#2491  (Permalink
Alt 15.06.2021, 15:55
netmax netmax ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Kerpen Manheim-neu
Beiträge: 268
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 256/46
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Hier passieren auch gerade merkwürdige Dinge.

Sonntag Abend um 17:14 gab es einen Sync-Loss für knapp 5 Minuten. Wie sich gestern herausgestellt hat, ist seitdem eine Linecard komplett tot (mehrere Bekannte haben seitdem eine Störung, Telekom spricht von einer Großraumstörung. Ist ja interessant, dass eine Linecard gleich eine "Großraumstörung" ist). Da habe ich wohl Glück mit meinem Supervectoring, die Linecard ist fein ... da hat der MSAN wohl beim Ausfall nur einen Restart hingelegt.

Gestern tat sich nix in Bezug auf Austausch der defekten Linecard (habe 2 der betroffenen Leute auf meinem UniFi-Controller hängen und "sehe" so, dass die Accesspoints noch down sind).

Letzte Nacht nun gab es einen 30-minütigen Ausfall im üblichen Wartungsfenster und meine Linecard kam mit SW 194.25 (12.04.25) wieder hoch - vorher war ich über ein Jahr auf 194.80.

Also auch bei mir das Downgrade, von dem hier schon berichtet wurde.

Da frage ich mich: Musste das Downgrade als Vorbereitung auf den Ersatz der kaputten Linecard gemacht werden? "Passen" neue Linecards nicht mehr zur 194.80 und der ganze MSAN muss downgegraded werden?

Die entsprechenden Anschlüsse sind übrigens knapp 48h nach Tod der Linecard immer noch gestört. Ein Bekannter ist Businesskunde mit 8h Entstörung, genau wie ich. Das erschreckt mich jetzt, warum fährt da nicht Montagvormittag direkt jemand hin und tauscht, wenn >=48 Kunden gestört sind?
__________________
DeutschlandLAN Sip-Trunk @SVVDSL 256/46 (BDCM 194.25, 490m@100x2x0.5-Kabel) bei der T, aber FTTH von Westnetz ungenutzt im Keller liegen
Equipment: Draytek Vigor 165 -> pfSense 2.5.1 @ESXi 6.7 on Dell R210ii -> Auerswald COMpact 5500R / COMtrexx.
Mit Zitat antworten
  #2492  (Permalink
Alt 15.06.2021, 17:00
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.323
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von netmax Beitrag anzeigen
Die entsprechenden Anschlüsse sind übrigens knapp 48h nach Tod der Linecard immer noch gestört. Ein Bekannter ist Businesskunde mit 8h Entstörung, genau wie ich. Das erschreckt mich jetzt, warum fährt da nicht Montagvormittag direkt jemand hin und tauscht, wenn >=48 Kunden gestört sind?
Weil's ein Telekomanschluss ist. So kenne ich das auch, bei der letzten Störung vor ein paar Jahren ließ man auch unbekümmert eine ganze Nachbarschaft mit Totalausfall eine ganze Woche auf Störungsbehebung warten.

Aber das war ja schon eine enorme Verbesserung: Noch ein paar Jahre zuvor fiel der ISDN-Anteil meines VDSL+ISDN Anschlusses aus. Da dauerte es dann noch 14 Tage, bis sich mal ein Techniker zur Behebung bequemte.

Aber wenn Du Dich ordentlich beschwerst, bekommst Du ein paar Euros Gutschrift - natürlich nicht mehr als die anteilige Monatsgebühr für die Tage von Störungsmeldung bis -behebung. Ein miserabler Stundenlohn, und äußerst unbefriedigend obendrein...

In den ~5 Jahren mit Kabel hatte ich übrigens noch keine Störung, die mehr als 1-2 Stunden anhielt, und die längeren Ausfälle (mehrheitlich Umstellungen) kann man auch an einer Hand abzählen.
Mit Zitat antworten
  #2493  (Permalink
Alt 15.06.2021, 17:23
netmax netmax ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Kerpen Manheim-neu
Beiträge: 268
Provider: Telekom
Bandbreite: SV 256/46
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
In den ~5 Jahren mit Kabel hatte ich übrigens noch keine Störung, die mehr als 1-2 Stunden anhielt, und die längeren Ausfälle (mehrheitlich Umstellungen) kann man auch an einer Hand abzählen.
Naja, die Erfahrung habe ich mit der Telekom gemacht ... läuft einfach. In den letzten 20 Jahren eigentlich nur einmal >4h, da wurde in Bergheim im Gleisbett aber ein Backbone durchgebuddelt und die Jungs mussten bis Abends warten, weil das Gleis gesperrt werden musste.

