#1  (Permalink
Alt 20.11.2019, 17:49
bartmoss bartmoss ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2019
Beiträge: 1
Standard VDSL100-Anschluss im Morsetempo

Moin All,

Hoffe ich bin hier richtig. Ich habe massive Probleme mit meiner VDSL-Leitung und die Telekom-Hotline ist... naja, nicht so richtig hilfreich.

Eckdaten: DTAG VDSL100, Berlin Mitte, Fritzbox 7590 mit OS 7.12.

Die VDSL-Leitung hat immer schon eine aus meiner Sicht relativ hohe Anzahl an Reconnects gehabt. Ich wuerde mal sagen ca 1 pro Tag im langfristigen Durchschnitt, zu Zeiten zu denen ich das mitbekomme. Ansonsten aber Schick, ich bekam immer ca 116 MBit down und ca 36 Mbit up.

19.11.19 22:16:44 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 116798/36426 kbit/s).

Letzte Nacht brach das Ganze dann zusammen:

20.11.19 01:53:29 Information des Anbieters über die Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate): 20295/1418 kbit/s
20.11.19 01:53:18 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 20295/1506 kbit/s).


Es hat sich dann wieder etwas gefangen:

20.11.19 02:05:18 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 59999/6313 kbit/s).


Aktuell ist er bei 71M/6M. Also alles andere als rosig - vor allem die 6 Mbit-Beschraenkung ist fuer mich ein Problem. Ich vermute, hier hat DLM zugeschlagen; aber warum mit einem mal so heftig... keine Idee. Der DTAG Techniker hat einmal "die Leitung resettet", meinte "Das Profil ist OK" - und dann kam die Standardaussage "da muss ein Techniker zu Ihnen kommen".

Leider war, als ich das alles mal gelernt habe, ISDN die neue coole Technik und ich erinnere mich auch dazu nicht mehr wirklich an Details. Entsprechend kann ich da wenig mitreden und dachte mir, vielleicht koennt Ihr mir helfen - wenigstens wuerde ich gerne die Informationen des Routers richtig lesen koennen.

Meine Fritzbox sagt:



(Ja, der DSLAM steht quasi vor unserem Haus.)

Spektrum:



Ich habe leider keine Vergleichswerte bzw Screens von "vorher". Auf meiner Seite hat sich nichts geaendert; keine Updates, keine Aenderungen in der Verkabelung, etc.

Hat da irgendwer eine Idee?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 20.11.2019, 17:56
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.899
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: VDSL100-Anschluss im Morsetempo

Zitat:
Zitat von bartmoss Beitrag anzeigen
Die VDSL-Leitung hat immer schon eine aus meiner Sicht relativ hohe Anzahl an Reconnects gehabt. Ich wuerde mal sagen ca 1 pro Tag im langfristigen Durchschnitt, zu Zeiten zu denen ich das mitbekomme. Ansonsten aber Schick, ich bekam immer ca 116 MBit down und ca 36 Mbit up.
Vielleicht ein Wackelkontakt...

Zitat:
Zitat von bartmoss Beitrag anzeigen
Aktuell ist er bei 71M/6M. Also alles andere als rosig - vor allem die 6 Mbit-Beschraenkung ist fuer mich ein Problem.
...der sich jetzt endgültig gelöst hat.

Zitat:
Zitat von bartmoss Beitrag anzeigen
Ich vermute, hier hat DLM zugeschlagen;
Klares NEIN. Das sieht man an der "DSLAM-Datenrate max.", dass DLM lediglich den Upstream auf 37Mbit/s begrenzt hat.

Zitat:
Zitat von bartmoss Beitrag anzeigen
Hat da irgendwer eine Idee?
Du könntest mal versuchen, an der TAE mal die eine, dann die andere Ader abzuklemmen. Wenn es mit einer abgeklemmten Ader so läuft wie bisher, ist die abgeklemmte die, die schon immer gewackelt hat und jetzt gar nicht mehr tut...
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 20.11.2019, 18:05
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.683
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: VDSL100-Anschluss im Morsetempo

Ich vermute, dass heute Nacht ein Update auf den MSAN eingespielt wurde. Die Uhrzeit würde passen. Die Vectoring-Engine scheint danach aber nicht mehr ganz hoch gekommen zu sein.

Klassischer Fall für Andreas Wilke.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 22.11.2019, 04:44
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 1.154
Provider: o2@KIRJ00, Huawei 192.26
Bandbreite: 0,27Gb/0,042Gb
Standard AW: VDSL100-Anschluss im Morsetempo

Zum Vergleich: So sieht mein Spektrum an einem 100 Mbit-Anschluss aus an einer ~90m langen TAL.

__________________
http://www.dslreports.com/speedtest/54814562

forum.ok@honig.do0.de
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anbieterwechsel von 1u1 VDSL100 zur Telekom VDSL100 frankb Telekom 19 19.02.2017 12:58
51469 - VDSL100 Ausbau durch Telekom im Dez 2015 abgeschlossen. Ab wann Buchbar? Troniac VDSL und Glasfaser 13 18.01.2016 12:44
neuer VDSL100-Anschluss - Leitungskapazität zu gering? Heisenberg VDSL und Glasfaser 22 13.01.2016 21:09
VDSL100 geschaltet, aber starke Schwankung im Donwload GothicIII VDSL und Glasfaser 15 07.12.2015 09:19
VDSL100 Fritzbox VPN VDSL100 Fritzbox lordicet Router-Forum 9 21.11.2015 11:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.