#1  (Permalink
Alt 09.06.2021, 11:42
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 697
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard Spektrumeinbruch am Gesamten MSAN

Hey Leute ich habe regelmäßig ein Mal im Monat mit folgendem sporadischen Phänomen zu kämpfen… irgendwann fängt er sich wieder…. Entweder nach Stunden oder erst am nächsten Tag…

Die downstream Kanäle brechen ein… Winter als auch Sommer mal häufiger mal weniger…

Es betrifft alle am Huawei MSAN beschaltetes Anschlüsse allein 6 sind unter meinen Fittichen…

Es ist wirklich ein Standort Problem…
Da das Problem sporadisch ist frage ich mich wie man hier vorgehen kann… entweder hat Prozessorcard oder linecard nen Ding weg…

Betroffen sind Wholesale als auch Telekomanschlüsse…

SNR mittlerweile bereits bei den 100er Anschlüssen auf 4dB gefallen…

Ich habe halt auch keine Lösung parat da bis die Telekom aktiv wird er sich meist wieder gefangen hat…


__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)

Geändert von kid-rox (09.06.2021 um 11:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.06.2021, 12:12
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.446
Standard AW: Spektrumeinbruch am Gesamten MSAN

Interessant, ich vermute mal, dass wenn Du während einer dieser Episoden die FB neu startest oder neu Synchronisieren laesst Du ein aehnliches vermurkstes SNR-Spektrum bekommst?

Ich frage weil ich vor Jahren ein Problem mit ähnlichem Symptom hatte, nur hat da ein lokaler Neustart geholfen (ich hatte allerdings keine Information ueber andere TALs am selben MSAN*). Vermutlich ein anderes Problem, aber schnell zu testen...

Gruss
P.


*) Hersteller unbekannt, CPE war ein lantiq xrx200 (BT HomeHub5A) mit verschiedenen Firmware Blobs einer FB7490...

Geändert von pufferueberlauf (09.06.2021 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 09.06.2021, 12:18
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 697
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: Spektrumeinbruch am Gesamten MSAN

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Interessant, ich vermute mal, dass wenn Du während einer dieser E[isoden die FB neu startest oder neu Synchronisieren laesst Du ein aehnliches vermurkstes SNR-Spektrum bekommst?
Jap, lediglich das er sich anhand des miesen Spektrum neu auf 6db synct bei wesentlich weniger Bandbreite

SNR ist mittlerweile noch weiter auf 2db gefallen da kommt bestimmt bald der resync…

@telekom_hilft_team ich hatte euch damals bereits über das Kontakt Formular Daten eines Telekomkunden von mir zukommen lassen… habt ihr die noch? Sein Anschluss ist auch betroffen… bzw er hängt am selben MSAN an welchem alle TALs betroffen sind
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 09.06.2021, 12:21
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 6.446
Standard AW: Spektrumeinbruch am Gesamten MSAN

Danke fuer die Information. Wohl ein anderes Problem, war ja leider zu erwarten.

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.06.2021, 01:57
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.586
Standard AW: Spektrumeinbruch am Gesamten MSAN

Die Telekom soll mal nach Anschlüssen suchen die im non-vectoring Profil laufen wegen Unterbrechung der A- oder B-Ader.
Sollte sich von einem entsprechend kompetenten Kollegen mit Sicht auf alle Anschlüsse am MSAN finden lassen.

Ist aber schon ne Weile her, dass ich die Konstellation so (ähnlich) hatte, also keine Gewähr.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL50 auch am indoor MSAN...?? p_zwackelmann Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 04.05.2013 15:43
DSL-Light im gesamten Bundesgebiet bis 55 DB BADBOY Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 1 05.07.2006 15:49
sind das schon gesamten kosten ? BlackDiamond Alice / AOL [Archiv] 7 07.02.2006 10:02
suche Counter, der gesamten Download misst ango Software 1 23.11.2001 16:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:44 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.