#1  (Permalink
Alt 18.01.2005, 13:57
Benutzerbild von bml2000
bml2000 bml2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 264
Standard Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

Hallole.

Hab ja jetzt endlich mein AOL DSL 1 MBit ...

Hab auch gestern die "DSL-Diagnose" meines AVM DSL Modems durchlaufen lassen und habe mit Verwunderung gelesen:

Leitungskapazität : Downstream 2636kBit / Upstream 476kBit
Bitrate (netto) : Downstream 1056kBit / Upstream 128kBit

Die Dämpfung soll anscheinend "hoch" sein - entspricht bei mir 60dBm

-----

laut AVM:

"Leitungskapazität" ist die auf der Leitung physikalisch maximal mögliche Übertragungsrate.

"Bitrate (brutto)" ist die tatsächlich auf der Leitung eingestellte Bitrate. Mit dieser Geschwindigkeit werden die Daten auf der Leitung übertragen. Da diese Daten aber auch Protokollinformationen enthalten (ATM-, Ethernet-, PPP-Overhead), wird die Bruttobitrate meist 10-15% höher eingestellt als die tatsächlich nutzbare und vom Kunden bestellte Bitrate (netto).

FRAGE:

Wieso kann ich dann "nur" DSL1000 bekommen, wenn die Leitung max ca. 2.5 Mbit hergibt ???

Klärt mich mal bitte auf

gruß - bml2000
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.01.2005, 14:09
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 572
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

Du weist aber schon, das solche "Heimmessungen" nicht unbedingt die tatsächlichen Anschlußbedingungen widerspiegeln?

Mein Modem z.b. sagt mir das ich 2336 Kbit Leitungskapazität habe, trotzdem bekomme ich nicht mehr als DSL1000 geliefert.
Dasselbemodem sagt mir auch eine Dämpfung von 50.6 DB. Der relevante Wert liegt aber bei 40.

Alles quer verkehrt.... :-).

Ähnliche Threads findest Du hier aber schon öfter....


CS
Saghon
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.01.2005, 18:28
tele-cm tele-cm ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.702
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

... ein Kunde wollte mir zuletzt weismachen, dass er an die 15 MBit über ADSL bekommen kann, weil seine Fritz!Card das so angezeigt hätte.
Nur dumm, das ADSL nur bis 8 MBit spezifiziert ist...

cm
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.01.2005, 19:25
freezer2k freezer2k ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2001
Beiträge: 887
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

aha tele-cm,

und wieso können die in .se 24mbit down und 3mbit up bekommen?

und das ist auch irgendwas ADSL mäßiges, mal davon abgesehen könnte es doch durchaus theoretisch ausserhalb der specs laufen!Es ist ja nicht über 8mbit physikalisch/technisch unmöglich solange die Leitung gut ist.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.01.2005, 19:27
tele-cm tele-cm ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2002
Beiträge: 3.702
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

Die ADSL Spezifikationen sehen ein Limit von 8/0,8 vor.
Was die in Schweden machen kann ich nicht sagen...

War ja nur ein Beispiel

cm
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.01.2005, 19:34
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 572
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

Schon, aber ADSL2. Da gibts auch noch weitestgehend problemlos 100 mbit für privat. Das wird aber über glasfaser realisiert. UNd das sogar bezahlbar.

Wenn man überlegt, wie dünn Schweden im direkten Vergleich zu uns besiedelt ist und dann sowas... peinlich Telekom, einfach nur peinlich.
(Meine Meinung)
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.01.2005, 19:41
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 581
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

Das die Leitung mehr hergibt als die gute alte Telekom einem geben möchte seht ihr an mir.
Jahrelang hieß es... "zu geringe Bandbreite" blablabla..
2002 zu Versatel gewechselt.. 1024 / 256 ohne probs! In der Zeit wollte Telekom mir nichmals t-DSL Lite geben.. Inzwischen würde ich T-DSL 1000 bekommen.. wie gnädig die alte Dame doch ist.. Tja bei Versatel hab ich 2048 / 256 inzwischen und nix interleaving high! ADSL SYNC bei 2304 / 320 bei Dämpfung laut Telekom DB 38,58dB und mein SYNC ist 24/7 stabiel

C:\>ping heise.de

Ping heise.de [193.99.144.80] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=19ms TTL=250
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=19ms TTL=250
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=19ms TTL=250
Antwort von 193.99.144.80: Bytes=32 Zeit=20ms TTL=250


Man sieht also.. es ist scho mehr drinn nur die DTAG will sich halt doppelt und dreifach absichern.. übertrieben halt.

Achja und Nein.. telekom würd mir kein T-DSL 2000 mit Interleaving High geben
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.01.2005, 20:16
freezer2k freezer2k ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2001
Beiträge: 887
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

mich kotzt das auch an,

Laut Datenbank 40DB, also max dsl1000, mir fehlen 2DB für dsl1500 ;/

Das sagt Teledat 430 bei DSL1000:

--- ATU-R Channel Info
Current Tx Rate - 160000
Previous Tx Rate - 0

--- ATU-C Channel Info
Current Tx Rate - 1184000
Previous Tx Rate - 864000
CRC Block Length - 0
Interleave Delay - 23

--- ATU-R Physical Layer Info
Current Attainable Rate - 5440000
Current SNR Margin - 27.5
Current Attenuation - 35.0
Current Output Power - 16.5


Trotz DSL1000 immer noch 27.5 DB Rauschabstand!
Ich wette da würde LOCKER DSL2000 laufen, aber die wolln ja nich die spasstis....vorallem leb ich auf nem dorf wo viele alte leute wohnen, also recht wenig leute dsl haben, ich denke kaum das es so schnell zu störeinflüssen kommen würde.....bzw die werte der DB sind meines erachtens eh falsch.Bei uns kriegen im Dorf fasst alle nur DSL1000, dabei sind aber manche 3 und manche 4KM von der VST weg, sowas von lachhaft....

Aber Das iSt eben die T-Komik
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.01.2005, 20:36
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 581
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

da würde 2mbit druff laufen 100pro
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.01.2005, 21:38
Benutzerbild von Faith_Dsk
Faith_Dsk Faith_Dsk ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2002
Ort: Landkreis Heilbronn
Beiträge: 697
Provider: Vodafone
Bandbreite: 6261/595 Kbits
Faith_Dsk eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Leitungskapazität liegt bei 2636kBit / 476kBit ... wieso "nur" DSL1000 möglich ?

Klar sichert sich die Telekom doppelt und dreifach ab, aber auch nur, weil das Geschrei 100 mal größer wäre, wenn sie euch DSL 2000 schalten und ihr dann alle 2 Minuten raus fliegt... Da muss ich Tele-Cm wirklich recht geben.

Und ist das hier der "unter-50-Beiträgen-spamm-Thread"?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom Anschluss "gekündigt" - Guthaben "liegt rum" Tim171717 Mobilfunk- und Festnetz-Technik 7 05.05.2007 18:11
DSL via Glasfaser und "nur" 6000 möglich Harti VDSL und Glasfaser 11 06.03.2007 20:05
Wieso bei Ordner "Gemeinsame Dokument" kein beliebiger Freigabename? Raebchen Microsoft Windows 2 03.03.2007 13:53
Hat jemand mit 3DSL schon ADSL2+ bei nur "3000 KB/s möglich" bekommen? Bozo 1&1 Internet AG (United Internet AG) 12 22.10.2006 12:58
Plötzlich massiv schlechtere "maximale Leitungskapazität" bml2000 ADSL und ADSL2+ 21 16.06.2005 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.