#1  (Permalink
Alt 17.05.2015, 10:48
Kiste Kiste ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 205
Standard Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Die Telekom baut bei uns gerade aus. Es wurde ein Mfg errichtet, wo vorher kein KVz stand.
Ist an einem "neuen KVz" bei einem gefördertem Ausbau (Bayern) Vectoring möglich?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.05.2015, 10:54
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.917
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Nein.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.05.2015, 11:15
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Nein aber nicht weil es ein neues MFG ist, sondern wegen dem Einsatz von Fördergeldern ist nach aktueller Regelung kein Vectoring für 7 Jahre möglich.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.05.2015, 11:57
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Kann es eigentlich sein, dass die Telekom in einem teilweise geförderten Gebiet den "Rest" eigenwirtschaftlich macht?

Hier nur wurde der halbe Ortsteil ausgeschrieben, da in der anderen Hälfte Kabel Deutschland vor Ort ist. Der erste Kasten, der nun aufgestellt wurde befindet sich jedoch in der Hälfte, die nicht Gegenstand der Ausschreibung war. Die Distanz zwischen dem Kasten und dem geförderten Gebiet ist jedoch zu groß, als dass eine Versorgung von dort aus erfolgen könnte, da gibt es sicherlich noch mehrere Kästen. Wäre in solch einem Falle Vectoring möglich?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.05.2015, 11:59
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.269
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

In dem Gebiet, das nicht gefördert wurde, ja.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.05.2015, 12:00
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Ja ist das denn üblich, dass die Telekom den restlichen Ort eigenwirtschaftlich ausbaut? Ich ging davon aus, dass dann eben nur der halbe Ort VDSL erhält.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.05.2015, 16:04
talk talk ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.1999
Beiträge: 419
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Zitat:
Zitat von KorbanDallas Beitrag anzeigen
Nein aber nicht weil es ein neues MFG ist, sondern wegen dem Einsatz von Fördergeldern ist nach aktueller Regelung kein Vectoring für 7 Jahre möglich.
Bei (meines Wissens geförderten) Ausbauprojekten von Inexio ist mir schon mehrfach aufgefallen, daß angeblich VDSL mit bis zu 100 MBit/s geplant sein soll, was ja wohl auf den Einsatz von Vectoring schließen läßt.

Wie ist das dann möglich? (EDIT: Offenbar bietet inexio VDSL 100 auch ohne Einsatz von Vectoring an. Anhand der bisherigen Vectoring-Diskussion hätte ich jetzt vermutet, daß die Reichweite hierfür dann äußerst gering ist - aber wenn man es schon anbietet, muß man ja auch einige Kunden damit erreichen können?)

Laut Meldungen vom Anfang des Jahres will die EU angeblich auch den Ausbau mit Vectoring zukünftig fördern, das ist aber wohl eine andere "Baustelle" bzw. noch nicht aktuell?

cu talk

Geändert von talk (18.05.2015 um 16:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.05.2015, 16:09
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.269
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Inexio setzt größtenteils noch nicht auf Vectoring.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.05.2015, 16:37
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.917
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Zitat:
Ja ist das denn üblich, dass die Telekom den restlichen Ort eigenwirtschaftlich ausbaut?
Das hängt von der Situation vor Ort ab.

Zitat:
Offenbar bietet inexio VDSL 100 auch ohne Einsatz von Vectoring an. Anhand der bisherigen Vectoring-Diskussion hätte ich jetzt vermutet, daß die Reichweite hierfür dann äußerst gering ist - aber wenn man es schon anbietet, muß man ja auch einige Kunden damit erreichen können?)
Die Reichweite von VDSL 100 ohne Vectoring ist vergleichweise gering.

Zitat:
Laut Meldungen vom Anfang des Jahres will die EU angeblich auch den Ausbau mit Vectoring zukünftig fördern, das ist aber wohl eine andere "Baustelle" bzw. noch nicht aktuell?
Vectoring ist noch nicht förderfähig.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.05.2015, 19:41
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Neuer KVz/Mfg Förderung Vectoring

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Die Reichweite von VDSL 100 ohne Vectoring ist vergleichweise gering.
100 Mbit/s ohne Vectoring werden auf ca. 300-400 Metern erreicht, was in etwa dem entspricht, was die Telekom mit Vectoring zulässt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Vectoring für Kunden, die direkt an einem doppeltausgebauten KVz hängen digi2007 VDSL und Glasfaser 6 20.02.2015 21:04
In LTE Gebieten keine Förderung mehr möglich? loox720 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 81 18.04.2011 00:33
Baut Telekom ohne Förderung eigentlich noch aus? Oberfranke81 ADSL und ADSL2+ 35 07.02.2010 12:50
KVz und Querkabel // Ausbau aller KVz nötig? Jan_H VDSL und Glasfaser 1 19.04.2007 22:06
Förderung für Umschulung durch Arbeitsamt Ehemalige Benutzer Small Talk 13 10.07.2005 06:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.