#21  (Permalink
Alt 15.07.2012, 11:55
Apex Apex ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 85
Provider: T-Home
Bandbreite: 50.000
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

Ja, bin auch schwer am überlegen Wenn das stimmt, mit dem Lantiq VDSL Chip in der 3390, dürfte sie meine 7570 ablösen. Telefon hab ich mittlerweile eh direkt am Splitter, analogtelefonie hat bei keiner Fritzbox störungsfrei funktioniert
Ich hatte schon ein paar Fritzboxen, aber mit dem analoganschluss (in zwei verschiedenen Wohnungen) hat nie richtig geklappt. Dann wird halt nun getrennt.
__________________
- Magenta Zuhause M, VDSL50
- FritzBox 7490
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 15.07.2012, 19:03
frankkl frankkl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 3.045
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

Das man sein Telefon am Splitter anschliest ist doch ehr normal !

Meine Fritzboxen hatten zwar oft die Telefonfunktion mit drin aber nur für Notfälle wenn die Deutsche Telekom mal wieder meint nur noch diese schrecklichen VOIP Anschlüsse anbieten zumüssen,
sonst gefällt mir eine AVM Fritz!Box WLAN 3370 / 3390 sowieso besser nicht so überladen mit unnützen Kram

frankkl
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 28.07.2012, 22:54
Bizepsandi Bizepsandi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Alter: 47
Beiträge: 444
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

hab heute meine 7360 bekommen...wusste gar nicht das die eigentlich nur für österreich und schweiz ist.

kein wunder man findet die bei avm.de nicht
__________________
seit 03.04.18 Wieder VDSL 50 ab 25.5.18 VDSL 100
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 29.07.2012, 09:00
Andi_84 Andi_84 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Traunstein
Alter: 35
Beiträge: 656
Provider: T-Home
Bandbreite: 51392 / 10048
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

Zitat:
Zitat von Bizepsandi Beitrag anzeigen
...wusste gar nicht das die eigentlich nur für österreich und schweiz ist.

kein wunder man findet die bei avm.de nicht
In Deutschland ist die 7360 "offiziell" noch nicht im Handel. Kommt aber im Lauf des 3. Quartals...

VG,
Andi
__________________
Router: FritzBox 7490 @ 113.06.50 || Alles rund um's ruKernelTool: KLICK
Internet-Zugang: T-Home VDSL50 (ohne Entertain) @ 51.392 Kbit/s down, 10.048 kbit/s up || Leitungslänge: 478m || Indoor-DSLAM, Lincecard: Infineon 11.5.3
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 29.07.2012, 11:46
Bizepsandi Bizepsandi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Alter: 47
Beiträge: 444
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

jo gut... dann hab ich ja schon mal eine :-)
__________________
seit 03.04.18 Wieder VDSL 50 ab 25.5.18 VDSL 100
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 29.07.2012, 12:01
Bizepsandi Bizepsandi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Alter: 47
Beiträge: 444
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

soll vom chipsatz auch besser sein als die 7390.

ich hatte damit immer sync probleme...

nun läuft das seit 24 std ohne probleme...

5ghz wlan brauch ich nicht..und nen isdn port auch nicht...

und noch nen "fuffi" billiger :-)
__________________
seit 03.04.18 Wieder VDSL 50 ab 25.5.18 VDSL 100
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 30.07.2012, 23:20
Mydgard Mydgard ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.076
Provider: Willy-tel
Bandbreite: VDSL 100/20
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

Hat auch nur 2 Gbit/s LAN Ports, die anderen 2 sind nur 100er.
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 30.07.2012, 23:21
Bizepsandi Bizepsandi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Alter: 47
Beiträge: 444
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

das macht nichts... hab da nur den sky receiver und ne xbox dran..spielt da keine rolle ob 100 oder 1000 mbit
__________________
seit 03.04.18 Wieder VDSL 50 ab 25.5.18 VDSL 100
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 01.08.2012, 19:52
Bizepsandi Bizepsandi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2009
Alter: 47
Beiträge: 444
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

läuft "noch" top

DSL Aktiv
[4:09:05:27]
VDSL2
__________________
seit 03.04.18 Wieder VDSL 50 ab 25.5.18 VDSL 100
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 01.08.2012, 20:19
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.217
Provider: Telekom
Bandbreite: 265/42
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7360

Bei ADSL2+ performt die 7360 etwas besser als die 7390. Der Sync ist hier um circa 0,4 Mbit/s höher bei einer grenzwertigen Leitung, die zwischen 16 und 17 MBit synced (1,8 km).
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied AVM 7360 und AVM 7390?! get-a-life VDSL und Glasfaser 13 22.03.2013 15:06
Die Fritz!Box 7360 gefällt mir ! frankkl Newskommentare 22 13.03.2012 18:11
Web'n'Walk Box III mit AVM Fritz!Box 7170??? kuestenturm UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 5 26.01.2008 17:09
AVM Fritz!Box 7170 n3oth3on3 1&1 Internet AG (United Internet AG) 11 10.12.2006 21:37
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.