Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: FTTH-Ausbau der Telekom: Die Planungen für 2021
Die Telekom setzt verstärkt auf den FTTH-Glasfaserausbau - sowohl alleine als auch mit Kooperationspartnern. Was 2021 geplant ist und welche Probleme beim Glasfaserausbau zu lösen sind, hat die Telekom jetzt erläutert.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  (Permalink
Alt 11.02.2021, 11:21
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.899
Standard AW: blablabla

Zitat:
Zitat von EPEOK Beitrag anzeigen
So gut kenne ich die Leute leider nicht. Ich hab nen Test von Speedtest.net gesehen der mir am Gartenzaun auf dem Handy gezeigt wurde. Da hat ein 250er Anschluss über nen AX WLAN mit ner neuen Fritte >230 MBit in beide Richtungen geschafft.

Für einen "nur" 6 Monatsvertrag mit Kosten von unter 300 Euro einen Anschluss zu bekommen ist ein sehr geringes Risiko. Also habe ich ohne Kündigung meines alten Providers einfach gebucht.
Haette ich wahrscheinlich auch gemacht, sieht so aus als haette deren "Mutter" in Schweden schon Erfahrung gemacht, also aehnlich wie mit DG und Reggefiber. Wuensche viel Erfolg.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 15.02.2021, 10:47
Mydgard Mydgard ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.087
Provider: Willy-tel
Bandbreite: VDSL 100/20
Standard AW: blablabla

Problem könnte das Peering sein, das "Problem" hat Deutsche Glasfaser (Reggefieber) ja auch in den Abendstunden ...


Mich wundert das die schon Orte erschlossen haben, man von denen aber noch nie gehört hat.


Bei einer Kündigungsfrist von 1 Monat und keine Vertragslaufzeit würde ich es aber natürlich auch testen


@EPEOK: Wieso 6 Monatsvertrag unter 300 €? Muss man sich am Ausbau beteiligen oder wie kommt es zu diesen Kosten?
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 15.02.2021, 16:56
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 1.219
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: blablabla

Zitat:
Zitat von Mydgard Beitrag anzeigen
Problem könnte das Peering sein, das "Problem" hat Deutsche Glasfaser (Reggefieber) ja auch in den Abendstunden ...


Mich wundert das die schon Orte erschlossen haben, man von denen aber noch nie gehört hat.


Bei einer Kündigungsfrist von 1 Monat und keine Vertragslaufzeit würde ich es aber natürlich auch testen


@EPEOK: Wieso 6 Monatsvertrag unter 300 €? Muss man sich am Ausbau beteiligen oder wie kommt es zu diesen Kosten?
Oder der AFTR Gateway, Deutsche Glasfaser nutzt afaik DS-Lite.

Ist es dort (annähernd) so schlimm wie bei der Telekom, dass wirklich je nach dem was garnichts mehr geht?
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BlaBlaBla.... mendo Newskommentare 27 08.03.2020 18:09
Blablabla BossXxX Newskommentare 3 14.01.2015 14:02
Blablabla... jimpanse Newskommentare 1 06.12.2012 19:11
blablabla... TheHelpingHand Newskommentare 15 16.05.2011 23:08
Blablabla... Ronmi Newskommentare 0 13.08.2009 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.