#13871  (Permalink
Alt 14.08.2017, 15:08
powerschwabe powerschwabe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2010
Beiträge: 346
Provider: Telekom Hybrid S
Bandbreite: 384
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Telekom startet nun den Ausbau für LTE900, wird hierdurch dann LTE800 nach und nach abgeschaltet oder läuft dies Parallel? Welche Vorteile wären hätte den LTE900 beim Hybrid Vertrag?
__________________
bis 2012 - DSL384
bis 2015 - Vodafone LTE
ab 2015 - Telekom Hybrid S mit DSL384
Mit Zitat antworten
  #13872  (Permalink
Alt 14.08.2017, 15:24
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 3.233
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

LTE800 und die anderen LTE-Bänder bleiben erhalten. LTE900 schafft zusätzliche Kapazität.
Mit Zitat antworten
  #13873  (Permalink
Alt 14.08.2017, 19:49
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 5.841
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

LTE900 ist hauptsächlich für die Indoor-Coverage gedacht.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #13874  (Permalink
Alt Heute, 00:00
gucci102030 gucci102030 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 231
Provider: Telekom
Bandbreite: 200/75 Hybrid
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Der Router kann technisch 150 LTE und 100 VVDSL.
Im Bonding 190 ca.
Offiziell ausgelobt wird jedoch 100 + 100 maximal .
Nabend

Richtig der Router schaft 150 down LTE Only und DSL liegt bei maximal 95 Mbit Netto dank BNG mehr geht nicht an einem VDSL 100 Anschluss (zumindest bei mir).

Der Router schafft bei mir (nur mit Externer Antenne im Passenden Band) 140 down im LTE only Modus. Mehr gibt die 1800 Mhz pro Zelle auch nicht her.
150 Sollten also drin sein laut Datenblatt . Egal ob mit einem Maganta Mobil mit LTE max (Handy), oder mit dem Hybrid Router ich bekomme als Maximum im besten fall 130-140 Down.

Wieso es dann Offiziell heißt beim Hybrid L 100/100 keine Ahnung. Die Realität ist 94/140 . Im Bonding Modus frisst es dann aber etwa 10-30 Mbit manchmal auch mehr. Tagsüber und Nachts gehen bei mir fast immer 190-200. Nachts dann auch mal auf 210-220 dann ist Schluss. Da ja LTE mit 140 geht sollten es zusammen locker über 230 werden im Optimalfall. Aber durch das Bonding keine Chance.





__________________
Speed Rekord Hybrid

www.youtube.com/watch?v=4WX5Q3ysWkI
Mit Zitat antworten
  #13875  (Permalink
Alt Heute, 09:31
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Beiträge: 1.072
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 15.716 / 2.588
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

@ gucci:

Wie kommst du auf eine so hohe Geschwindigkeit? Trotz Magenta1-Vorteil bleibe ich immer unter 35.000 Speed. Der LTE-Mast hier (in Sichtweite!!) soll ja angeblich LTE 300 liefern...aber nur für Handykunden....
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #13876  (Permalink
Alt Heute, 11:40
gucci102030 gucci102030 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 231
Provider: Telekom
Bandbreite: 200/75 Hybrid
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Morgen

Mann muss halt Glück haben einen LTE 1800 oder 2600 zu haben der nicht ausgelastet ist und dann eben mit einer perfekt Ausgerichteteten Antenne Arbeiten. Ist wie bei einer Sat Schüssel jeder mm zählt. Wichtig ist der RSRQ der muss dauerhaft bei - 6 liegen und nicht schwanken (ohne Last). Empfangs mäßig sollte es für die Geschwindigkeiten nicht mehr als - 70 db sein kommt aber immer auf die Gegebenheiten an. Und wie gesagt mit den internen Antennen keine Chance da der Hybrid Router das Bonding nicht korrekt umsetzt und so viel Potenzial verloren geht.
__________________
Speed Rekord Hybrid

www.youtube.com/watch?v=4WX5Q3ysWkI
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2459 20.06.2017 12:19
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3361 16.01.2017 17:55
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.