstiges 3 07.01.2006 04:12
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.