#1  (Permalink
Alt 12.05.2020, 19:37
janton2000 janton2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2019
Beiträge: 15
Standard Telefonie mit Vodafone Gigacube

Hallo,
ich überlege uns einen Gigacube Tarif zu besorgen. Unverständlicherweise ist ja beim Gigacube keine Telefonie möglich. Daher würde ich gerne die Gigacube-SIM in eine FritzBox 6890 LTE packen und mittels dem Voip Anbieter Easybell die Festnetztelefonie realisieren. Ich frage mich nur, ob das dann stabil läuft? Weil eigentlich ist die Gigacube SIM ja nicht für die FritzBox gedacht, die Nutzung wird ja sogar durch den anderen APN versucht zu verhindern? Wie sieht es mit Voip über LTE aus? Hat da jemand Erfahrungen?
Es wäre toll, wenn jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte
Gruß Janne
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.05.2020, 21:37
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.627
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

https://www.lte-anbieter.info/lte-ne...im-in-fritzbox

Sofern LTE stabil und ohne Überlast anliegt, sollte auch VoIP keine Probleme machen.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 13.05.2020, 20:27
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.829
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Zitat:
Zitat von janton2000 Beitrag anzeigen
Wie sieht es mit Voip über LTE aus? Hat da jemand Erfahrungen?
Es wäre toll, wenn jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte
Gruß Janne
Wenn du eine stabile Verbindung mit der LTE-Zelle hast - was sollte dann nicht funktionieren?

Hier laeuft ein B528s-23a mit C430A Go. Fuer VOIP braucht es keine Fritzbox.
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 14.05.2020, 11:57
janton2000 janton2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2019
Beiträge: 15
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
Wenn du eine stabile Verbindung mit der LTE-Zelle hast - was sollte dann nicht funktionieren?

Hier laeuft ein B528s-23a mit C430A Go. Fuer VOIP braucht es keine Fritzbox.
Danke für den Tipp! Kann man denn in der Basisstation auch zwei IP Nummern hinterlegen und dann jedem Mobilteil eine Nummer zuweisen? Kann man an der Basis dann auch nen E310H anmelden oder müssen es C430HX sein?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 14.05.2020, 12:49
janton2000 janton2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2019
Beiträge: 15
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
Wenn du eine stabile Verbindung mit der LTE-Zelle hast - was sollte dann nicht funktionieren?

Hier laeuft ein B528s-23a mit C430A Go. Fuer VOIP braucht es keine Fritzbox.
Ah, ich habe jetzt nochmal recherchiert:
Das C430 ist ein Mobilteil + Ladeschale mit integrierter Dect-Basis fürn analogen Anschluss
Das C430A ist ein Mobilteil + Ladeschale mit integrierter Dect-Basis und Anrufbeantworter fürn analogen Anschluss
Das C430H ist ein Mobilteil + Ladeschale für den Betrieb an Gigaset Dect-Basen
Das C430HX ist ein Mobilteil mit CAT iq + Ladeschale fürn Betrieb an Gigaset Dect-Basen und aktuellen IP Routern mit Dect-Basis (Fritzbox, Speedport, etc)
Das C430A Go ist ein C430H mit einer Go Box 100.
Also könnte ich ja das E310H meiner Oma problemlos an der Go Box 100 anmelden und alle Funktionen nutzen?
Ist das richtig, dass im Lieferumfang des C430A GO ein C430H Mobilteil liegt? Bitte nochmal um Antwort. Danke!
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 14.05.2020, 13:26
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.829
Provider: drahtlos
Bandbreite: :-)
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Zitat:
Zitat von janton2000 Beitrag anzeigen
Ist das richtig, dass im Lieferumfang des C430A GO ein C430H Mobilteil liegt? Bitte nochmal um Antwort. Danke!
https://www.amazon.de/Gigaset-C430A-.../dp/B00TG2BHBO

Zitat:
LIEFERUMFANG - 1x Gigaset Basisstation GO-Box 100, 1x C430H Mobilteil, 1x Ladeschale, 1x Steckernetzteil für Baisisstation, 1x Steckernetzteil für Ladeschale, 1x Anschlusskabel, 1x LAN-Kabel, 1X Li-Ion Akku, 1x Akku-Deckel, 1x Gürtelclip, 1x Bedienungsanleitung
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 14.05.2020, 20:39
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.627
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Beim GigaCube muss man wohl aufpassen, da dieser nur TCP als Transportlayer unterstützt: https://blog-gigacube.antennenfreak....-dem-gigacube/

Oder ist das nicht mehr aktuell?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 14.05.2020, 20:45
janton2000 janton2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2019
Beiträge: 15
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Beim GigaCube muss man wohl aufpassen, da dieser nur TCP als Transportlayer unterstützt: https://blog-gigacube.antennenfreak....-dem-gigacube/

Oder ist das nicht mehr aktuell?
Also ich möchte ja nicht mit dem Handy telefonieren sondern mit dem Gigaset C430A Go. In dem Artikel steht ja, dass dies funktioniert.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 14.05.2020, 20:53
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.627
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Stimmt - dann sollte es kein Problem sein.

Wenn du die sonstigen Funktionen der FB nicht benötigst, wäre das dann eine Option - also GigaCube + C430A GO.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 14.05.2020, 20:57
janton2000 janton2000 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2019
Beiträge: 15
Standard AW: Telefonie mit Vodafone Gigacube

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Stimmt - dann sollte es kein Problem sein.

Wenn du die sonstigen Funktionen der FB nicht benötigst, wäre das dann eine Option - also GigaCube + C430A GO.
Ja brauche ich eigentlich net. Mit dem Gigaset spare ich viel Geld.
Aber ich frage mich, wieso es mit dem VoIP Telefon klappen soll und mit dem Hand net? Wenn der Gigacube kein UDP kann, dann müsste doch auch ein VoIP Telefon Probleme machen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
dsl-ersatz, gigacube, lte, vodafone, voip


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gigacube 5g mrx1923 Vodafone 0 27.04.2020 16:41
Huawei B528s-23a - Vodafone Gigacube - A1 Netcube Plus rmol Router-Forum 2 29.02.2020 20:00
Vodafone Gigacube - was nicht geht casola Vodafone 10 22.07.2018 17:01
Alternative zu LTE 30 GB Telekom und Gigacube Bennie UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 26 02.12.2017 17:22
Telefonie-Rufnummer in Nürnberg nur mit Telefonie-Flatrate?! rocky6 1&1 Internet AG (United Internet AG) 5 07.08.2006 01:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.