#1  (Permalink
Alt 01.04.2005, 10:23
torfix torfix ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 91
Standard 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Was mich interessieren würde ist, ob ich meine bisherigen Festnetzrufnummern auch für den VoIP Dienst nutzen kann. Sprich, 1&1 mir diese bei den vier neuen VoIP-Nummern mit einrichtet (so wie es ja bei GMX möglich ist).

Ist es eigentlich möglich die Phone-Flat im nachhinein zu buchen oder muss dies beim der ersten Bereitstellungsauftrag entschieden werden?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.04.2005, 10:30
Benutzerbild von BigMac81
BigMac81 BigMac81 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 2.612
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Man kann die Phone Flat auch im nachhinein buchen.

Der 1&1 VoIP Dienst basiert eigentlich nur auf Deiner Festnetznummer und geht ohne diese nicht (muss extra freigeschaltet werden).

Die zusätzlichen 1&1 VoIP Rufnummern sind nur zusätzlich und für den VoIP Betrieb nicht zwingend notwendig.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.04.2005, 10:47
torfix torfix ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 91
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Es wäre doch aber möglich, dass mir 1&1 ganz neue Rufnummern in meinem Vorwahlgebiet "verpasst", also nicht identisch mit meinen bisherigen Festnetznummern sind.
Wieso ist meine Festnetznummer Voraussetzung für VoIP? Ich denke, es würde auch ohne T-Com Anschluss sehr gut funktionieren
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.04.2005, 10:50
Benutzerbild von BigMac81
BigMac81 BigMac81 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 2.612
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Zitat:
Zitat von torfix
Es wäre doch aber möglich, dass mir 1&1 ganz neue Rufnummern in meinem Vorwahlgebiet "verpasst", also nicht identisch mit meinen bisherigen Festnetznummern sind.
Wieso ist meine Festnetznummer Voraussetzung für VoIP? Ich denke, es würde auch ohne T-Com Anschluss sehr gut funktionieren
Nein - Du brauchst für einen 1&1 DSL Anschluss immer noch einen T-Com Telefonanschluss.

1&1 schaltet seinen VoIP Dienst Standardmässig auf die bisherige Festnetznummer frei. Die zusätzlichen VoIP Rufnummern werden - IMHO - einfach auch nur auf die Festnetznummer geroutet (bin mir da jetzt aber nicht sicher).
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.04.2005, 11:22
torfix torfix ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 91
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Das mit dem Telefonanschluss bei der T-Com ist schon klar. Nur würde ich gern auch diese Rufnummern in meinem VoIP Rufnummernpaket wiederfinden, sprich diese sollen beim Gegenüber (bei VoIP-Telefonie) auch angezeigt werden (wenigstens die Haupt-MSN). Nicht das ich anderslautende Nummern erhalte, die der Angerufene nicht zuordnen kann.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.04.2005, 12:27
Nano4 Nano4 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2001
Beiträge: 74
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Laut 1&1 Technik, die ich vorhin angerufen habe, behält man seine Haupt-MSN. Der Techniker meinte auf die Frage, was mit den anderen MSN sei, die würden dann auch über VoIP gehen, natürlich nur wenn das ganze über eine ISDN Telefonanlage an die Surf Fon usw. Box gehen würde.
Nun hoffe ich hier im Forum kann diese Aussage bestätigt werden, immerhin ist es nicht das erste Mal, dass selbst Technik Hotline Mitarbeiter keine Ahnung haben.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 01.04.2005, 18:38
phonemaster phonemaster ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2005
Beiträge: 26
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Wie siehst mit call by call Nummern aus?
Wenn ich nen DSL Anschluß + Flat + Phone Flat bestellt zahle ich ja nichts für Telefongespräche ins Festnetz in Deutschland.
Wenn ich jetzt aber ins Ausland telefonieren will mit einer günstigeren call by call Vorwahlnummer, geht das dann noch?
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 01.04.2005, 18:57
Nano4 Nano4 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2001
Beiträge: 74
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Du kannst bei der Surf Fon Box von AVM zwischen Internettelefonie und Festnetz auswählen, d.h. wenn Du einmal Call by Call nutzen willst, stellst Du einfach auf Festnetz und kannst wie gewohnt über deinen Festnetzanschluß telefonieren.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 01.04.2005, 19:18
phonemaster phonemaster ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2005
Beiträge: 26
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Danke!
Wie funktioniert das umschalten? Manuell per Schalter oder per Software?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 01.04.2005, 19:25
Nano4 Nano4 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2001
Beiträge: 74
Standard AW: 1&1 VoIP- "Mitnahme" der Rufnummer?

Wie ich das verstanden habe, kann die Box beides. Softewareseitig soll man bestimmten Rufnummerbereichen Verbindungsarten zuweisen können, daneben lässt sich die Verbindungsart direkt per Telefon unabhängig von den Einstellungen der Box einstellen, dies gilt dann nur für den aktuellen Anruf.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VoIP-Anbieter mit "Registrierung der Festnetznummer für VoIP" gesucht Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 2 08.09.2007 18:31
Linksys "WRT543G-EM" & Base läuft, lässt sich aber nicht auf "nur UMTS" umstellen? master_328 Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 19 02.05.2007 09:05
alles über 1&1 Rufnummer-Mitnahme (Portierung) Space0815 1&1 Internet AG (United Internet AG) 0 17.04.2007 20:07
Wird bei der T-Com Option "Parallelruf" die Rufnummer angezeigt? Ehemalige Benutzer Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 01.10.2005 16:49
Anschlüsse an der "1&1 FRITZ!Box Surf&Phone" Sleiha 1&1 Internet AG (United Internet AG) 24 07.04.2005 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.