Zurück   onlinekosten.de Forum > Technik > ADSL und ADSL2+
Newsticker

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erwartungen habt ihr an den ADSL1-RAM-Buchungsstart?
RAM wird regional oder mittels Vorabvertrieb vor Feb 2010 buchbar sein 28 10,26%
RAM wird nicht vor Feb 2010 buchbar sein 122 44,69%
RAM wird zunächst nicht für Anschlüsse > 50db buchbar sein 97 35,53%
Anschlüsse > 50db werden ein 2MBit-Profil mit höherem Rauschabstand erhalten 21 7,69%
Anschlüsse > 50db werden ein 1MBit-Profil erhalten 24 8,79%
Bestandskunden ohne ANCP-Port können unabhängig von einem Tarifwechsel RAM erhalten 9 3,30%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur im Zuge eines Tarifwechsels bzw. Vertragsverlängerung RAM 49 17,95%
Bestandskunden ohne ANCP-Port erhalten nur in GBE-Anschlussbereichen ohne Tarifwechsel RAM. 31 11,36%
Die RAM-Einführung wird abermals über Februar 2010 hinaus verschoben 139 50,92%
Bitstream/Resale-Kunden warten länger, da die Prozess-Schnittstellen erst warmlaufen müssen 80 29,30%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 273. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #2161  (Permalink
Alt 19.10.2009, 00:28
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Hi,

@ggeht: vielen Dank für die Rückfrage, auch wenn das Ergebnis ernüchternd für viele Forenmember ist - aber in der knallharten Geschäftswelt der börsennotierten Konzerne zählt eben nur die Auswirkung auf die Konzernbilanz. Wenn man tatsächlich, wie vor wenigen Wochen verkündet, nun wieder vermehrt in subventionierte Outdoor-Ausbauten einsteigen möchte, nachdem man ein halbes Jahr lang wg. der TAL-Miete gebockt hatte, ist man nicht an dem "Linderungs-Effekt" von RAM für den 384/768-Bestand interessiert.

@atze light: so groß ist der Unterschied auch nicht

- Standalone-Bitstream ~ 20€ mtl
- Bitstream-Kunden haben so gut wie immer eine Festnetzflat bei ihrem Anbieter -> es überwiegen regelmäßig die abgehenden Gesprächsminuten, was im Festnetz-IC-Saldo des Bitstream-Anschlusses zu IC-Einnahmen durch die Telekom führt.

- C&S Basic = 26€ mtl netto mit 12 Monaten MVLZ

Zudem läßt sich Vodafone inzwischen nur noch durch 384/64 von der Schaltung via Standalone-Bitstream abbringen; Komplettpakete mit einem Telefonkanal werden inzwischen auch bei 128er-Upstream geschaltet (also hinunter bis zu 768/128 Fixed)
__________________
So long.
fruli
  #2162  (Permalink
Alt 19.10.2009, 00:59
Ashrak2010 Ashrak2010 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 502
Provider: T-Online
Bandbreite: DSL 16000 mit 10000
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Zitat:
Zitat von boergeni Beitrag anzeigen
Das sagt der Check bei mir auch. Ich frage mich, was das genau heisst. Und vor allem... ob ich meinen ISDN Anschluss samt 3 Nummern behalten kann.

Aber das wäre natürlich zu schön, um wahr zu sein.
ISDN haste bei Congstar nicht wird über DSL Telefonie geregelt, ISDN Anlagen sollten anschließbar sein an den Router, bis zu 3 Nummern kannst laut letzter Sachstand übernehmen, allerdings nur als Privatkunden nicht als Unternehmen.
  #2163  (Permalink
Alt 19.10.2009, 01:58
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Na fruli ich merk schon,

du hältst den Ball flach, ich meine ich kann mich nicht beschweren mit meiner aktuellen Bb, weiß schliesslich noch genau, wie es mit 384er ist, nämlich und nicht dämlich, ausgesprochen reichlich beschissen.
Aber wenn man so ca. gefühlte 24 Stunden pro Tag wie du hier, seit ca. dem Jahr 2000 unterwegs bist, dann weiss ich ehrlich gesagt auch nicht mehr was ich davon halten soll. Ich hatte in genanntem Zeitraum auf alle Fälle einiges anderes zu erledigen.
Und du denkst immer noch, das die Telekom Dir wirklich mal mehr als 384 kbit/s schaltet, offiziell ? Die RAM Vortsandsebene wird dir erst Ram schalten , wenn Du es schaffst, den geleasten Vorstandsfuhrpark nur noch mit drei Zylindern, statt sechs, vom Hof fahren lässt.
Als Kfz.Mechaniker weiss ich nur zu gut, welche Ansprüche die Herren an Ihr Statussymbol haben, hier muss immer die volle Leistung verfügbar sein.
Ist ja auch am einfachsten......und am besten nix zahlen für´n Update am Steuergerät, ja, ja die Herren im feinen Zwirn.##

Und anschliesend direkt zur Schmelztalstrasse, Richtung Honnef Aeg....in Puff..
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.

