#1  (Permalink
Alt 24.06.2006, 20:25
Benutzerbild von Marccc2
Marccc2 Marccc2 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 71
Provider: T-Home
Bandbreite: 51388/10044
Standard o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen und extrem seit gestern ist es mir in Stuttgart (PLZ 701xx) nichtmehr möglich abgehende und ankommende Telefonate im o2-Netz zu tätigen, die Signalstärkenanzeige steht jedoch auf Maximum.
Die Hotline meinte lapidar, das wegen der WM seit dem 16.06.2006 in Stuttgart das Netz teilweise gestört sei und ich mich doch manuell ins T-Mobil-Netz einbuchen sollte, abgesehen von der schlechteren 60/60-Taktung (an Stelle von 10/10) ist dies jedoch nicht möglich, auch bei manueller Wahl immer ins o2-Netz connected.

Kann jemand diese Störung(en) bestätigen und/oder weiß mehr zu dem Thema bzw. zum Status wann das Problem behoben sein wird?

Danke im vorraus.
__________________
__________________________________________________ ___________
Modem/Router: Speedport 300HS & AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170
Leitungslänge/-querschnitt: 410m / 0,4mm²
Leitungsdämpfung: 5,12 dB
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 25.06.2006, 15:45
Benutzerbild von greedy
greedy greedy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 1.102
Provider: o2
Bandbreite: von zart bis hart
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

Leider kann ich das nicht in der Form bestätigen. Ich habe jedoch hier im Würzburger Raum mit o2 Probleme beim SMS empfang. Also teilweise werden mir SMS erst nach 36 Stunden zugestellt. Unfassbar!
__________________
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.06.2006, 22:36
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.979
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

also ich habe keine probleme, zwischen würzburg und schweinfurt
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 26.06.2006, 00:05
Benutzerbild von Marccc2
Marccc2 Marccc2 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 71
Provider: T-Home
Bandbreite: 51388/10044
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

Zitat:
Zitat von Wisi
also ich habe keine probleme, zwischen würzburg und schweinfurt

Hier gehts ja eigentlich auch weder um Würzburg noch Schweinfurt sondern um die Störung in Stuttgart. Steht doch sogar schon in der Überschrift.

Diese Störung hält übrigens an, heute den ganzen Tag nur die Meldung "Netzfehler" auf dem Display sobald man nen Fon-Versuch startet.

Hab mal eine Mail an o2 geschrieben mit der Bitte um Stellungnahme.

Ist denn niemand aus Stuttgart hier der diese o2-Probleme auch hat?
__________________
__________________________________________________ ___________
Modem/Router: Speedport 300HS & AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170
Leitungslänge/-querschnitt: 410m / 0,4mm²
Leitungsdämpfung: 5,12 dB
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.06.2006, 09:58
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.979
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

ich hätte in der mail an o2 erwähnt, dass sie vielleicht während der wm zeit das roaming wieder zulassen sollten in den großstädten, um engpässe zu vermeiden

das manuelle auswählen von t-mobile dürfte nicht möglich sein, weil roaming in ausreichend ausgebauten gebieten abgeschaltet wurde

und ja, die antwort war offtopic, aber auf seinen post hin, musste ich mal meine erfahrungen hier in der umgebung posten

btw: hast du mal ein anderes handy probiert?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 26.06.2006, 16:40
etewolf etewolf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 237
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

ich würd mir einfach an deiner stelle nen neues Handy von o2 bezahlen lassen :-). Kündigungsrecht hast du ja in dem fall
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 26.06.2006, 20:28
Benutzerbild von Marccc2
Marccc2 Marccc2 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 71
Provider: T-Home
Bandbreite: 51388/10044
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

Mittlerweile läuft das Netz wieder, wenn auch sehr zäh, also von einer Entwarnung ist nicht zu sprechen.

Am Phone liegts/lag es definitiv nicht, aber genau wie von Wisi erwähnt, zwar sagte die Hotline-Mitarbeiterin das man sich bei solchen Engpässen ins T-Mobil-Netz einwählen könne, roaming war/ist jedoch im Raum Stuttgart keinesfalls möglich, dazu ist die Abdeckung zu groß.

@etewolf
leider ist/hat man bei o2 da so schnell keine Kündigungsrechte und bekommt unter Garantie deswegen auch kein neues Mobil-Phone
__________________
__________________________________________________ ___________
Modem/Router: Speedport 300HS & AVM Fritz!Box Fon WLAN 7170
Leitungslänge/-querschnitt: 410m / 0,4mm²
Leitungsdämpfung: 5,12 dB
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 26.06.2006, 20:42
etewolf etewolf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 237
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

oh ich denke schon das man mit ner mahnung, dass die das innerhalb von 2 wochen wieder in stand bekommen müssen da schnell rauskommt. du zahlst ja schließlich dafür, dass du in deren netz telefonieren kannst. und wenn die dir das nicht liefern können musst du auch nicht zahlen.
aber ganz ehrlich würd ich mir auch nicht die mühen machen....aber ne entschädigung (wie schon mehrmals gemacht, da o2 schon ein paar mal schwierigkeiten hatte) ist da drin (waren meistens 50€ gesprächs guthaben).
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 27.06.2006, 11:20
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.403
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

Hi,

in einschlägigen Foren wie im Telefon-Treff oder den o-two-Mailinglisten hat sich in den letzten Tagen niemand aus Stuttgart über o2-Netzprobleme beschwert - das scheint also entweder ein nur auf eine oder einige wenige BTS begrenzte Störung/Überlastung gewesen zu sein oder das waren Probleme, die aus irgendeinem Grund speziell deine SIM betrafen.


So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 27.06.2006, 12:15
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: o2 - Massive Störung des Handynetzes in Stuttgart seit 16.06.2006

Ich kann es auch nicht bestätigen.

Nicht dass ich soweit sinken würde, um o2 zu benutzen , aber ein Bekannter wollte partout nicht hören und ist mit o2 unterwegs. In den letzten Tagen auch in Stuttgart-Mitte. Probleme hatte er keine damit. Er konnte sowohl mich anrufen als auch ich ihn. SMS ging auch.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSL-STÖRUNG 0711 (Stuttgart) - 16.02.2007 rohbau Arcor [Archiv] 0 17.02.2007 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.