#1  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:03
KGB44 KGB44 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2006
Beiträge: 32
Böse T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Hallo Zusammen,

habe nun - nach einer Odysee - (Bestellung im Dezember 2015) - ENDLICH mein T-DSL 16.000 geschaltet bekommen. Schon vor drei Tagen hat hat die DSL-Leitung funktioniert, Schaltungstermin war der 10.05. - es war aber nur DSL1000, auch Leistungsmäßig.

Hier am Standort ist laut Online-Abfrage V-DSL50 verfügbar.

Hier die Daten des Speedport 724V im Anhang. Gesynct wird immer mit ca. 11.000 - wobei das ja auch schon deutlich zu wenig ist. Der Speedtest ist übrigens von allen Clients gleich, egal ob Windows 10 oder Mac OS. Es werden keine Updates gezogen und jeweils zu der Speedtest-Zeit sind keine anderen Clients / Downloads aktiv. Am Bürorechner ist übrigens sogar ein LAN-Kabel die Verbindung zum Router - egal, gleichermaßen lahm.

Was nun...?

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:07
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.958
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Ist der Anschluss immer so langsam? Auch am Morgen?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:11
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.585
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Ein Sync von 11000 bei Dsl 16000 ist zwar kein Vollsync, aber im Rahmen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:14
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.745
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Zitat:
Zitat von KGB44 Beitrag anzeigen
Gesynct wird immer mit ca. 11.000 - wobei das ja auch schon deutlich zu wenig ist.
Läuft der Anschluss von einem Outdoor-DSLAM aus? Falls ja, ist das ein durchaus realistischer Wert, je nachdem, wie eben dort DPBO eingestellt ist. Besseren Sync gibt es dann nur mit VDSL wo DPBO keinen so großen Einfluss auf die Maximalbandbreite hat.

Warum der Speedtest so langsam ist, kann ich aber nicht sagen. Hast Du schon einmal einen anderen Speedtest versucht?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:23
LaForge LaForge ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2002
Beiträge: 154
Provider: Telekom Deutschland
Bandbreite: 50.000@VVDSL
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Hallo KGB44,

Was steht denn auf der Bestätigung ?
DSL 16000 oder DSL 16000 IP?

VG LaFo
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:29
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.958
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

DSL 16000 RAM (vgl. Upstream).

Geändert von A1B2C3D4 (13.05.2016 um 20:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.05.2016, 20:36
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 572
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Ohne Spektrum kann man das schwer sagen aber den Daten nach "riecht" es nach DPBO.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 13.05.2016, 21:32
KGB44 KGB44 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2006
Beiträge: 32
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Es steht DSL16000IP druff...

Was heisst das nun? Auch bei völlig anderen Speedtest-Seiten kommen gleichniedrige Ergebnisse aus. Echte Downloads gehen mit ca. 300 kb/s
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 13.05.2016, 21:43
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.585
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Das es keine Überlast sein kann. Melde mal eine Störung.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 14.05.2016, 09:53
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.299
Standard AW: T-DSL endlich geschaltet, 16.000er - aber nix an Leistung da...

Hallo zusammen!

@KGB44: Andreas hat dir ja schon den richtigen Tipp gegeben. Wie sieht es aus? Hast du schon Kontakt zu unseren Kollegen aufgenommen? Ich bin sicher, dass sich der Sachverhalt so klären lässt.

Frohe Pfingsten wünscht Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuausbau im Ort, aber kein 50.000er mehr zu bekommen weil ausgelastet ? Mr.Richi VDSL und Glasfaser 17 30.03.2013 11:54
Endlich DSL 16.000, dennoch schon wieder weniger Leistung zieglerch ADSL und ADSL2+ 13 01.11.2012 23:53
MoobiCent gleiche Leistung wie Vodafone aber viel billiger? soli85 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 22 29.06.2007 00:47
DSL 16.000 geschaltet - keine volle Leistung Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 17 19.11.2006 18:21
Callando zieht Geld ein aber erbringt keine Leistung Sir_Torsten Sonstige Anbieter 1 29.08.2001 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.