#1  (Permalink
Alt 27.10.2016, 12:04
icequaker icequaker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2003
Alter: 37
Beiträge: 39
icequaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

Servus liebe Leute,

ich bin vor kurzem umgezogen und hatte in meiner alten Wohnung VDSL 50.
Bei der Beauftragung des Umzugs wurde mir von VF gesagt, das auch in der neuen Wohnung VDSL 50 verfügbar wäre.
Kurz darauf erhielt ich einen Brief, dass es leider aktuell nur 16 Mbit werden würden. Wieder einige Tage später kam ne Email samt PDF, dass es nur 6 Mbit sein werden....nun gut hab ich dann erstmal so hingenommen und zwischenzeitlich auch mehrmals den Verfügbarkeitscheck am neuen Standort durchlaufen ( https://www.arcor.de/asb/vertrieb/lookup_plus.jsp ), der mir dann zwischenzeitlich dann ein gelbes Lämpchen, statt dem grünen zeigte.
Ein Anruf bei der Hotline konfrontierte mich mit der Aussage, dass der Bereich gerade ausgebaut wird und Mitte September abgeschlossen ist.
Lämpchen ist auch nun wieder grün.

Soweit hat sich dann meine Stimmung gehoben und nach dem Einzug in die neue Wohnung samt Schaltung von DSL 6000, von dem nur 2-3 Mbit je nach Tagesform ankommen, hab ich das VDSL Upgrade (Bitstream) bestellt.

Nun warte ich schon seit 4 Wochen auf die Auftragsbestätigung und einen Termin zur Schaltung von VDSL 50. Anfragen per Email und auch via Hotline wurden immer mit der Antwort quittiert, dass die Technik dran ist und es entweder ein technisches Problem vor Ort im Haus geben soll oder die Telekom irgendwie blockiert. Im Haus wohnen 8 Parteien und einen Mieter hatte ich jetzt Anfang der Woche gesprochen, der hat auch VDSL 100 von der Telekom seit einigen Wochen. Ich hätte auch die Telekom genommen, jedoch hatte ich nochn VF-Vertrag und kam da auch nicht raus, da ja verfügbar in der neuen Wohnung.

Jetzt stelle ich mir die Frage, woran hakt es hier tatsächlich, wie kann ich den Prozess ggf. beschleunigen?
2 Mbit sind für mein regelmäßiges Home Office mit Skype Konferenzen wirklich ungenügend.



Ps. Heute kommt ein Techniker von der Telekom, der die schwankende ADSL Leitung (Verbindungsabbrüche, schlechter Sync, komische Werte) checken soll, laut VF is ne unglaublich hohe Dämpfung auf der Leitung für eine Leitungslänge von 2,5 KM. Man geht davon aus, dass mind. 4 Mbit ankommen sollen. Zudem wurde mir in Aussicht gestellt, dass dieser Technikertermin auch dazu beitragen kann, dass die Schaltung nun plötzlich doch möglich sein soll. Dazu werde ich den Abendstunden noch mal ein Update posten.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 27.10.2016, 12:16
Benutzerbild von ospel
ospel ospel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2016
Ort: Unterfranken
Alter: 48
Beiträge: 209
Provider: süc//dacor
Bandbreite: VDSL 50/10
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

... da bin ich wirklich gespannt, was heute Abend dabei raus gekommen ist.


wie hoch ist denn die "unglaublich hohe Dämpfung auf der Leitung " in Zahlen (dB)
__________________
Das Leben ist kurz, aber man hat immer Zeit für Höflichkeit.
(Ralph Waldo Emerson 1803-1882)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 27.10.2016, 13:42
icequaker icequaker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2003
Alter: 37
Beiträge: 39
icequaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

Zitat:
Zitat von ospel Beitrag anzeigen
... da bin ich wirklich gespannt, was heute Abend dabei raus gekommen ist.


wie hoch ist denn die "unglaublich hohe Dämpfung auf der Leitung " in Zahlen (dB)
laut fritzbox sind es so ca. 46 dB...
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 27.10.2016, 16:00
icequaker icequaker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2003
Alter: 37
Beiträge: 39
icequaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

*kleines update*

techniker hat einen fehler am kvz behoben und nun soll n bessere sync etc. vorhanden sein laut hotline. genauer kann ich das erst später daheim prüfen, vermutlich richtung 4mbit.

