#71  (Permalink
Alt 12.10.2018, 21:38
Kurz Kurz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 187
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zitat:
Zitat von kow123 Beitrag anzeigen
Ich werde - falls ich SV bekomme - einen neuen Router brauchen. Deshalb mal vorfühlen, wie ich dann WLAN nutze. Vielleicht ist bis dahin der Telekom Smart 3 ausgereifter, ansonsten eine Fritz 7530
Sollte er mit der nächsten Firmware sein
Mit Zitat antworten
  #72  (Permalink
Alt 13.10.2018, 08:33
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.621
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zitat:
Zitat von kow123 Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, wieviel Ahnung er hat. Ich habe bei dem Thema jedenfalls sehr wenig. Aber würde es nicht für die Datenübertragung vom Meshmaster zum Meshrepeater von Vorteil sein, wenn hier bei beiden 4 Streams möglich sind. Stünde dann nicht auch mehr Bandbreite am LAN-Ausgang des Meshrepeaters zur Verfügung?
Die Speed Home Wifi haben den Vorteil, dass Sie 2x 5 Ghz Module mit je 2 Streams haben. Von einem 4 Stream Geräte würde ich daher nicht sprechen. Ob man wirklich zwei 5 Ghz Module im Mesh Knoten hängt stark von den örtlich Gegebenheiten ab. Wenn als Verbindung Master->Knoten eh 2,4 Ghz oder gar LAN genutzt werden muss/kann. Sehe ich keinen Vorteil für zwei 5 Ghz Module. Bezahlt man dann nur nutzlos mit.

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Sehr häufig sogar nur 1 Stream - gerade in einfachen Notebooks der 350-500 EUR Klasse steckt oft der Intel AC 3165 drin.
Vll hätte ich noch "maximal" ergänzen sollen. Natürlich haben die meisten günstiger Notebooks nur einen Stream.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #73  (Permalink
Alt 13.10.2018, 09:04
kow123 kow123 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.06.2014
Beiträge: 55
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Die Speed Home Wifi haben den Vorteil, dass Sie 2x 5 Ghz Module mit je 2 Streams haben.....Wenn als Verbindung Master->Knoten eh 2,4 Ghz oder gar LAN genutzt werden muss/kann. Sehe ich keinen Vorteil für zwei 5 Ghz Module......
Danke für die Erläuterungen. Beim Bekannten muss die Verbindung Master>Knoten grundsätzlich über WLAN erfolgen (EG>1.OG), und bei der Vorführung waren in der Grafik immer Werte im Bereich 975Mbit und mehr angezeigt. Mit 1750E waren nach seiner Aussage nie Werte über 750Mbit angezeigt.
__________________
__________________________________________________ _______
IP DSL16TV mit Speedport 724 und Gigaset 610 IP
Mit Zitat antworten
  #74  (Permalink
Alt 13.10.2018, 09:40
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.621
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zwar sind solche Unterschiede WLAN Brutto aus praktischer Sicht total egal aber interessant wäre es trotzdem mal ob die Speed Home Wifi Schüsseln nun wirklich mehr als zwei Streams für eine Punkt zu Punkt Verbindung nutzen können. Vll nutzen die Teile auch eine höhere Modulation um pro Stream mehr als 433 MBit/s brutto zu wuppen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #75  (Permalink
Alt 13.10.2018, 10:00
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.405
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Die Speed Home Wifi-Geräte unterstützen keine proprietären Erweiterungen wie QAM 1024, sondern nur 4x4-MU-MIMO, 80 MHz Kanalbreite und QAM 256 FEC 5/6.

https://www.telekom.com/resource/blo...-wifi-data.pdf

Geändert von A1B2C3D4 (13.10.2018 um 10:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #76  (Permalink
Alt 13.10.2018, 10:17
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.621
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Wo steht da konkret etwas von 4 x 4 MIMO?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #77  (Permalink
Alt 13.10.2018, 10:31
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.405
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zitat:
Zitat von Telekom
Datenrate Bis zu 1,7 Gbit/s
WLAN-Netz 4 x 5-GHz-Band 802.11 ac MU-MIMO und 2 x 2 802.11n-2,4-GHz- Antennen
4 Streams * je 433 Mbit/s = 1732 Mbit/s brutto
Mit Zitat antworten
  #78  (Permalink
Alt 13.10.2018, 13:05
kow123 kow123 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.06.2014
Beiträge: 55
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Wie sieht es denn mit dem Stromverbrauch bei den Speed Home Wifi aus?

In den Angaben finde ich zwar den Hinweis auf ein "energieeffizientes Netzteil" und "Leistungsaufnahme max. 10,5 Watt". Gibt es Berichte über den durchschnittlichen Verbrauch und Verbrauch bei keinen WLAN-Aktivitäten?

Beim immer als Alternative bei AVM-Routern genannten 1750E sind es 5,5 Watt maximal und Durchschnittswerte von etwas über 3 Watt.
__________________
__________________________________________________ _______
IP DSL16TV mit Speedport 724 und Gigaset 610 IP
Mit Zitat antworten
  #79  (Permalink
Alt 13.10.2018, 14:19
Kurz Kurz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 187
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
4 Streams * je 433 Mbit/s = 1732 Mbit/s brutto



Smart 3 mit 3 SHWs hat 12 "Bänder":
  • 4 mal 2,4 GHz (broadcast)
  • 4 mal 5,0 GHz (broadcast)
  • 4 mal 5,0 GHz (backhaul) ohne SSID (hidden)
Mit Zitat antworten
  #80  (Permalink
Alt 14.10.2018, 10:49
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.621
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
4 Streams * je 433 Mbit/s = 1732 Mbit/s brutto
Zitat:
Zitat von Kurz Beitrag anzeigen



Smart 3 mit 3 SHWs hat 12 "Bänder":
  • 4 mal 2,4 GHz (broadcast)
  • 4 mal 5,0 GHz (broadcast)
  • 4 mal 5,0 GHz (backhaul) ohne SSID (hidden)
Wäre ja wirklich nett wenn die Geräte wirklich 4x4 MIMO können. Wie werden denn die Streams verteilt wenn das 5 GHz Band als Backhaul genutzt wird? Werden dann automatisch 1-2 Streams für die Verbindung zu den Clienten genutzt? Wie muss man sich das vorstellen?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo krieg Ich 85 mm und 90 mm Lüftergitter im Mesh Style ?? Aragonion Hardware 1 02.06.2007 15:06
wLAN mesh - wie daran 2 pc verbinden? Checker Sonstiges 0 06.03.2005 21:39
Netgear Wireless Router mit Wifi Internet gmspitali Sonstiges 0 12.08.2004 23:04
ASUS A7N8X-E Deluxe & WIFI OgerCrack Hardware 1 05.08.2004 23:44
WiFi Ehemalige Benutzer UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 0 06.03.2003 07:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.