#3541  (Permalink
Alt 18.12.2019, 05:00
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.466
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Wobei man erwähnen sollte das die neuste Inhaus wieder einen neuen Treiber hat. Diesmal am Ende mit .26
Mit Zitat antworten
  #3542  (Permalink
Alt 19.12.2019, 08:44
T-Shock T-Shock ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 27
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Hallo Leute,

jetzt muss ich doch noch mal fragen, ob die FritzBox bei VPN-Verbindungen nen Knacks im Online-Zähler hat oder ob ich irgend etwas falsch mache?

Ich war wieder 2 Wochen in Urlaub und habe die Fritze als VPN benutzt. Hierfür habe ich die 24h Verbindungstrennung abgeschaltet und somit dauerhaft die gleiche IP.

Diese habe ich zusammen mit dem angezeigten Telekom DNS Server und den in der FritzBox angegebenen Daten in mein Android Handy eingegeben und habe somit eine dauerhafte VPN Verbindung über das Phone.

Hat alles wieder ganz gut funktioniert, jedes Mal wenn die Verbindung ins Wlan aufgebaut wurde, ging auch gleich der Tunnel zur FBox. Das passiert natürlich ziemlich häufig da die Hotel Wlans oft schwanken und man selbst viel rum rennt.

Jetzt habe ich vielleicht 10-15GB Daten gehabt in 2 Wochen. Im Zähler der FBox werden allerdings ungefähr 370000MB gesendet und bei empfangen angezeigt. Hallo? 3,7 Terrabyte? Habe ich da das gesamte Hotel-Wlan durchgeschleust?


Ist mir bei meinem letzten Urlaub vor nem knappen Jahr auch schon aufgefallen, da hatte ich aber noch ne andere Firm drauf. Also entweder spinnt der Zähler total oder irgend etwas ist ganz daneben.


Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Irgendwie wird mir da immer ganz anders wenn ich solche Werte sehe. Wenn ich schon mal ein paar Hundert GB im Monat habe denke ich mir, oh wow, was kommt da wieder alles zusammen?!
Mit Zitat antworten
  #3543  (Permalink
Alt 19.12.2019, 08:57
Benutzerbild von HO_Photo
HO_Photo HO_Photo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2017
Beiträge: 592
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

370.000 MB sind 370 GB und 0,37 Terabyte, wenn ich richtig liege.

Für 2 Wochen eher normal.

Ich komme im Monat mit Homeoffice so auf 1.700-2.000 GB gesamt.
Mit Zitat antworten
  #3544  (Permalink
Alt 19.12.2019, 11:56
T-Shock T-Shock ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 27
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von HO_Photo Beitrag anzeigen
370.000 MB sind 370 GB und 0,37 Terabyte, wenn ich richtig liege.

Für 2 Wochen eher normal.

Ich komme im Monat mit Homeoffice so auf 1.700-2.000 GB gesamt.



Sorry, hatte eine Null vergessen, ist schon 7 stellig....


Und selbst 370GB bei ein paar WhatsApps und etwas Instagram...ne...mein Hady zeigt auch max 18GB über WLan und da war noch ein Zeitraum vor dem Urlaub mit dabei.
Mit Zitat antworten
  #3545  (Permalink
Alt 19.12.2019, 12:14
T-Shock T-Shock ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 27
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Vor allem sind die Werte ja bei gesendet + empfangen, macht eigentlich etwa 7 TB Traffic ?! Irgendwie unmöglich oder?
Mit Zitat antworten
  #3546  (Permalink
Alt 19.12.2019, 14:02
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.812
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Scheint wohl ein Fehler zu sein oder du hast ein Gerät zu Hause laufen lassen.
Vielleicht ist auch jemand fremdes in deinem WLAN?
Mit Zitat antworten
  #3547  (Permalink
Alt 19.12.2019, 14:07
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 2.234
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Vielleicht ist auch jemand fremdes in deinem WLAN?
Dann rappelt's aber demnächst Abmahnschreiben
Mit Zitat antworten
  #3548  (Permalink
Alt 19.12.2019, 15:35
T-Shock T-Shock ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 27
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ich denke nicht, dass jemand im WLAN ist. Das ist abgesichert und nur bekannte Geräte können darauf zugreifen. Außerdem geht der Counter auch nicht mehr weiter hoch wenn der VPN Zugang bzw. Myfritz ausgeschaltet ist und mich nicht mehr einwähle.



Zudem war das ja genau das gleiche Problem im letzten Urlaub, da waren es ca. 2,5TB also 5TB Traffic.


Was mich interessieren würde ist vorrangig ob einfach der Counter bei ner VPN Verbindung aus dem Ausland spinnt, ich falsche Einstellungen habe oder ob wirklich so viel Traffic durch nix generiert wird?


Falls jemand man die VPN Funktion aus dem Ausland nutzt bitte mal beobachten. Ist doch schon seltsam...solche Werte machen mir halt doch irgendwie Angst
Mit Zitat antworten
  #3549  (Permalink
Alt 19.12.2019, 17:47
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.570
Provider: #LoveMagenta
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von T-Shock Beitrag anzeigen

Was mich interessieren würde ist vorrangig ob einfach der Counter bei ner VPN Verbindung aus dem Ausland spinnt, ich falsche Einstellungen habe oder ob wirklich so viel Traffic durch nix generiert wird?


Falls jemand man die VPN Funktion aus dem Ausland nutzt bitte mal beobachten. Ist doch schon seltsam...solche Werte machen mir halt doch irgendwie Angst
Teste das doch aus dem Inland über Mobilfunk oder ein fremdes WLAN.


PS. ich war gestern im Ausland mit VPN Verbindung und die Werte scheinen mir da etwas hoch... (ich habe ca. 1 GB von meinem NAS auf's Smartphone gezogen) + normales Online-Banking und "Bilder" Seiten angesurft...


Gestern Zeit: 23:57
Gesamt (MB): 31.830
gesendet (MB): 1.571
empfangen (MB):30.259
Verbindungen: 3
Mit Zitat antworten
  #3550  (Permalink
Alt 19.12.2019, 19:54
Benutzerbild von HO_Photo
HO_Photo HO_Photo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2017
Beiträge: 592
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Gibt wieder ne neue Labor
Neues FRITZ!OS: 07.19-74611 Labor
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Die FRITZ!Box 7430 ist nur eine stark abgespeckte FRITZ!Box 7362 SL ! frankkl Newskommentare 4 15.06.2015 12:51
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.