Geändert von atze light (19.10.2009 um 02:05 Uhr)
  #2164  (Permalink
Alt 19.10.2009, 02:07
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Warten auf Telekom RAM ADSL1 384-6000 bis 2010? aktueller Status OKT-09 in Postin

Zitat:
Zitat von Fire_Angel Beitrag anzeigen
Ja genau... Da fehlt noch ein Teil
außer der von Congstar, da steht plötzlich 6Mbit?
Vielleicht ist bei dir Telefonica Ausbau vorhanden.

Weil dort gibt es mittlerweile 2, 6 und 16 MBit.
Und die schalten nämlich schon lange RAM.

Ich habe hier zuhause auch o2 DSL (Telefonica), und erhalte damit über 7000er Werte, während T-Home im gleichen Haus bei einem anderen Anschluß nur 2000 "technisch möglich" sind...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #2165  (Permalink
Alt 19.10.2009, 06:58
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.096
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Zitat:
Zitat von ggeht Beitrag anzeigen
Habe nochmal nachgefragt. Es soll wohl wirklich an den Breitbandsubventionen liegen, dass RAM nicht für Anschlüsse <DSL1000 geschaltet werden soll.

T-Com betrachtet offiziell Anschlüsse unter DSL1000 nicht als Breitband (mit Begründung: gesetzliche Breitbanddefinition) --> kein RAM, da dies nur für Breitband vorgesehen ist.
Wo hast Du denn diese Information her? Von der Wahrsagerin um die Ecke .

In meinen Augen totaler Unsinn.

RAM kann da gebucht werden, wo es verfügbar ist (abhängig von der Dämpfung und der Vermittlungsstelle).
Die aktuelle Mindest-Bandbreite liegt laut Telekom bei 384KBit/s. (RAM2000)
  #2166  (Permalink
Alt 19.10.2009, 08:52
ggeht ggeht ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Dinslaken
Beiträge: 398
Provider: 1und1
Bandbreite: 250000/42000
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Ja was aktuell offiziell ist und zukünftig offiziell werden soll ist ja nicht umbedingt identisch
Ist aber wie gesagt nur der aktuelle Stand der Überlegungen.
__________________
Telekom VVDSL100 seit Herbst 2015, der Weg aus der Steinzeit namens DSL3000 ist beschritten
Seit 10/18 jetzt SVVDSL250 bei 1und1
  #2167  (Permalink
Alt 19.10.2009, 09:01
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.096
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Zitat:
Zitat von ggeht Beitrag anzeigen
Ja was aktuell offiziell ist und zukünftig offiziell werden soll ist ja nicht umbedingt identisch
Ist aber wie gesagt nur der aktuelle Stand der Überlegungen.
Und das hat Dir der Vorstandsvorsitzende wahrscheinlich persönlich erzählt .
  #2168  (Permalink
Alt 19.10.2009, 09:43
arno3000 arno3000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.10.2009
Ort: Wesermarsch
Beiträge: 386
Provider: Call & Surf Funk
Bandbreite: 6500
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Moinsen,
ich habe mal eine Frage. Wenn RAM eingeführt wird, habe ich dann mit meinen 49 Db die Hoffnung, dass man mir vielleicht DSL Light schaltet?
  #2169  (Permalink
Alt 19.10.2009, 09:48
Benutzerbild von Odde23
Odde23 Odde23 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: BaWü
Beiträge: 814
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Zitat:
Zitat von arno3000 Beitrag anzeigen
Moinsen,
ich habe mal eine Frage. Wenn RAM eingeführt wird, habe ich dann mit meinen 49 Db die Hoffnung, dass man mir vielleicht DSL Light schaltet?
Bei 49 dB wird doch DSL geschaltet. Wenn Du es dennoch nicht bekommst, hängst Du entweder auf einem Muxer oder es gibt keine freien Ports.
  #2170  (Permalink
Alt 19.10.2009, 09:52
arno3000 arno3000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.10.2009
Ort: Wesermarsch
Beiträge: 386
Provider: Call & Surf Funk
Bandbreite: 6500
Standard AW: Telekom RAM ADSL1 384-6000 ab FEB-2010 - aktueller Status OKT-09 in Posting #1

Zitat:
Zitat von Odde23 Beitrag anzeigen
Bei 49 dB wird doch DSL geschaltet. Wenn Du es dennoch nicht bekommst, hängst Du entweder auf einem Muxer oder es gibt keine freien Ports.
Nein - die Telekom schaltet hier nichts, was über 49 Db geht. So war die Aussage der Hotline und des Technikers, den ich persönlich kenne!
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread über eine Handvoll ANCP-RAM-Buchungen im Februar 2010 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4695 18.04.2010 22:09
Telekom-Gutschrift lässt auf sich warten sportfreund2004 Festnetz: Anbieter und deren Tarife 14 19.01.2006 00:02
Upgrade 3000 auf 6000 - Niemand zuständig und ich soll warten Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 13.08.2005 13:57
Jetzt dsl 6000 oder lieber auf 16mbit warten? das ding ADSL und ADSL2+ 18 03.06.2005 08:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.