nun sprach ich auch die hotline zugleich auf mein upgrade zu vdsl an. nach dem ich 20min der warteschleife hing, da die dame mit der technik sprach, erhielt ich die aussage, dass auf grund meiner hohen dämpfung kein vdsl bei mir möglich wäre?!?!!?!?!?!?
dabei hat doch der nachbar ein stockwerk unter mir vdsl100 von der telekom und da es ein bitstream-anschluss von vodafone wäre, ist mir absolut unklar warum das nicht auch bei mir 3m weiter oben funktionieren sollte?

wo liegt denn jetzt der hase im pfeffer?
jeder erzählt mir was anderes.....
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 27.10.2016, 18:19
icequaker icequaker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2003
Alter: 37
Beiträge: 39
icequaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

fritzbox resettet wie von der hotline empfohlen und trotzdem n sync von 2.9mbit....hat es ja alles nicht so gebracht, mal schauen wie stabil die leitung nun ist.

fun fact: hatte aus spaß und zum test bei der telekom vdsl 100 bestellt, nun flattert heute die offizielle auftragsbestätigung rein. sie wollen mir am 15.11. vdsl100 schalten. nun verstehe einer, warum es vodafone nicht hinbekommt dies zu beauftragen, wenn es ohnehin ein bitstream-anschluss ist.

sollte es vodafone widererwartend innerhalb meiner widerrufsfrist hinbekommen, den auftrag zu bestätigen, werde ich der telekom leider absagen müssen. doppelt zahlen möcht ich ja nicht.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 27.10.2016, 18:33
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 9.754
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

Wohnst du vll in einem ex-KabelDeutschland (jetzt VF) Gebiet?
__________________
WAN: FTTC VDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.140 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 27.10.2016, 20:20
icequaker icequaker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2003
Alter: 37
Beiträge: 39
icequaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Wohnst du vll in einem ex-KabelDeutschland (jetzt VF) Gebiet?
nein, wohne in kassel und hier gibts nur unitymedia.

eine verfügbarkeitscheck sieht bei mir so aus, auch die hotline bestätigt mir dies, aber sobald es zur beauftragung kommen soll, läuft was schief.
um so erstaunlicher ist es, dass die telekom mir schriftlich vdsl100 bestätigt zum 15.11.

Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 27.10.2016, 21:37
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 9.754
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

VF verwendet bei VDSL ja IP-BSA der Telekom. Vielleicht hat Vodafone dort keine entsprechende Infrastruktur um deinen MSAN erreichen zu können.

Ist aber nur Spekulation.
__________________
WAN: FTTC VDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.140 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 27.10.2016, 22:39
icequaker icequaker ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2003
Alter: 37
Beiträge: 39
icequaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
VF verwendet bei VDSL ja IP-BSA der Telekom. Vielleicht hat Vodafone dort keine entsprechende Infrastruktur um deinen MSAN erreichen zu können.

Ist aber nur Spekulation.
dann sollten sie das aber auch nicht behaupten und im verfügbarkeitscheck anzeigen lassen oder sehe ich das falsch? zumal mir ja gesagt wurde, dass das gebiet im september ausgebaut wurde....
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 28.10.2016, 07:10
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 9.754
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: ADSL 6 Mbit Upgrade auf VDSL 50 klappt nicht!?

Tja die genauen Gründe kenne ich nicht mehr. Im TK-Sektor sind aber falsch positive Verfügbarkeiten schon immer ein Problem gewesen.
__________________
WAN: FTTC VDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.140 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von LTE > VDSL klappt nicht > Leitungsmangel ??? Bomkracherpils Vodafone 5 13.10.2016 13:39
Bestellung von Entertain mit VDSL klappt nicht. krot VDSL und Glasfaser 6 28.01.2011 12:25
Upgrade ADSL->VDSL: Unterbrechungsfrei? dark_rider VDSL und Glasfaser 8 06.06.2009 18:49
ADSL Upgrade nicht möglich?! Roemer ADSL und ADSL2+ 9 01.05.2005 19:26
upgrade v. 1.5 auf 3 klappt nicht Blade4u Arcor [Archiv] 26 13.01.2005 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.