#1  (Permalink
Alt 24.01.2005, 21:09
Benjamin Erler Benjamin Erler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2000
Alter: 38
Beiträge: 804
Böse gewählte Internetseite (im Browser) stellt sich von selbst um

Hallo

Ich hab folgendes Problem:

Wenn ich über Google etwas suche, dann kommen zwar schön viele verschiedene gefundene Internetseiten, aber wenn ich dann eine der Seiten anklicke, komme ich (fast) immer zur gleichen Seite.

Ich versuche das an folgendem Beispiel deutlich zu machen:

Ich suchte nach "Eichendorff Nachtzauber" und bekam zum Beispiel diese Fundstellen:

http://www.treptow.de/interpretation...achtzauber.htm
http://www.online-liebesgedicht.de/e...chtzauber.html
http://www.daniela-baum.de/blumen-ve...r-analyse.html
http://www.cat9.net/joseph-von-eiche...achtzauber.htm
http://www.badestube.de/joseph-von-e...-mondnacht.htm

usw.

Wenn ich nun aber auf einen dieser Links klicke kommt erst kurz die Adresse (wie oben steht) im Browser, dann aber ändert sie sich selbständig in die folgende Adresse um:
http://www.gedichte.it/?mppid=ggg-10...%20nachtzauber
Auf dieser Seite werde ich aber immer aufgefordert einen Dialer zu downloaden (was ich natürlich nicht mache).

Nun kann ich aber keine der Fundstellen besuchen, weil ich immer wieder auf diese blöde Seite gelange.

Ich habe schon mit Norton Antivirus, Ad-Aware und XP-Cleaner versucht etwas zu finden. Aber alles, was ich gefunden hatte, hatte schließlich trotzdem nicht das Problem beheben können. Auch nach einem Neustart war nichts zu machen.

Was kann ich denn noch tun? (Außer vielleicht einen anderen Browser verwenden... das nämlich geht nicht, weil das nicht MEIN PC ist und auf dem PC weiterhin mit dem Internet Explorer gearbeitet werden soll).

mfg Benny
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 24.01.2005, 21:38
SonyVaio SonyVaio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.10.2004
Beiträge: 54
Standard AW: gewählte Internetseite (im Browser) stellt sich von selbst um

Hi,

habe das mal bei mir getestet (MS Internetexplorer). Ist bei mir auch so. Anscheinend sind diese Seiten kostenpflichtig
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 24.01.2005, 21:52
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: gewählte Internetseite (im Browser) stellt sich von selbst um

das hat mit deinem Pc nichts zutun.
Google ist einfach mittlerweile zugemüllt und man findet bei bestimmten Begriffen nur noch schrott.
Der Anbieter der Seite hat hunderte Domains regestriert damit du immer wieder drauf kommst und irgendwann vielleicht auf das "Angebot" eingehst.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.01.2005, 22:01
Benjamin Erler Benjamin Erler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.09.2000
Alter: 38
Beiträge: 804
Standard AW: gewählte Internetseite (im Browser) stellt sich von selbst um

Hi

Danke für die Infos. Kennt dann jemand vielleicht noch Internet Such Seiten, die davon weniger betroffen sind? Denn bei yahoo, Metacrawler und Web.de tritt genau der selbe Mist auf. Es sind dort auch die gleichen Seiten.

mfg
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 25.01.2005, 22:39
Benutzerbild von Marc-Andre
Marc-Andre Marc-Andre ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2000
Ort: Wittingen
Alter: 46
Beiträge: 5.337
Provider: Kabeldeutschland
Bandbreite: 100000
Standard AW: gewählte Internetseite (im Browser) stellt sich von selbst um

Moin!

www.abacho.de

MfG Marc-Andre
__________________
Ich bin online, mit IPv6! www.sixxs.net der Tunnelbroker.

Mein Bandbreiten Lebenslauf: 56k, 64k, 768k, 3072k, 16023k, 384k, 1312k, 32000k
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E-Plus stellt im Januar die Datentarife um Maestro83 Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 3 23.12.2006 09:16
Falsche Angaben im Ebayangebot, Verkäufer stellt sich stur.Wie reagieren? marc06 Fake-Shops und Verbraucherschutz 3 30.11.2006 12:53
Internet Explorer beendet sich von selbst the Scorpion Microsoft Windows 10 14.09.2006 16:55
Browser der alle 5 minuten von selbst aktualisiert? Stan90 Sonstiges 7 17.04.2005 10:30
t-Com stellt sich selbst Kundenaufträge Sigi34 Festnetz: Anbieter und deren Tarife 13 14.04.2005 02:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.