#1  (Permalink
Alt 20.01.2011, 16:32
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.351
Provider: Telekom + PYUR
Bandbreite: 292/46 + 440/12
Standard Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

http://www.telekom.com/dtag/cms/content/dt/de/975078

Zitat:
Klares Design, mehr Leistung: Der Media Receiver 303 als Festplattenrekorder überzeugt nicht nur durch seinen stylischen Auftritt. Darüber hinaus ist das Gerät wesentlich kompakter als sein Vorgänger. Die Telekom bietet den Media Receiver 303 in den Gehäusefarben Schwarz und Weiß; die weiße Variante ist als Limited Edition verfügbar. Technisches Highlight ist der integrierte HDD-Rekorder (HDD, Hard Disc Drive) mit einer Kapazität von 500 GB. Das ist jede Menge Speicherplatz, um beispielsweise Serien, Filme, Dokumentationen und andere Lieblingssendungen in HD (ca. 120 Stunden) und SD (ca. 310 Stunden) aufzuzeichnen. Dazu genügt ein Knopfdruck auf die besonders benutzerfreundlich gestaltete Infrarot-Fernbedienung. Wer den einmal vergessen hat, muss trotzdem nichts verpassen - er kann einen Mitschnitt einfach über einen PC mit Internetzugang oder über ein internetfähiges Handy fernprogrammieren.
[...]
Ich frage mich jetzt, ob das schon eine neue Hardware Plattform ist oder ob wiedermal nur eine größere Festplatte eingebaut wurde?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 20.01.2011, 16:39
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.351
Provider: Telekom + PYUR
Bandbreite: 292/46 + 440/12
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Bilder:




Anschlüsse:
  • SCART
  • S-Video
  • Cinch-Audio
  • Coax-Audio
  • SPDIF optisch
  • LAN
  • HDMI
  • USB2.0 (front+back)
  • eSATA


Da ist tatsächlich ein eSATA Anschluss zu sehen ...
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 20.01.2011, 16:40
aaalexxx aaalexxx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2007
Ort: München
Beiträge: 401
Provider: T-Home
Bandbreite: 51392/10004
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Zitat:
Zitat von DummFrager Beitrag anzeigen
Ich frage mich jetzt, ob das schon eine neue Hardware Plattform ist oder ob wiedermal nur eine größere Festplatte eingebaut wurde?
Hier gibt's zumindest schon mal Bilder:
http://www.golem.de/1101/80856.html

Edit: Verdammt. Zu spät
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 20.01.2011, 19:45
Benutzerbild von checker69
checker69 checker69 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 171
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VDSL 51388/10044
Reden AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Für was wieder einen USB Anschluss, wenn er noch nie funktioniert hat?!
Wenn diesmal auch versteckt hinter einer Abdeckung!

Wann kommt endlich mal die Anzeige der Sendername im Display?
__________________
Entertain Comfort VDSL50 IP(4) Speedport W 700V mit 300HS und MR X 300T

Gruß checker69
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 20.01.2011, 20:50
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.440
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Zitat:
Zitat von DummFrager Beitrag anzeigen

Ich frage mich jetzt, ob das schon eine neue Hardware Plattform ist oder ob wiedermal nur eine größere Festplatte eingebaut wurde?
Da ist auch neue HW mit drin.

Zitat:
Wann kommt endlich mal die Anzeige der Sendername im Display?
Da das nichts mit dem Receiver zu tun hat, sondern mit der FW: Muss man schauen, wenns eine neue gibt, wo das dann freigeschaltet/programmiert wurde.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 20.01.2011, 20:54
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.351
Provider: Telekom + PYUR
Bandbreite: 292/46 + 440/12
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Da ist auch neue HW mit drin.
[...]
Was kann die denn mehr oder besser?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 20.01.2011, 21:02
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.440
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Naja, bleibt ja nur noch über, dass der MR dadurch beschleunigt wird.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 20.01.2011, 21:42
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.351
Provider: Telekom + PYUR
Bandbreite: 292/46 + 440/12
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Naja, bleibt ja nur noch über, dass der MR dadurch beschleunigt wird.
Das wäre schön, auch wenn ich ihn in letzter Zeit ganz okay fand
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 20.01.2011, 21:43
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.440
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Er ist dadurch definitiv schneller
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 20.01.2011, 21:53
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.351
Provider: Telekom + PYUR
Bandbreite: 292/46 + 440/12
Standard AW: Neuer Media Receiver MR 303 (und MR 102)

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Er ist dadurch definitiv schneller
Hat das ganze auch irgendwas mit Mediaroom 2.0 zu tun? Weißt du was zur eSATA Schnittstelle?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 Media Reciever MR 300 sehen sich nicht hc_blacki Telekom 5 20.08.2010 21:16
Frage Wlan Bridge 101, MR 100 und/oder MR 300 Angulimala Telekom 3 21.05.2010 15:02
Neue Firmware Mediar. 301t und MR 100 TechfreakGer Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 61 05.05.2008 13:50
Mr. Scruff und ähnliches Chillkröte Fernsehen, Kino, Video und Musik 3 25.02.2007 22:33
Autowäsche und Innenreinigung bei Mr Wash Ehemalige Benutzer Small Talk 7 12.01.2006 09:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.