Deshalb bin ich ja gerade so schockiert, dass nach dem 2. Werktag die Linecard noch nicht getauscht wurde

Dafür fliegen hier gefühlt alle 3 Monate die Vodamedia Kabelanschlüsse raus. Aber das wird jetzt offtopic.

Wenn jemand eine Idee hat, ob zum Tausch einer Linecard ein Software-Downgrade nötig ist, das würde mich echt noch interessieren.
__________________
DeutschlandLAN Sip-Trunk @SVVDSL 256/46 (BDCM 194.25, 490m@100x2x0.5-Kabel) bei der T, aber FTTH von Westnetz ungenutzt im Keller liegen
Equipment: Draytek Vigor 165 -> pfSense 2.5.1 @ESXi 6.7 on Dell R210ii -> Auerswald COMpact 5500R / COMtrexx.
Mit Zitat antworten
  #2494  (Permalink
Alt 22.06.2021, 15:26
avmavm avmavm ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2020
Beiträge: 20
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Auch bei mir heute Nacht ein Downgrade (Vermittlungstelle war ein paar Minuten "Offline" - lief vorher mit der 12.4.80 sehr stabil)

Adtran Broadcom von 12.4.80 (alt) auf 12.4.25 (neu)

Mit der 12.4.25 ist der Sync etwas schlechter als noch mit der 12.4.80 Version.

Weiß man inzwischen, warum diese Downgrades durchgeführt werden???
Mit Zitat antworten
  #2495  (Permalink
Alt 23.06.2021, 01:22
fumpi fumpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 2.183
Provider: T-Com
Bandbreite: VVDSL50 BNG
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Zitat von avmavm Beitrag anzeigen
Auch bei mir heute Nacht ein Downgrade (Vermittlungstelle war ein paar Minuten "Offline" - lief vorher mit der 12.4.80 sehr stabil)

Adtran Broadcom von 12.4.80 (alt) auf 12.4.25 (neu)

Mit der 12.4.25 ist der Sync etwas schlechter als noch mit der 12.4.80 Version.

Weiß man inzwischen, warum diese Downgrades durchgeführt werden???

+1



das ist heute auch bei mir passiert - Sync hat sich dadurch bei mir um einiges verschlechtet
__________________
Gegen ALLIP Aus folgenden Gründen: Klick
Mit Zitat antworten
  #2496  (Permalink
Alt 23.06.2021, 01:39
Time_Bandit Time_Bandit ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.05.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 3
Provider: 1&1 und sehr zufrieden ;)
Bandbreite: 50 Mbit (real 55)
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Vor ner halben Stunde passiert. Downgrade von .80 auf .25. Störabstandsmarge geringfügig höher. Snc soweit identisch.
Mit Zitat antworten
  #2497  (Permalink
Alt 23.06.2021, 02:20
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.598
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Hier in Hamburg ist es auch eingetroffen das "Downgrade"

Von 12.4.80 runter auf 12.4.25
Mit Zitat antworten
  #2498  (Permalink
Alt 23.06.2021, 04:27
cyberjack26 cyberjack26 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 247
Provider: 1und1
Frage AW: Neue LineCard Übersicht

Wäre cool gewesen, wen jemand vorher nachher Bilder gehabt hätte. Weil mich würde interessieren um wie viel schlechter die Leitung nach dem Downgrade geworden ist
Mit Zitat antworten
  #2499  (Permalink
Alt 23.06.2021, 05:46
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.598
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Man rechnet ja nicht wirklich mit so einem Downgrade
Mit Zitat antworten
  #2500  (Permalink
Alt 23.06.2021, 07:06
fumpi fumpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 2.183
Provider: T-Com
Bandbreite: VVDSL50 BNG
Standard AW: Neue LineCard Übersicht

Zitat:
Wäre cool gewesen, wen jemand vorher nachher Bilder gehabt hätte.

10.06.21 17:38:02 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 58070/12735 kbit/s). (Nach schweren Gewitter )


23.06.21 01:17:01 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 56343/12735 kbit/s).

Spektrum hab ich leider nicht da, aber mir sind damit ca. 2 Mbit/s verloren gegangen an direkten Speed.
__________________
Gegen ALLIP Aus folgenden Gründen: Klick
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersicht Vermitlungsstelle SohnMannheims Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 21 23.04.2011 06:31
Übersicht LineCard Chipsätze Nero FX Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 359 31.07.2008 20:58
Dslam Atu-c Linecard Portreset connection Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 05.12.2007 15:36
Provider Übersicht hillimollo Sonstige Anbieter und Archiv 1 27.03.2002 06:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.